Mittwoch, 12. Juli 2017

FIRMA POLIZEI ÜBERNIMMT HERRSCHAFT IM AUFTRAG DER DUNKLEN EIGENTÜMER - WAKE NEWS RADIO/TV & CHZA. (HELIODA1)


[PRELUDE]

MODUL N24 Screensplit G20 HH-Chaos / ELPHI - Muster Clockwork Orange SATANISCH Beethoven Neunte

A Clockwork Orange - Masterpiece Trailer


[HAUPTTEIL]


Firma POLIZEI übernimmt Herrschaft im Auftrag der dunklen Eigentümer – Wake News Radio/TV

Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News

Videos zur Sendung:

http://www.wakenews.tv/watch.php?vid=575c4c98d

———————————————————-
Wichtiger Hinweis:
Ab sofort (Juli 2017) werden die LIVE-Wake News Radio-Sendungen und Archive nur noch über den eigenen Original-Stream gesendet:
http://wakenews.net/stream/radio-high.mp3.m3u
Hier gehts es zu unserer Player-Seite, bitte jeweilig gewünschten Player anklicken!
An Blogbetreiber, Radio Hosts:
Bitte alle Links/Player auf euren Seiten entsprechend anpassen! Vielen Dank!
———————————————————-

Auf dem Gebiet des Bund  gibt es schon lange kein Recht mehr, 

es herrscht Rechtstillstand wie wir es hier bereits ausführlich aufgezeigt haben:

Abb.: http://www.wakenews.tv/watch.php?vid=2eaa830a2

Anlässlich des umstrittenen Globalisten-Treffens G-20 in Hamburg 

haben es uns nun die Planer und Durchführer dieses imperialistischen SYSTEMs gezeigt, 

was sie mit uns vorhaben und wie sie uns auch in Zukunft behandeln wollen.


[STICHWORT "DEEP STATE"]


Sogar innerhalb der SYSTEM-treuen Gruppen und Strukturen 

ist Entsetzen ob dieser Vorgänge abzulesen 

wie es die Schilderung dieser Sprecherin der anwaltlichen Nothilfe richtig formuliert:

„In dieser Stadt hat die POLIZEI die Herrschaft übernommen…“


Abb.: http://www.wakenews.tv/watch.php?vid=b577e44f5
http://friedensdemo.org/2017/07/04/g20-demo-liste-wg-pe-rav-hamburger-polizei-greift-freie-advokatur-an/
http://www.wakenews.tv/watch.php?vid=dc81d6351
https://www.merkur.de/politik/g20-gipfel-in-hamburg-krawalle-und-grosse-politik-ticker-zum-nachlesen-zr-8464975.html
http://www.mopo.de/hamburg/g20/g20-knast-rechtsanwaelte-beklagen-schikane-durch-polizei-27937764

Damit spricht Gabriele Heinecke vom anwaltlichen Notdienst das aus, was wir seit Jahren in den vielen Sendungen, Berichten versuchen zu erläutern. 

Auf dem Gebiet des Bund herrscht Willkür, 

Rechtbankrott (Rechtstillstand), 


CHZA1: SICHERHEITSDESASTER IN HAMBURG: WILLKOMMEN IN DER HÖLLE! BILDERBERGER SCHOLZ IN KRITIK. INSTRUMENTALISIERUNG FÜR NOCH WENIGER BÜRGERRECHTE. (HELIODA1)

https://chza1.blogspot.com/2017/07/sicherheitsdesaster-in-hamburg.html

die Menschen 

und sogar 

die eigenen angeblichen demokratischen Strukturen 

haben hier nichts (mehr) zu melden!

Abb.: http://meedia.de/2017/07/08/entzug-der-akkreditierung-gewalt-auf-den-strassen-g20-gipfel-wird-fuer-journalisten-zur-herausforderung/
http://www.mopo.de/hamburg/g20/g20-gipfel-polizei-plant-demo-verbot-in-der-city-26679328

Abb.: Screenshot upik.de, Wake News, zum Vergrössern Bild anklicken + in separatem Fenster öffnen!
http://www.polizei.hamburg/polizeipraesident/


[FREIE UNABHÄNGIGE BERICHTERSTATTUNG TORPEDIERT]

Vor allem auf die wichtige Institution der freien medialen Berichterstattung als Kontrolle der „Mächtigen“ hatte es die Firma POLIZEI abgesehen, 

so wurden Journalisten angegriffen, 

es wurde ihnen die Akkredition (Zulassung) zur Berichterstattung entzogen, 

wahre Meisterleistungen eines offenen, demokratischen Gesellschaftssystems?


Hier dürfen wir alle laut auflachen. 

Klarer und deutlicher können es die „Mächtigen“ nicht aufzeigen 

wie sehr sie uns und die „Demokratie“ verachten!

Abb.: http://www.wakenews.tv/watch.php?vid=16b3ba6fa


[FREIMAURER-STADT HAMBURG]

Natürlich war der Standort Hamburg – eine Freimaurer-Stadt par excellence – 

für die Globalisten-Veranstaltung des G-20 Gipfels extra ausgesucht, 

weil es 

dort bereits eine seit Jahrzehnten als kontrollierter Feind aufgebaute „linke“ Gewaltszene gab 

und 

dort eine inszenierte Schlacht zwischen martialisch-Kriegssoldaten gleichen ausgerüsteten POLIZEI-Söldner-Armee und einer gewaltbereiten bezahlten und geförderten Gegenarmee (Schwarzer Block), 

also mit entsprechend ausgebildeten agents provocateur, vermummten Schläger, 

teilweise aus den eigenen Reihen der POLIZEI gab, 

die sich mit ihren Kollegen eine wilde Schlacht geliefert haben, 

an die 200 Verletzte bewaffnete Uniformierte produzierten 

und 

jede Menge Autos von Bürgern abfackelten um Hamburg in dunkle Rauchwolken zu hüllen. 

