Mittwoch, 28. Januar 2009

CARL HUTERs MENSCHENKENNTNIS: PART 2 - TOTAL WAR, WRONG OATH, ASSASSINATION ATTEMPT OBAMA DURING INAUGURATION?, Background-Informations JOHN ROBERTS













Comment by Medical-Manager W0lfgang Timm: Tatsächlich spricht absichtlich JOHN ROBERTS den Eid falsch vor und tatsächlich spricht Obama nach Zögern den falschen Eid nach - somit sind die U.S.A. juristisch nach meinen Recherchen ca. 20 Stunden ohne Chief of Command gewesen!

JOHN ROBERTS ist Freimaurer - Obama definitiv nicht! Für die Insider: Es herrschen hinter den Macht-Kulissen zwei Fraktionen, die sich nicht einig sind. Der damalige US-Präsident Harry Truman, der vor über 60 Jahren die US-Atom-Bomben (Grundlagenarbeit aus Deutschland) in Japan abwerfen ließ, war definitiv Freimaurer.
Erst mit zeitlicher bedeutsamer Verspätung wurde in Main-Stream-Medien von einer zweiten absolut juristisch notwendigen Zweiten Vereidigung berichtet, keine live-Aufnahmen, keine authentische Darlegung, wie die erste fehlerhafte Vereidigung, die von Milliarden Menschen global live am 20. Januar 2009, historischer Moment, verfolgt wurde.