Sonntag, 16. April 2017

ALARMCODE DEFCON2. "FULL-DISCLOSURE" & WELTFRIEDEN. "D STEHT KURZ VOR EINER GEWALTIGEN EXPLOSION... DER CRASH IN 2008 WAR NUR EIN KLEINER VORGESCHMACK." (HELIODA1)

Krisenwarnung in Deutschland


Was auf uns zukommt ist riesig!

Julian Assange: "If you thought 2016 was a big WikiLeaks year, 2017 will blow you away."



Vault 7 / Julian Assange / Was auf uns zukommt

“If you thought 2016 was a big WikiLeaks year, 2017 will blow you away.” (Wenn du gedacht hast, dass 2016 ein grosses WikiLeaks Jahr war, dann wird dich 2017 weghauen. 


Dieser Tweet von Julian #Assange verspricht so einiges. Gemäss Dr. Preston James war Vault 7 nur die Spitze des Eisbergs, wenn überhaupt.


Warum die KRISE kommt …

Lieber Leser, 

wir von der Watergate-Redaktion möchten uns heute direkt an Sie wenden.

Spüren Sie es auch? Deutschland und die gesamte Welt befinden sich im Umbruch. Donald Trump attackiert Syrien und Nordkorea, die Türkei wird ein Unrechtsstaat und unsere Medien überschlagen sich gleichzeitig mit blindem Lob für die Kanzlerin.

Es scheint tatsächlich unausweichlich: Am Horizont wartet eine KRISE. Eine Krise, wie sie noch niemand von uns erlebt hat.

STICHTAG: 20.04.2017

Die Lage ist sehr ernst. Deswegen haben wir uns entschieden zu handeln. Am 20.04.2017 startet ein bisher geheimes WATERGATE.TV-Projekt. Es wird vielleicht auch Ihr Leben auf den Kopf stellen.

Bereits MORGEN erhalten Sie weitere Informationen. Bitte behalten Sie also Ihr Postfach im Auge!

Ihre WATERGATE-Redaktion


© 2017 watergate.tv. Alle Rechte vorbehalten.




Gedankenfreiheit

von bmh

***

Gedankenfreiheit

Ein Verbot für Gedanken
man lasse es bleiben
sie lachen dich aus

Sie tun was sie wollen
sie ranken und treiben
in völliger Freiheit -
dort sind sie zuhaus

Was wir allein
unterlassen können
dass sie Worte werden
gesprochen geschrieben

Worte verwandeln
zur Handlung getrieben
haben sie Macht
und üben sie aus

© CH

 

Ich übergebe Dir
heute bedachtsam
gelichtete Gedanken

behutsam in Wortform
gegossen sorgfältig
modeliert
geschenkt wie eine
edle Blume

© bmh

***


Die ganze Wahrheit, die „Fake-News“-Medien
Ihnen verschweigen:

"Deutschland steht kurz vor einer gewaltigen Explosion…

Der Crash in 2008 war nur ein kleiner Vorgeschmack."




PRONOMIO
Ein Unternehmensbereich der 
Verlag Agora Deutschland GmbH 
Theodor-Heuss-Str. 2-4
53177 Bonn - Bad Godesberg

Kontaktformular
Internet: www.pronomio.de

Amtsgericht Bonn, HRB 22532
Geschäftsführung: Daryl Berver
Copyright © 2017 Verlag Agora Deutschland GmbH


***


This is a minor component of a much larger ongoing STRUG discussion on the explosive "2017: The Year We Go Nuclear" pattern detected early April. Can't say it's looking good this year.



--- UPDATE April 12 ---

As noted by reader Naomi, the USS Carl Vinson (Carl Vinson Strike Group) currently headed to North Korea (Korean peninsula) is the warship from the deck of which the body of Osama bin Laden was buried at sea in May 2011!


Alarmcode DefCon2: Ist es bald wieder soweit?


von Jane Simpson
Können wir die Katastrophe noch abwenden?

Seit der Kubakrise 1962 stand die Welt nicht mehr so nahe am Abgrund, wie heute

Schon lange war der Frieden auf der Welt nicht mehr so bedroht, wie in diesen Zeiten. Nicht einmal zu Zeiten des Kalten Krieges empfanden die Menschen die Bedrohung durch einen nuklearen Weltkrieg so stark, wie es aktuell der Fall ist. Jetzt steht die Welt erneut am Abgrund. In Nordkorea wurde jetzt erneut ein Raketentest durchgeführt. Damit spitzt sich der Konflikt zwischen Kim Jong-un und US-Präsident Donald Trump zu. Russland hat sich da noch nicht eingemischt. Anders in Syrien: Dort stehen die USA und Russland kurz vor einer militärischen Auseinandersetzung. Wie im Konflikt um Kuba 1962.

Zur Erinnerung:

Der Konflikt um die Stationierung sowjetischer Raketen auf Kuba führte im Herbst 1962 an den Rand einer nuklearen Katastrophe. Dass die Situation nicht eskalierte, ist vor allem einem zu verdanken: Nikita Chruschtschow, dem damaligen Chef der Regierung der Sowjetunion.

