Sonntag, 28. Juni 2009

ALBRECHT DUERER & CARL HUTER: BRD - BUNDESKANZLERIN MERKEL




Die Deutschen stehen unter Kritik … !


WER kritisiert denn die Deutschen ? Müntefering kritisiert die Deutschen ! Er kritisiert ihr mangelndes Demokratiebewußtsein, ihr fehlendes Engagement für die Demokratie …

Aber nachdem es nur noch 3 Monate hin sind bis zur Bundestagswahl, ist es an der Zeit, mich auch dieses Themas zu widmen. Es ist der Beginn von Artikeln, die die schmutzige Wäsche von unter dem Sofa hervorzerren, um auch dem letzten Naiven seine irrigen Vorstellungen zu nehmen, ihn aus der Dauerpropaganda von Lügen zu reißen und mit der Realität zu konfrontieren.

ABER was ist, wenn sich Deutsche tatsächlich für die Demokratie einsetzten würden ? Etwa unter einer “Kanzleuse“, die zuvor im ACG, New York, auf die Regierung Deutschlands durch US-Banken eingeschworen wurden ? (Foto: Programming NY1 im ACG). Und das auch noch in Deutschland ! Denn Deutschland hat keine Demokratie, ist keine Demokratie und die Demokratie ist Deutschland auch nach über 60 Jahren nach Kriegsende noch immer untersagt. Dies war auch eine der Kernzustimmungen, die das Merkel dem David Rockefeller bei dem Bilderberger-Treffen in Deutschland 2005 geben mußte, damit sie von David Rockefeller – dem Chef des CFR und damit auch des ACG - als Bundeskanzlerin bestimmt werden konnte. Ja – nicht gewählt – das Merkel wurde dafür bestimmt.

Naive Deutsche meinen immer noch, das Merkel oder der NSDAP-Nachfolge-Verein: CDU seien GEWÄHLT worden. Dabei wurde das Ergebnis der Wahl vorherbestimmt und von der dem CFR zuarbeitenden Medienverbund wurde die Wahl gemacht – da kungelte Friede Springer mit Liz Mohn (die Familie Mohn ist Mitglied im Club of Rome – einer der sechs Organisationen, die dem Round Table unterstehen) und dann bearbeiteten der Springer Konzern und der Bertelsmann Konzern und noch alle anderen untergebenen Medien einschließlich des Fernsehens („öffentlich rechtlich“ wie auch die Privatsender) das arme Gehirn der armen Deutschen. So wurde denn das Merkel, dieses Angela auf US-amerikanische Anweisung an die Macht gebracht. Macht aber hat das Merkel nicht, das Merkel führt nur die aus New York und Jerusalem kommenden Anweisungen aus – natürlich zum Nutzen von Jerusalem und New York und zum Schaden eines jeden Deutschen.

Natürlich gilt in intellektuell wacheren Kreisen das Merkel als längst “verbrannt“, erkannt als für feindliche Mächte agierende Marionette. Mit ihrer Wieder“wahl“ ist kaum zu rechnen, dabei helfen auch nicht die Beteuerungen, sie plane keine Erhöhung der Mehrwert-Steuer. Das hatte sie schon 2005 vor ihrer Wahl behauptet – und den Empfehlungen Machiavellis zufolge, unangenehme Entscheidungen zu Lasten der Bürger stets zu Beginn einer Regierungsperiode sofort durchzuführen, kam prompt trotz vorheriger Beteuerungen die Erhöhung der Mehrwert Steuer von 16 % auf 19 %.



Merkel, Angela – merke: WER einmal LÜGT dem glaubt man nicht, selbst wenn ….



Bezeichnend ist doch, daß innerhalb der CDU das Thema Mehrwert Steuer überhaupt aufgegriffen wurde. Und nun behauptet das Merkel schon wieder, es gäbe keine Erhöhung der Mehrwert Steuer.

Informierte Deutsche WISSEN, daß das Merkel von der CIA mit Zusammenbruch der DDR ausgewählt und dann gefördert wurde. Als ehemalige FDJ-Propagandistin und per logischem Schluß auch System treue Stasi-Mitarbeiterin (ohne Mitgliedschaft keine Zulassung zum Studium, zur Promotion und auch keine Helikopter-Flüge zur Datscha) und nach der Wende sogleich CDU’lerin zeichnete sie sich durch die unumgängliche Eigenschaft für politische Führung aus – die Abwesenheit jeglichen Charakters – also der totalen Charakterlosigkeit. Dieses Fehlen von Charakter, von Gewissen, von Aufrichtigkeit und Ehrlichkeit zeigte sich nun in ihrer Politik gegen die deutschen Staatsbürger.

