Freitag, 21. März 2008

PHYSIOGNOISCHE GESELLSCHAFT SCHWEIZ UND WWW.CHZA.DE VERLINKT (HELIODA1)




















Zu Weihnachten 2007 wurde Homepage, www.chza.de, von Herrn Medical-Manager Wolfgang Timm (Deutschland) im Auftrag vom Verlag "Carl-Huter-Zentral-Archiv" mit der offiziellen Homepage "PHYSIOGNOMISCHE GESELLSCHAFT SCHWEIZ", verlinkt.


Herzlichen Dank an die Zentralleiterin, Frau Lieselotte Eder, aus Zürich. Näheres zu verdienstvollen Vertreter der Huter-Lehren unter www.chza.de Rubrik "Mensch".

Die Schweiz steht in Bezug auf Carl Huter für die Rettung seines bahnbrechenden Werkvermächtnisses "Menschenkenntnis" vor der Totalen Vernichtung auf Anordnung vom damaligen "Reichslügenminister" Goebbels in Nazi-Deutschland im Zweiten Weltkrieg.

Im Jahr 1941 musste auf Anordnung von Goebbels die Publikation "Der gute Menschenkenner" eingestellt werden.


Damals wurde das publizistische Wirken vom bedeutsamsten Schüler von Carl Huter, nämlich Amandus Kupfer (1879-1952) zerstört. Näheres zur Person Goebbels unter www.chza.de Rubrik "Licht".

Nur durch Glück überlebte Amandus Kupfer einen Haft- und KZ-Einlieferungs-Befehl aus Berlin zum Ende des Zweiten Weltkrieges in Nazi-Deutschland. Näheres unter www.chza.de Rubrik "Menschenkenner".


DAS WOLLEN SIE VON DIR:
HAB ANGST, GLOTZ TV, KONSUMIERE, GEHORCHE, HALT´S MAUL UND TRÄUM WEITER. DESHALB SEI MUTIG, SCHALTE AB, VERZICHTE, LEHN DICH AUF, SAG WAS UND WACH AUF.