Im Westteil Kubas waren sowjetische Raketenträger und Abschussrampen stationiert worden. Sowjets stationierten heimlich atomar bestückte Raketen auf der Insel ihres Verbündeten Fidel Castro - unmittelbar vor Amerikas Küste. Die USA reagierten mit einer beispiellosen Mobilmachung. Um den sowjetischen Parteichef Nikita Chruschtschow zum Rückzug aus "Amerikas Hinterhof" zu zwingen, verkündete Präsident John F. Kennedy am 22. Oktober eine Seeblockade Kubas. Am 24. Oktober trat sie in Kraft; am selben Tag versetzte Kennedy die strategischen Luftstreitkräfte der USA in den höchsten Alarmzustand unter der Schwelle eines Nuklearkriegs: DefCon2 (Defense Condition 2).

Zum ersten und bis heute einzigen Mal galt DefCon 2 für alle 183 amerikanischen Interkontinentalraketen und 1479 Langstreckenbomber. Spätestens 60 Minuten nach einem Befehl aus dem Weißen Haus konnten sie eingesetzt werden. Sofort angriffsbereit waren auch rund 70 B-52-Bomber, die Tag für Tag und Nacht für Nacht die Grenzen des sowjetischen Luftraums abflogen.

Eine Woche lang hielt die Welt den Atem an - bis am 28. Oktober über Radio Moskau die erlösende Nachricht verlesen wurde: Sollten die USA einen Gewalt- und Invasionsverzicht gegenüber Kuba erklären, werde Moskau seine Offensivwaffen demontieren. John F. Kennedy nahm das Angebot an.

Nuklearer Weltkrieg so wahrscheinlich wie zuletzt 1962

Seit US-Präsident Trump am Abend des 6. April 2017 Syrien mit Raketen bombardiert hat, ist nichts mehr so, wie es vorher war. Die Welt scheint aus den Angeln gehoben zu werden, jeden Tag erhalten wir neue, sehr beunruhigende Hiobsbotschaften von Trump, Putin und Xi Jinping - den Machthabern der drei großen Atommächte USA, Russland und China. Nicht nur in Deutschland, in der ganzen Welt geht die Angst vor einem Weltkrieg um. Die Bedrohung scheint sehr ernst und durchaus wahrscheinlich zu sein.

Politiker, Nahostexperten, ehemalige Geheimdienstfunktionäre aus West und Ost, UN-Vertreter und ein ehemaliger britischer Botschafter warnen expliziert vor einer Eskalation der Situation:

Politikberater und Nahostexperte Michael Lüders sagt, Giftgasangriff war eine False Flag Attacke:

https://www.youtube.com/watch?v=_vc8L8AjTJc

Ehemalige US-Geheimdienstmitglieder schreiben offenen Brief an Trump:

https://deutsch.rt.com/international/49078-ehemalige-offiziere-us-geheimdienste-trump/

UN-Vertreter Boliviens erinnert an den Irak Krieg:

https://de.sputniknews.com/politik/20170408315250113-bolivien-usa-sicherheitsrat-raketenschlag-syrien-irak/

Peter Ford, Britischer Ex-Botschafter in Syrien zum Giftgasangriff:

https://www.youtube.com/watch?v=fk7XuO4TYtQ

Akute nukleare Kriegsbedrohung in Nordkorea

Seit einigen Tagen droht nun auch noch eine nukleare Eskalation mit Nordkorea. Trump entsandte vor einigen Tagen einen ganzen Marine-Kampfverband nach Nordkorea und drohte China: "Wenn ihr mir nicht helft, Diktator Kim Jong-un von seiner nuklearen Aufrüstung abzubringen, könnte ich auch einen Präventivschlag gegen Nordkorea starten. In Bezug auf Nordkorea sind wir sehr klar, dass unser Ziel eine denuklearisierte koreanische Halbinsel ist." Der Nordkoreanische Diktator provoziert seit Jahren mit nuklearen Tests und verkündet regelmäßig, er könne mit seinen Atomraketen auch die USA erreichen.

China ermahnte indes die USA, keinen Alleingang im Konflikt mit Nordkorea zu unternehmen. Eine nukleare Auseinandersetzung mit Nordkorea würde auch China atomar verseuchen - die Folgen für Volk und Land wären katastrophal und nicht auszudenken.

Warum wird die Hauptstadt Nordkoreas geräumt? - Die offene Kriegsdrohung

Kim Jong-un hatte gestern vorsorglich begonnen, die Hauptstadt Pjöngjang evakuieren lassen. 600.000 Bewohner hätten bereits die Stadt verlassen - rund 25% der Einwohner.

Die Spannungen nahmen am Karfreitag weiter zu: Pjöngjang drohte im Falle weiterer Provokationen aus Washington offen mit Krieg. Pjöngjang werde im Falle eines US-Präventivschlags nicht die Arme verschränken. Das Land werde den nächsten Test von Atomwaffen durchführen, wenn das oberste Hauptquartier es passend finde.

Jetzt, an Ostern, kann ein massives Zeichen für den Frieden gesetzt werden

Vom 14.-17. April 2017 finden wieder zahlreiche Ostermarschaktionen statt. Mit Demonstrationen, Kundgebungen, Fahrradtouren, Wanderungen und Friedensfesten wird auch in diesem Jahr die Friedensbewegung in den Ostermarschaktionen ihre Themen in die Öffentlichkeit bringen. Die Ostermärsche finden traditionell in regionaler und lokaler Verantwortung statt. Das Netzwerk Friedenskooperative stellt zu den Ostermärschen eine umfangreiche Übersicht zu den Aktionen zur Verfügung:

https://www.friedenskooperative.de/ostermarsch-2017

Alle Termine der Ostermärsche 2017

Thematisiert werden dürften die Befürchtungen angesichts der Bedrohungen des Weltfriedens durch die Amtsübernahme des neuen US-Präsidenten Donald Trump.