Dieses Belügen der Deutschen begann mit ihrer Lüge über die Mehrwert Steuer – “nein es wird keine Erhöhung der Mehrwert Steuer geben“ – war ihre Aussage VOR der Wahl – und gleich nach der Wahl wurde die Mehrwert Steuer von 16 auf 19% angehoben.


Ihre Tagesbefehle erhielt das Merkel von ihrem Führungsoffizier Gedmin vom Aspen Institute, Außenstelle Berlin, um die Befehle aus New York buchstabengetreu auszuführen. Jeder US-Senator ist freier in seinen Entscheidungen, als das Merkel, das die Befehle aus den USA und aus Israel in der Verwaltungsdiktatur “Bundesrepublik Deutschland“ umzusetzen hat. Und danach ging es weiter mit den Lügen durch das Merkel – ob in der Gas-Frage, in der die schuldige Ukraine außen vorgelassen wurde und das Merkel auftragsgemäß wiederholt Russland beschuldigte, oder in Samara Präsident Putin wegen angeblicher Unfreiheit in Russland und Zensur der Medien beschuldigte (obwohl sogar Der Spiegel Russland bescheinigte 60% der Medien zu kontrollieren – also 40 % der Medien frei und unzensiert sind – in Deutschland sind keine 3% der Medien frei und unzensiert !!!) und die Polizei in Heiligendamm agents provocateurs (verkleidete Polizisten) unter die Demonstranten schleuste – wie in einem totalitären System. Der Auftritt von Merkel in Samara artete in totale Peinlichkeit aus, was aber nur im russischen Fernsehen (nicht im deutschen) gezeigt wurde. Dort wo sich die USA nicht trauen, selbst vorzupreschen, dort wird das Merkel vorangeschickt. Es gilt in Deutschland ein Mißtrauen gegen Russland zu schüren – obwohl zwischen Preußen und Russland stets beste Beziehungen bestanden – und Russland heute wieder ein freies Land ist, daß sich gegen die Zerstörung durch die Globalisierung des zionistischen anglo-amerikanischen Finanz- und Macht-Kartells wehrt.

Und selbst vom unpolitischen Bundesbürger verlangt das Merkel sein Bestes – sein Geld ! Die internationale Finanzkrise, das heißt der vorbereiteten und gezielten Umverteilung von Geld von ARM hin zu EXTREM REICH (das Geld ist ja nicht weg – es ist nur in anderen Taschen) steuert das Merkel noch das Scherflein jedes BuBüdels (BuBüdel = Bundes-Bürger Blödel) bei – nicht nur der Lebenden, sondern auch künftiger Generationen durch eine total irrsinnige Verschuldung, in dem Geld und Garantien über mehr als 1500 Milliarden Euro (für die die BuBüdels, vertreten durch den Staat voll und solidarisch haften) an Banken verteilt werden, die zuvor bereits die Fehlbeträge in ihren Bilanzen bereits den Banken in New York und London gegen wertlose Versprechen zugeschoben hatten. So dient das Merkel untertänigst der künftigen Weltregierung in dem sie die Reichen und Mächtigen noch reicher und mächtiger macht – aber dem deutschen Bürger schadet.

Und wenn es um die Entmündigung der Deutschen in der EU-Frage geht, so preschte auch hier das Merkel voran, der EU-Vertrag wurde im Bundestag durchgepeitscht, ohne Volksabstimmung aber mit imperativem Mandat mit dem Ziel, Deutschland ein für alle Male auszulöschen und standrechtliches Erschießen zu legalisieren (lt. EMRK). Das Voranbringen Deutschlands in die EU als einer EU-Zentralregierung, ähnlich dem Zentralkomitee in der damaligen UdSSR, ist das von das Merkel erklärte Ziel. Es geht um die totale Auslöschung jeglicher Eigenständigkeit Deutschlands. Dann wird die EU-Kommission ohne jegliche Einspruchsmöglichkeit des Theater-Parlaments in Straßburg diktatorisch alles festlegen, ohne daß sich noch ein Land dagegen wehren kann. Lediglich England, dessen Königshaus und dessen Finanzzentrum in der City of London über die gesamte Welt als erweitertem Commonwealth herrschen wollen, haben sich aus dem Euro aber auch der vollständigen EU-Mitgliedschaft herausgehalten. Was jedoch in der EU geschehen wird, wird in Jerusalem und London entschieden, wobei Jerusalem darüber entscheidet, was ihr Kampfhund USA in der Welt mit Gewalt durchzusetzen hat.

