Mittwoch, 26. März 2008

SIEGFRIED KUPFER (HELIODA1)





















AMANDUS KUPFER (1879-1952), VORKÄMPFER - UND SEIN SOHN SIEGFRIED KUPFER (1917-1983).

Amandus Kupfer, der bedeutsamste Schüler von Carl Huter (1861-1912), der Begründer der wahren Menschenkenntnis, seine PHYSIOGNOMISCHE PSYCHOLOGIE, ist der Retter und Bewahrer der Menschenkenntnis vor der Totalen Ver-nichtung auf persönliche Anordnung von Goebbels im Zweiten Weltkrieg in Nazi-Deutschland.


Auch viele deutsche Spitzenpolitiker und Manager haben in den vergangenen Jahrzehnten vor dem Council on Foreign Relations gesprochen: Helmut Kohl, Klaus Kinkel, Willy Brandt, Fritz Erler, Heinrich von Brentano, Hermann Josef Abs, Fritz Berg, Theodor Heuss, Erich Ollenhauer, Joschka Fischer.