Mit Sorge betrachtet die Friedensbewegung ebenfalls die Zuspitzung der militärischen Krise an der Grenze zwischen den baltischen Staaten, die der NATO angehören, und Russland, sowie den anhaltenden militärischen und politischen Konflikt in und um die Ukraine. Hier fordert die Friedensbewegung von der Bundesregierung Schritte zur Deeskalation statt Truppenstationierungen in Polen und den baltischen Staaten.

Diese Deeskalation wird unabdingbar sein, wenn ein großer, raumgreifender Krieg in Europa verhindert werden soll, der ob atomar oder konventionell geführt, im Untergang der europäischen Zivilisation enden würde.

Friedensweg in Europa

Ein weiteres Zeichen können Sie auf dem europaweit stattfindenden Friedensweg setzen. Der Friedensweg ist eine moderne Community und Pilgerbewegung für den Frieden. Der Friedensweg findet überall in Europa in der Zeit vom 9. - 28. Mai 2017 statt. Der Friedensweg basiert auf Eigeninitiative, Selbstverantwortung und Vernetzung. Er soll Mut machen, mit neuen Ideen gemeinsam eine lebenswerte Zukunft zu gestalten: "Wir sind an einem Punkt angekommen, wo es nicht so weitergeht ohne Frieden. Der Zeitpunkt, dafür ein Zeichen zu setzen ist jetzt.

http://www.friedensweg.org/

Sie haben jetzt an Ostern und auch im Mai die große Chance, durch Friedensaktionen und Demonstrationen ein massives Zeichen in der Welt für den Frieden zu setzen. Nehmen Sie an den Ostermärschen und dem Friedensweg teil. Je mehr Menschen teilnehmen, desto größer ist die mediale Aufmerksamkeit - der einzige Weg, den wir haben, um gegen die Kriegstreiberei der Politiker anzugehen.

Ihre
Jane Simpson


© 2017 watergate.tv. Alle Rechte vorbehalten.


***


Vault 7 / Julian Assange / Was auf uns zukommt

“If you thought 2016 was a big WikiLeaks year, 2017 will blow you away.” (Wenn du gedacht hast, dass 2016 ein grosses WikiLeaks Jahr war, dann wird dich 2017 weghauen. 

Dieser Tweet von Julian #Assange verspricht so einiges. Gemäss Dr. Preston James war Vault 7 nur die Spitze des Eisbergs, wenn überhaupt.




1. Dass die sich die #CIA mittels Drogenhandel finanziere und mit der selben Klatsche Chaos erzeuge, um die Gesellschaft zu zerstören.

2. Dass die CIA im Ausland geheime Söldnerarmeen betreibe, um Revolutionen und Kriege anzuzetteln. Dazu gehöre auch das Verüben von terroristischen Anschlägen. Diese kriminellen Handlungen dienten primär wirtschaftlichen Zwecken.

3. Dass die CIA im Inland ein satanistisches Pädophilennetzwerk betreibe, um sogenannte MK-Programme (Mind Kontroll auch MK-Ultra) durchzuführen. Ich gehe davon aus, dass damit Operationen wie "CIA-Finders" gemeint sind, bei denen es darum geht mittels Misshandlungen und Traumata Killer bzw. Psychopathen zu züchten. (Diese beiden Artikeln verschaffen einen ersten Einblick. Sie sind aber nicht mit MK-Ultra zu verwechseln: Was die Eltern unbedingt wissen sollten oder Angelina Jolie beschreibt ihr Illuminati Initiierungsritual in einem Video)

4Gedankenmanipulation der Bevölkerung mittels "Psycotronics und Psyops". Die "bekanntesten" Techinken sind ELF-Wellen, WiFi, EMF, Netztelefen Antennen usw... HAARP dürfte den meisten in diesem Zusammenhang auch ein Stichwort sein. Diese Methoden verursachen nebst der "Verdummung" und der Antriebslosigkeit auch Schlafstörungen, Migräne, Vergesslichkeit und vieles mehr ...

5. Das Infiltrieren von Banken um private und v.a. öffentliche Gelder zu entwenden. Dies dient der Finanzierung sogenannter "Black Projects", die ohne Absegnung der Behörden durchgeführt werden. Es sind meines Wissens meistens militärische Forschungsprojekte, die meistens auch ausserirdische Technologien beinhalten.

6. Dass die CIA die sechs wichtigsten Medienkonzerne kontrolliere.

7. Dass die CIA die Ermordung von "unbequemen" Personen, wie Präsident JFK, oder Politiker wie Robert F. Kennedy, Senator John Tower oder Senator Paul Wellstone und Personen öffentlicher Bedeutung wie Martin Luther King anordne und vollziehe. Die Liste sei um Ellen länger ... Sie reiche bis in den hohen dreistelligen Bereich.

8. Dass die CIA mit dem organisierten Verbrechen, sprich der Mafia zusammenarbeite und den höchsten Exponenten sogar Immunität gewähre. Auch hier geht es offensichtlich ums Geschäft und man möchte sich ja die Hände nicht noch schmutziger machen, als sie eh schon sind.