Und über den Weg der NATO entscheidet der Kampfhund USA, wo die Bundeswehr sich im Krieg zu befinden hat. Derzeit ist eine Invasion Deutschlands durch 200.000 Israeli, teilweise vom Mossad und ausgestattet mit deutschen EU-Pässen, im Gange. “Dank“ Merkel und CDU.

AUSSENPOLITISCHE KATASTROPHEN
“Endlich wieder“ Krieg ! Deutsche Soldaten dürfen “endlich wieder“ “den Heldentod“ im Krieg fern der Heimat sterben – der laut Worten von das Merkel ja nur “Entwicklungshilfe“ in Afghanistan ist. Aber katastrophal ist auch das Auftreten von das Merkel auf Order, als es darum ging Russland anzuklagen, weil die sich die seit 7 Jahren die Unabhängigkeit erkämpft habenden Staaten Südossetien und Abchasien, als sie in einem Angriffskrieg mit US-Assistenz von “US-Militärberatern“ von das Merkels politischem Freund Saakaschwili auf diese Republiken Russland bewußt fälschlich des Angriffs bezichtigte, obwohl Russlands Grenzposten von Georgien angegriffen wurden und die Zivilbevölkerung, wie auch Krankenhäuser über 1500 Opfer zu beklagen hatten. Russland hatte lediglich den Aggressor Georgien und die USA wieder aus den eroberten Gebieten vertrieben. Ebenso katastrophal ist das Merkel bei der Osterweiterung der EU auf vormals sowjetisches Territorium, wenn es darum geht, die US-Marionette Juschtschenko in der Ukraine zu unterstützen. (Foto: die beiden US-Marionetten Merkel und Juschtschenko in trauter Zweisamkeit). Moralisch korrupt !

Nicht minder katastrophal war, als sie blind gegenüber dem Angriff Israels auf die Zivilbevölkerung im Gaza-Streifen war und Israel ewige und unverbrüchliche Freundschaft und volle Solidarität zusicherte. – Jetzt ganz frisch betreffend der Wahlen im Iran findet das Merkel zielsicher alle Fettnäpfchen, in die man treten kann, die Initiative von Gene Sharp mit dem versuchten Umsturz auch mit Hilfe Israels und des Mossad über mittels ’Twitter’ übermittelten Anweisungen an die kleine Gruppe von Demonstranten für Mussawi unterstützt. Auch hier sind die USA dabei für Israel erneut eine Art Farbenrevolution (wie zuvor in Jugoslawien, in Georgien, in Kirgisien und der Ukraine) gegen den Iran zu starten. Der nachweislich die Wahlen verlogen habende Mussawi fordert auf Aufforderung der CIA Neuwahlen im Iran – so wie das damals in der Ukraine geschehen war. Die gesamten “Proteste“ im Iran folgen genau dem Schema von Gene Sharp mit Unterstützung des AEI, des NED und der CIA. Im Iran hatte Ahmadinedschad tatsächlich die Wahlen haushoch gewonnen – aber die USA und England akzeptieren nicht, daß der Iran selbst über sein Erdoel und Erdgas verfügt. Außerdem geht es dabei um Geopolitik ! Der russische Außenminister Lawrow hatte die West-Diktaturen gewarnt, sich nicht in die Inneren Angelegenheiten des Iran einzumischen. Das war in diplomatische Worte gekleidet nur einen Schritt von einem Ultimatum entfernt. Russland läßt nicht mehr den Betrug anläßlich inszenierter Wahlproteste als seit einigen Jahren bestehende Taktik der verbrecherischen US-Regierung zu. Die Gefahr des vom Westen gewollten III. Weltkrieges ist imminenter, als es der mit Tages“nachrichten“ gefütterte Bundesbürger auch nur ahnen kann. Was uns rettet, ist, daß Russland den Frieden will, denn jeder Krieg bedeutet Entbehrungen und Leid für die Bevölkerung.