Dienstag, 14. April 2009

CARL HUTERs MENSCHENKENNTNIS: BROTHER SAMSON OF HUSSEIN OBAMA, US-PRESIDENT




BROTHERS SAMSON OBAMA & HUSSEIN OBAMA, NOW US-PRESIDENT OF VIRGINIA COMPANY = US-FIRMA (GEGEN LEUTE IN DEN STAATEN, ALSO GEGEN DIE us-REPUBLIK)




Oval Office: Working for Virginia Company!



»Es ist surreal, aber es ist eine Ehre«, sagte der Pizzabäcker dazu. 
Oval Office, White-House: Serving for the US-Company against people in U.S.A. (us-Repbulic). Sign: Flag with gold!

sollte – Bruder Samson Obama, der bei der Amtseinführung Obamas Ehrengast im Weißen Haus war, ist auch als hervorragender Urkundenfälscher aktenkundig. Auch über dieses Detail berichtete der Londoner Evening Standard.

Foto: Michelle Obama mit der Queen, London, zum Zeitpunkt des G20-Gipfels 2009. Gegen das königliche Protokoll betatscht die Frau des US-Präsidenten, Hussein Obama, die Königin von England.

Entsetzt sind viele Amerikaner in diesen Tagen auch über Obamas Gattin Michelle: Sie ist die erste Päsidentenfrau im Weißen Haus, die mit dem Geld der Amerikaner großzügig um sich wirft und etwa eine Make-up-Stylistin und einen Friseur nur für sich angestellt hat. Das hat es zuvor noch nie gegeben. So reist etwa die 49 Jahre alte Ingrid Grimes-Miles mit Michelle Obama als Obama-Angestellte um die Welt, um der Präsidentenfrau die Augenbrauen nachzuziehen. »Glamour first« schreiben amerikanische Zeitungen dazu.