9. Dass die CIA gemeinnützige Organisationen und Kirchengemeinden gründe und infiltriere um sie anschliessend zum Vorantreiben der globalistischen Agenda (NWO) zu missbrauchen. (Ich gehe davon aus, dass UNICEF, WFF, GREEN PEACE usw. ... alle betroffen sind.)

Schlussfolgerung

Ich bin ein Optimist und glaube unermüdlich an das Gute im Menschen. Diese Enthüllungen sind zwar erschütternd, davon ausgegangen, dass sie stimmen. Gleichzeitig können sie aber auch als Beweis betrachtet werden, dass die Menschen an und für sich gut sind. Ich meine, wenn du all diese Manipulation von Aussen wegdenkst, dann eröffnen sich total neue Zukunftsperspektiven, wie z.B. eine gerechte Welt. Es sieht tatsächlich so aus, als ob das ganze Elend, wie Krieg, Kriminalität, Krankheit usw. nicht in der menschlichen Natur liegt. Es wird uns offensichtlich "künstlich" aufgezwungen. Z.T. werden Menschen auch mit Geld oder anderen "Goodies" zu bösen Taten verführt. Und manchmal werden sie auch dazu erpresst. Deswegen sollte man immer vorsichtig sein, bevor man einen "Verräter" verurteilt. Man kann nie wissen, ob er dazu erpresst wurde. Mit Liebe und Mut schaffen wir das :-) #Vault-7





***


Wer steht über den Rothschilds?

Wie es aussieht, sind die Rothschilds nicht an der Spitze der Macht. Der Scheinwerfer muss nun auch auf die dunkelsten Winkel gerichtet werden.

Das Haus Rothschild ist nicht an der Spitze der Macht

Immer mehr Menschen beginnen sich zu fragen, wer die Welt regiert. 

Viele finden relativ schnell heraus, dass es eine Elite gibt, die zum Beisiel auch als Iluminati bekannt ist. Wenn man das System pragmatisch durchleuchtet, sieht man ziemlich schnell, wer an der Spitze der Macht sitzt. 

Der reichste Clan der Welt ist das Haus #Rothschild. Sie haben sich das Recht zum Geldschöpfen ergaunert und nutzen es um die Souveränität der Staaten zu kaufen. Ihre ergiebigsten Wirtschaftszweige sind Gold, Erdöl, Pharmazeutika und Krieg. Dieser Sachverhalt dürfte in der Zwischenzeit den meisten Menschen bekannt sein.



***


Wer steht über den Rothschilds?

http://de.blastingnews.com/meinung/2017/04/wer-steht-uber-den-rothschilds-001616945.html



WEM DIENEN DIE ROTHSCHILDS?

Diese folgende Information ist nicht ganz neu. Dass Benjamin Fulford das Thema im letzten Update aufgriff, bewegte mich dazu sie zu verbreiten. 

Gemäss Fulford gehören die Rothschilds, die Bushs, die Clintons, die Rockefellers, der Papst, die Queen und die Spitze des Jesuitenordens zum selben Clan. Sie sind sogar ziemlich eng verwandt. 

Sie bilden das mittlerweile ziemlich sichtbare Machtzentrum der Welt. 

Sie gehören aber nicht zur absoluten Spitze. 

Sie sind sozusagen die "operative Ebene". Wenn man sich das Machtgefüge auf der Erde wie einen Tintenfisch vorstellt, sind die Rothschilds und co. "bloss" die Tentakeln. 


Der Kopf blieb bislang ziemlich erfolgreich im Hintergrund. 

Das absolute Machtzentrum, "der Kopf des Tintenfischs", sind die 13 originalen #Illuminati Blutlinien, auch als Black Nobility oder Saturnalische Bruderschaft bekannt. 


Sie sind die Nachfahren der antiken ägyptischen Macht-Dynastie, auch als Pharaonen bekannt. 


Wer sich mit Ägyptologie befasst, wird relativ schnell herausfinden, dass die Pyramiden viel älter sind, als es die offizielle Wissenschaft zugeben will und dass sie nicht von Menschen gebaut wurden. 


Die offizielle Theorie, dass Sklaven diese Felsblöcke stemmten, ist total lächerlich. 

Menschen sollen im Zweiminutentakt während 23 Jahren bis zu 50 Tonnen schwere Felsblöcke von Hand auf die Pyramiden gestemmt haben. Zwei Sekunden nachdenken sollten eigentlich schon reichen um die Hirnrissigkeit dieser These zu erkennen. 

Dass diese These von Geschichtsprofessoren vertreten wird, ist meiner Meinung nach ein Armutszeugnis für unser Bildungswesen bzw. für die entsprechenden Forschungsinstitutionen. 


Lange Rede kurzer Sinn: 

Es ist davon auszugehen, dass ausserirdische Technologien im Spiel waren. Dementsprechend kannst du ableiten, dass die Pharaonen nicht menschlich waren. Die Pharaonen waren sehr wahrscheinlich Hybride (Bastarde) halb Mensch und halb Alien. Selbst bezeichneten sie sich als Halbgötter. Sie meinten damit selbstverständlich nicht den echten Schöpfer, sondern lediglich ihre Vorfahren, die aufgrund ihrer Herkunft übermenschliche Fähigkeiten besassen.