Ein Opferritual 07-07-2017?

Abb.: http://www.infranken.de/ueberregional/Eskalation-bei-G-20-Gipfel-Pluenderungen-in-der-Nacht-Polizei-mit-Spezialkraeften;art55462,2757837

Abb.: Internet
POLIZEI“ und „TERRORISTENtragen die gleichen Stiefel…

Abb.: https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=837259499784107&id=100005001948655&comment_id=837572836419440&notif_t=feed_comment&notif_id=1499720383284703
Berliner Polizist schlägt ein wehrloses Mädchen K.o. zu Boden. Sie ist schwer benommen am Ende. Schockierend!!!
https://deutsch.rt.com/inland/53861-polizeigewalt-in-hamburg-polizist-g20/

Alles weist also darauf hin, 

dass es sich um eine inszenierte Schlacht handelt 

wie es viele in den freien Medien bereits analysiert haben.


[HAMBURG / G20 BLAUPAUSE-TEST DER NWO]

Es war ein Test dafür, was wir alles noch erleben werden an jedem Ort der NWO. 


Ein Bürgerkriegsszenario 

wurde durch die verschiedenen Waffengattungen der militarisierten bewaffneten Uniformierten (POLIZEI) geübt 

um im Realitätsumfeld die eigenen Kräfte zu schulen wie sie mit den Leuten und Funktionen demnächst umzugehen haben, 

dabei werden 

friedlichen Menschen (zierlichen Weibern und harmlosen Männern) in die Fressen geschlagen, 

Journalisten Berufsverbote durch Zuruf ausgesprochen, 

Anwälte mit Gewalt an der Ausübung ihrer Aufgaben gehindert…

Ankunft des US-Präsidenten und der First Lady im gepanzerten Wagen

Ankunft des US-Präsidenten und der First Lady im gepanzerten WagenFoto: PATRIK STOLLARZ / AFP

Willkommen in der totalen POLIZEI-Diktatur!

Abb.: https://www.gdp.de/Niedersachsen
https://de.sputniknews.com/gesellschaft/20170711316553152-polizisten-bekommen-unterschiedlichen-langen-sonderurlaub/

[SONDERURLAUB ALS BELOHNUNG]

Recht ausser Kraft setzende, 

gewalttätige bewaffnete Uniformierte, 

faschistische und diktatorische Einsatzkräfte 

erhalten Sonderurlaub als Belohnung…

Und 

die bewaffneten Uniformierten hatten ihre Freude an der Schlacht, 

genauso wie die bezahlten (linken) „Terroristen“ des Schwarzen Blocks.


[HISTORISCH: 20/30er JAHRE und SA-SCHLÄGERTRUPPS]

Dunkle Zeiten 

wie zu Beginn des sog. 3. Reichs sind wieder zu entdecken, 

aber niemanden scheint es zu scheren…

Abb.: https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2017/alice-weidel-will-linksextreme-gruppen-verbieten-lassen/

Nun purzeln bereits 

die ersten weiteren Forderungen seitens der Machthaber 

nach Aufstockung der militarisierten bewaffneten Uniformierten, 

nach Verschärfung von Kontrolle 

und 

Einschränkungen vermeintlicher Rechte

es werden Verbote von Gruppen und Parteien gefordert usw.


[MEHR EINSCHRÄNKUNGEN VON FREIHEITSRECHTEN]

Also das übliche Spiel der Verschärfung der Spirale unserer Unterdrückung. 


[TOTALE UNTERWERFUNG DES GESAMTEN BRD-PERSONALS]

Sie wollen, 

dass wir uns ihrer Gewalt unterwerfen in allem und jedem, 


[ENDE UNSERER FREIHEIT]

was unsere Freiheit beendet 

und 

[BRD-SKLAVE / VOGELFREI]

wo sie uns dann 

als ergebene Sklaven herumkommandieren können wie sie es wollen!


Wem es jetzt nicht klar geworden ist, dem kann man nicht mehr helfen!

Wie können wir es ändern? Nur, wenn wir alle gemeinsam das Ende dieser Tyrannei einläuten, das SYSTEM ablehnen, boykottieren ganz friedlich, vielleicht sollte niemand mehr wählen gehen, alles zurückweisen, Rechtgültigkeit nachweisen lassen, Sand ins Getriebe, wo es nur geht. Je mehr Menschen aufwachen um so schneller ist es vorbei mit den Diktaturgelüsten dieser paar wenigen, die uns tyrannisieren wollen!




MODUL Gekaperte Finanzsysteme

Sei der Wandel und erhebe dich!

1000 GESTALTEN / G 20 Hamburg Summit

Nikola Tesla Erfinder und Visionär German - YouTube

https://m.youtube.com/watch?feature=youtu.be&v=aMAEflC1LZI

Alex über Ätherphysik und Nikola Tesla