Freitag, 10. April 2009

CARL HUTERs MENSCHENKENNTNIS: Assassination-Attempt in Turkey against US-President OBAMA?





























Dabei erweist sich die Manipulierbarkeit der menschlichen Spezies als geradezu grotesk – aber aus Sicht der Pseudo-Elite immer wieder als äußerst erfolgreich: es genügt die Spezies der Zweibeiner aus dem gewohnten Umfeld zu reißen.

Heute ist es die Weltwirtschaftskrise, finanzielle Unsicherheit nicht nur im Erwerbsleben, sondern auch in der Altersvorsorge, extrem hoch verschuldete Staaten bauen in Windeseile die sozialen Sicherungssysteme ab, Renten und Lebensversicherungen bieten keine Sicherheit mehr – während über den Umweg der Banken mittels der gezielt geplanten Finanzkrise unvorstellbare Summen in den Händen einiger weniger bereits Ultra-Reicher noch weiter konzentriert werden.

Andere Varianten dieser Schock-Therapie fanden im Irak statt, als mit dem räuberischen Überfall der USA und mehr als 1,3 Millionen Iraker umkamen, das irakische Volk nicht mehr gegen die Enteignung ihrer Ölfelder zu wehren wußte, oder als mit dem vom CIA-Jelzin (damals unter Robert Gates / CIA-Direktor) im Auftrag des IMF verordneten totalen wirtschaftlichen Zusammenbruchs der Sowjetunion der Bevölkerung über Nacht die Lebensgrundlage entzogen wurde und jegliche soziale Absicherung und jegliches Staatsvermögen geraubt wurde, wodurch die russische Bevölkerung zu Zehntausenden in den Straßen verhungerte und erfror.