Das müsste die vollständige Liste der direkten Nachfahren der ägytpischen "Halbgötter" sein: 

das Haus Borja, das Haus Breakspeare, das Haus Somaglia, das Haus Orsini* (Orso), das Haus Conti, das Haus Chigi, das Haus Colonna, das Haus Farnese, das Haus Medici, das House Gaetani, das Haus Pamphili, das Haus Este, das Haus Aldobrandini - 

*Pepe Orsini ist als grauer Papst bekannt. 

Er kontrolliert den weissen (Franziskus) und den schwazen Papst (seit 2016 Arturo Sosa), was ihn wohl zur mächtigsten Entität der Illuminati macht.


Spannend ist, dass weder die Queen noch die Rothschilds zu den 13 Blutlinien gehören. 


Der höchste Monarch müsste entsprechend der Spanische König Felipe VI sein. 

Besonders spannend ist auch, dass Felipe u.a. den Titel König von Jerusalem trägt.



Ausblick: 3. Weltkrieg oder Weltfrieden

Wie es aussieht, wurde eine Eskalation zwischen den USA und Nordkorea vorerst verhindert. 

Gemäss Washington Post hat Xi Jinping (Generalsekretär der Kommunistischen Partei Chinas) Trump per Telefon auf eine diplomatische Lösung mit Nord Korea gedrängt. 

Zudem hat Putin neulich öffentlich deklariert, dass 95% aller Terroranschläge weltweit von der CIA orchestriert werden. 


Das ist mal Klartext. 



Wenn man dann noch den gestrigen Artikel (13. April, The Telegraph: 

Nasa announces alien life could be thriving on Saturn’s moon Enceladus) in die Gleichung einbezieht, sieht das ganze nach "Full-Disclosure" und Weltfrieden aus.


Ob die Menschheit definitiv über dem Berg ist, kann meines Wissens noch nicht abschliessend bestätigt werden. 

Ich habe aber ein gutes Gefühl und werde das lange Wochenende entsprechend gelassen mit viel positiver Energie verbringen.


Falls dir an Ostern langweilig werden sollte, empfehle ich dir noch zwei ältere Artikel: Vault 7 war erst der Anfang. 




***



Es wird hässlich in Deutschland: Islamischer Staat ruft zum Angriff auf Berliner Polizisten auf


von Gaby Kraal 

Ein professionelles Video im Internet erklärt, wie man Polizisten ersticht. Die Sicherheitsbehörden nehmen es sehr ernst und fordern die Beamten zu erhöhter Wachsamkeit auf. (selbstverständlich veröffentlicht der Schlüsselkindblog das Video hier nicht) Ausnahmezustand in Deutschland noch vor Bundestagswahl im September möglich Im Internet ist ein Video zu sehen, das ich am liebsten nie…

über Es wird hässlich in Deutschland: Islamischer Staat ruft zum Angriff auf Berliner Polizisten auf — Der BRD-Schwindel



Wieso Trump uns heimlich um Rat fragte

Liebe Leser,


Thomas Schwarzer
US-Präsident Trump fragt nicht viele Menschen um Rat. Neben seinem kleinen Kreis an persönlichen Beratern hört er meistens auf sich selbst.

Deswegen hat es uns umso mehr erstaunt, als er ein Mitglied unseres internationalen Forschungs-Netzwerks vor kurzem um Rat gebeten hat.

Sehen Sie, unser Netzwerk besteht aus namhaften ökonomen aus der ganzen Welt.

Doch wir arbeiten meist im Untergrund und wenden uns ausschließlich an Privatbürger. Es liegt nicht in unserem Interesse, Politikern zu helfen (sie würden sowieso nicht auf uns hören, da wir ihnen nicht bei der Wiederwahl helfen wollen).

Aber Trump ist kein üblicher Politiker. Er war sein Leben lang erfolgreicher Geschäftsmann. Er weiß, was wirklich in der Wirtschaft los ist. Oder zumindest will er es ehrlich herausfinden.

Deswegen hat er sich an einen unserer Experten nahe Washington gewandt.

Doch die Antwort, die er von uns erhält, wird ihm wahrscheinlich nicht gefallen…

Denn unser Experten-Team hat herausgefunden, dass nicht nur die USA, sondern die gesamte westliche Welt auf eine Katastrophe unfassbaren Ausmaßes zurast.
 
Diese Krise wird schlimmer sein als der Dotcom-Crash oder die Immobilien- und Banken-Krise in 2008, die wir beide richtig vorausgesagt haben.

Und sie wird höchstwahrscheinlich noch während Trumps erster Amtszeit ausbrechen.

Schauen Sie sich hier den Bericht an, den unser Ökonom so ähnlich an Trump geschickt hat. (Ich habe die Ergebnisse für Sie zusammengefasst.)

Mit freundlichen Grüßen,
Thomas Schwarzer
Thomas Schwarzer

P.S. In diesem Bericht sehen Sie außerdem, wie Sie sich jetzt noch rechtzeitig auf diese Krise vorbereiten können. Da alle großen Institutionen wie die Börse, die Rentenversicherungen, ja sogar Krankenhäuser von den Konsequenzen betroffen sein werden, bleibt Ihnen nichts anderes übrig, als sich und ihre Familie selbst in Sicherheit zu bringen. Sehen Sie hier, wie Sie das am besten tun.


Gib mir 5 min. für: Auswandern, aber wohin? – YouTube
 Samstag, Apr 15 2017 









Cowboy Trump reitet mit rauchenden Colts in den 3. Weltkrieg, um von seinem Umfallen abzulenken

Trump Xi Jinping und Kim ..Donald Trump trat als Präsidentschaftskandidat nicht nur gegen das gesamte Establishment an, sondern auch gegen die Partei, für die er formal kandidierte (Republikaner). 


Nach seinem Wahlsieg zog er ins Weiße Haus ein, ohne im Parlament (Kongress und Senat) eine Partei für seine Politik an seiner Seite zu haben. Vielmehr schlossen sich beide Parteien, Demokraten und Republikaner, zusammen, also seine sogenannte eigene Partei und seine Gegnerpartei, um ihn zu Fall zu bringen. 


Er hätte nur mit einem Militärputsch das System beseitigen und dann nach echten demokratischen Regeln Neuwahlen durchführen können. 

Dazu fehlt ihm entweder der Mut, oder er konnte nicht genügend Militärs dafür gewinnen. 

Nach seiner Kriegserklärung im Rahmen seiner Amtseinführung an das gesamte System, Republikaner und Demokraten, war klar: 

dieser Mann muss entweder gestürzt oder gezwungen werden, zum Establishment zurückzukehren.






Seine geheimen Verbindungen zu Russland, seine Steuertricks in Milliardenhöhe, die illegale Übertragung seines Firmenimperiums auf sein Tochter Ivanka, lieferte ausreichend Munition für ein Impeachment-Verfahren (Absetzungsverfahren). 


Mit der Drohung der Konfiszierung seines Firmen-Imperiums begann Trump sich der Erpressung zu beugen und „zu bezahlen“. 

Als erstes feuerte er seinen Sicherheitsberater, General Michael Flynn. 

Aber Erpressungen enden nicht, denn Ende März waren die „Beweise“ für „Landesverrat“ in Verbindung mit seinen Russlandbeziehungen soweit gediehen, dass er die Flucht in einen unwirksamen Angriff auf Russland in Syrien antrat. 

Wieder einmal mit der alten Giftgas-Lüge als Vorwand……

Quelle und weiter als PDF: schlagzeilen_heute 15.04.17 


Merkel irre? 


Psychiater attestiert der Kanzlerin narzisstische Persönlichkeitsstörung

von haunebu7

Es war dringend nötig: 

Merkels Politik nicht nur von Politologen, Juristen, und Ökonomen, sondern auch psychiatrisch analysieren zu lassen. 

Eine solche Beurteilung gab jetzt der Psychiater Hans-Joachim Maaz, ehemaliger Chefarzt der Psychotherapeutischen und Psychosomatischen Klinik im Evangelischen Diakoniewerk Halle, Bestseller-Autor und Entwickler diverser Therapieformen. Gegenüber der Huffington Post erklärte Maaz, Merkel habe ein „narzisstisches Grundproblem“.…

über Merkel irre? Psychiater attestiert der Kanzlerin narzisstische Persönlichkeitsstörung — anonymousnews.ru


Es war dringend nötig: 

Merkels Politik nicht nur von Politologen, Juristen, und Ökonomen, sondern auch psychiatrisch analysieren zu lassen. Eine solche Beurteilung gab jetzt der Psychiater Hans-Joachim Maaz, ehemaliger Chefarzt der Psychotherapeutischen und Psychosomatischen Klinik im Evangelischen Diakoniewerk Halle, Bestseller-Autor und Entwickler diverser Therapieformen. 

Gegenüber der Huffington Post erklärte Maaz, 

Merkel habe ein „narzisstisches Grundproblem“.

Dh. ihr „künstlich aufgeblasenes Selbstbild“ führe zur völligen Selbstüberschätzung und zur Immunisierung gegenüber jeder Kritik. Egal, in welcher Quantität letztere auftritt. 

„Man muss fürchten, dass Merkel selbst glaubt, sie sei die mächtigste Frau der Welt.“ 

Zumal zahlreiche Medien ihr bei dieser Überschätzung behilflich sind:

„Merkel wurde lange als mächtigste Frau der Welt bezeichnet. Ihre eigene Partei bewunderte sie, weil sie es gewagt hat, gegen Kohl aufzubegehren. Sie war die ,Mutter der Nation‘. Manche wollten ihr gar den Friedensnobelpreis geben.“ So bestärken sich Merkel und die Konformistenpresse gegenseitig. 

Folge: „Wie Merkel sich derzeit verhält – irrational und nicht einsichtig – lässt befürchten, dass sie den Bezug zur Realität verloren hat


Zumal Merkel ihr Selbstbild nicht einlösen kann, denn all „diese Einschätzungen beruhen nicht auf einer realen Führungsstärke oder einer Kompetenz von Merkel. 

Sie hat ganz lange keine schwierigen Entscheidungen getroffen. 

Sie war nie ein Leader, sie hat immer reagiert und nicht agiert. 

Das zeugt von Unsicherheit und einem Selbstwertdefizit, das es übrigens bei vielen Mächtigen gibt.“


Deshalb sei Merkel eine Gefahr für dieses Land, dessen Gesellschaft sie zu spalten drohe. 


Aber wie lange lässt sich so etwas durchhalten? 

Maaz: 

„In der aktuellen Situation ist tatsächlich zu befürchten, dass ein psychischer oder psychosomatischer Zusammenbruch bevorsteht.“


***







Der Durchschnittsdeutsche ist nicht bei Bewusstsein

Willkommen in der Realität: Der Durchschnittsdeutsche ist nicht bei Bewusstsein

http://willkommen-in-der-realitaet.blogspot.de/2017/04/der-durchschnittsdeutsche-ist-nicht-bei.html?spref=fb



"Die Mehrheit der gewöhnlichen Bevölkerung versteht nicht was wirklich geschieht. Und sie versteht noch nicht einmal, daß sie es nicht versteht." ...
Noam Chomsky


[FATALE D-MICHEL GUTGLÄUBIGKEIT]

Die Menschen verstehen es nicht, weil sie sich in einer Medientranche befinden. 

Die Menschen lassen sich mit Sonderrechten, wie in einem großen Gefängnis halten - sie wählen Parteien und glauben stets, alles wird schon irgendwie gut werden. 


Das die Bevölkerung eigentlich selbst der Lenker ihres Staates ist, versteht sie nicht, weil sie vom Schul- und Mediensystem, dumm gehalten wird. 

Und 

so nimmt man weiter das Sklavenleben in Kauf.








Nun, wo die meisten Menschen wissen, daß sie von ihren Parteien nur betrogen worden, müsste ihnen doch bewusst werden, daß sie die Menschen sind, welche ihre Zukunft in die Hand nehmen müssen.


Haben die Menschen Angst vor sich selbst?













Die Stimme Deines Gewissens...   -  Der Vegane Germane:









+++ news


Bürger von Deutschland kann am 24.09.2017 nach dem Völkerrecht abstimmen! 

Der Kritiker muss weg – Medien, Manipulation & Mord – Krieg Syrien Giftgas (E-Book in Info)

STAATSTERROR

Mit deutschen Steuergeldern „kaufen korrupte Politiker Schlösser in Deutschland…

Europäer horten Milliarden in D-Mark, Franc und Lira

War on Cash: Der IWF will die Bargeld-Abschaffung vorantreiben

Paul Craig Roberts: Merkel, die Hure von Washington, zerstört Deutschland

Anti-Terror-Einsatz: Polizei stürmt Asylheim bei Leipzig

Braucht die Bundesrepublik ein „deutsches FBI“?

EU-Scharfschützinnen auf Donbass-Schlachtfeld aufgetaucht – Lugansk

Donbass: 30.000 Einwohner zur Verteidigung einberufen - VIDEO

Trump erwägt Sanktionen gegen Moskau wegen Assad-Unterstützung - UN-Botschafterin

Washington bereit zu neuen Aktivitäten in Syrien – Trump-Berater

USA schicken Flugzeugträger und Kriegsschiffe nach Korea

Die größte Herausforderung der Menschheit: Eine Welt ohne Atomwaffen

Denn sie wollen noch immer den Krieg

Syrien / Warum es mir die Sprache verschlägt

SYRIEN-KRIEG: „Größte MEDIENLÜGE unserer Zeit! Journalisten sind FEIGLINGE & MITLÄUFER!“

Auf Kriegsfuß mit dem Völkerrecht – die Verbrecher von ARD und ZDF

Hinter dem Giftgas-Einsatz steckt nicht Assad

Udo Ulfkottes letzter Artikel : Beschuldigte er Peter Struck der Pädophilie ?

Warum hat die Pharmaindustrie Angst vor diesem Film ?

Interview mit Dr. Andrew Wakefield (Klagemauer.TV vom 08.04.2017)

Gib mir 5 min. für: Die todbringende Schulmedizin

Robert Franz: Vit D3 und das Buch der Menschlichkeit

















 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - Part IV.7
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm
Fortsetzung
 
Naturheilbewegung
 
Ein Mann, ein Wort.


 
Die falschen und die wahren Freunde und die eigenen Fehler und Feinde in der Naturheilbewegung, welche der wahren Heilwissenschaft der Zukunft 
 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - Part IV.6
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm
Fortsetzung
 
Wer ist ein Kurpfuscher und wer ein wahrer Arzt?
 
Kurpfuscher ist der, welcher eine Tätigkeit bei Kranken ausübt, über die er sich keine Rechenschaft ablegen kann, bei vorherrschend 

 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - Part IV.5
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm
Fortsetzung
 
Das Ende der Kurierfreiheit.
(Mit Genehmigung des Herrn Reinhold Gerling aus der Zeitschrift „Der Naturarzt“ v. März 1898. Verlag Wilh. Möller, Berlin)
 
Es wirft doch ein scharfes
 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - Part IV.4
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm
Fortsetzung
 
Hutersche Wissenschaft
 
Die Verbreitung meiner Wissenschaft durch mündlichen und brieflichen Unterricht, Vorträge und sonstige Schriften.
 
Angesichts dieser Tatsachen und einzig in
 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - Part IV.3
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm
Fortsetzung
 
Über das vermeintliche Können hinaus.
Im Nachstehenden will ich einige Beispiele aus meiner diagnostischen und heilkundigen Praxis anführen, welche bestätigen, dass sowohl die 

 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - Part IV.2
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm
 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - Part IV.1
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm
 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - Part III.4
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm
 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - Part III.3
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm
 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - Part III.2
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm
 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - Part III.1
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm

 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - Part II.13
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm
 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - Part II.12
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm
 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - Part II.11
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm
 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - Part II.10
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm
 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - Part II.9
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm
 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - Part II.8
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm
 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - Part II.7
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm
 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - Part II.6
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm
 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - Part II.5
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm
 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - Part II.4
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm
 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - Part II.3
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm
 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - Part II.2
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm
 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - Part II.1
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm
 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - Part I.12
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm

 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - Part I.11
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm
 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - Part I.10
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm
 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - Part I.9
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm
 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - Part I.8
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm
 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - Part I.7
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm
 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - Part I.6
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm
 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - Part I.5
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm
 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - Part I.4
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm
 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - Part I.3
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm
 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - part I.2
Die psycho-physiologische Naturheilkunde             Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm
 
Carl Huter: Heilwissenschaft der Zukunft - part I.1
Die psycho-physiologische Naturheilkunde            Bearbeitung: Medical-Manager Wolfgang Timm










Aktivitäten von Huter-Freunden seit 1993 bis heute


Biographie Siegfried Kupfer (1917-1983) - Part 3
Biographie Siegfried Kupfer (1917-1983) - Part 2

Biographie Siegfried Kupfer (1917-1983) - Part 1
Biographie Hermann Bürkler (1901-1965)

Biographie Amandus Kupfer - Part 3
Biografie zum 50. Todestag von Amandus Kupfer. 20. März 2002.
© 2002-2017 Medical-Manager Wolfgang Timm
Biographie Amandus Kupfer - Part 2
Biografie zum 50. Todestag von Amandus Kupfer. 20. März 2002.
© 2002-2017 Medical-Manager Wolfgang Timm

Biographie Amandus Kupfer - Part 1
Biografie zum 50. Todestag von Amandus Kupfer. 20. März 2002.
© 2002-2017 W. Timm











Juni 1941 Letzte Ausgabe von „DgM“ 101 by Amandus Kupfer. Nürnberg.

20121230-224842.jpg

Juni 1991 Akademische Publikation zur Selbstverantwortung by Wolfgang Timm. Heidelberg.

20130101-152424.jpg
Genau 50 Jahre später, Akademische Publikation, Juni 1991, Fachschrift HÖRGESCHÄDIGTEN PÄDAGOGIK, Heidelberg:


SELBSTVERANTWORTUNG

20130101-152344.jpg


Es folgte 1941 auf persönliche Anordnung vom damaligen Reichslügenminister Goebbels die TOTALE VERNICHTUNG ALLER HUTER-WERKE im damaligen Nazi-Deutschland. 




Rettung jedoch über die Schweiz
D Crash Titel





Seit 1937 hetzte Goebbels Propagandablatt "DerAngriff" gegen Amandus Kupfer, 
da die NAZI-MACHTHABER sich vor der natürlichen Lebensoffenbarungslehre vom Nichtakademiker Carl Hurer und seine von Huter-Schüler Amandus Kupfer dezidiert inhaltlich dargelegten und belegten Wahrheiten zunehmend fürchteten! 
20130101-143417.jpg
Herausgeber von Der gute Menschenkenner, Amandus Kupfer, 1879-1952, entkam zum Ende des Krieges einem Verhaftungsbefehl mit KZ-Einlieferung, aufgrund von Glück und den damaligen Wirren Frühjahr / Sommer 1945. 
Neuherausgeber Diplom Psychologe Wolfgang Timm, Kreator von Gesamtschau-Digital: Carl Huter’s Original-Menschenkenntnis & Ethische Schönheitslehre.
Es erschienen insgesamt 101 großformatige Zeitungen, 1932 bis 1941.
Abschluss von DgM-Digital aller 101 großformatigen Zeitungsausgaben am 5. Februar 2010. 





20121230-231118.jpg
Erster Akademischer Vergleich. 1977
Der gute Menschenkenner Nr. 1-6/1979 25. neuer Jahrgang
Beratung von Huter-Freund Manfred Müller mittelbar mit Herrn Dr. jur. Renner via Johannes Kupfer, München, um ohne Copyrightbeanstandung seine Publikation Das Gesicht als Spiegel der Gesundheit, im Verlag ehrenwirthmed. rechtskonform vertreiben zu können. Hier seine Danksagung an Wolfgang Timm / Carl-Huter-Zentral-Archiv, 2003.












Wolfgang Thomas (Timm) wolfgangvonbraunschweig /Carl-Huter-Zentral-Archiv!


Syrian boy sleeping between his parents / Syrischer Junge schlafend zwischen seinen Eltern!

Vater & Sohn nach 20 Jahren Trennung vereint, 2003.












Quelle DgM Nr. 51. An den großen, charaktervollen, idealen Frauennaturen sind die großen Männer und Völker emporgewachsen, an den charakterlosen, lieblosen, sittenlosen zugrunde gegangen.


DANKE FÜR DIE TREUE MEINER LESERINNEN UND LESER!
20121230-231339.jpg



















20121230-224842.jpg


Impressum Carl-Huter-Zentral-Archiv [Stand 2008]
http://helioda.macbay.de/Impressum.html
Geprägte Kindheit auf Sylt 60er Jahre in einem Reetdach-Haus von 1761 - davor  Sohn Jorge aus Madrid, Sommer 2004.

















Der Sämling

von bmh

461753_web_r_k_by_angelina-stroebel_pixelio-de

***

Er will ans Licht
lässt nichts unversucht.

Mit unserer Pflege
reift er zur Frucht

im Neuen Jahr

2017

***