Mittwoch, 9. März 2016

ANTARIS.COM - POLITIKER-SCHULUNG DER ZUKUNFT!!! (HELIODA1)

Im Folgenden die 

WICHTIGSTEN INFORMATIONEN 

der Welt!

 http://www.best-government.org/

9 Mrz 2016   04:55

Internationaler Politikexperte Dr rer pol JB Koeppl

Intro-Film über www.FM-TV.net einzusehen! 



[VORWEG]

Cornelia Schäffer:
Wir haben keine Angst mehr
Ihr da Oben, Ihr Diener des Geldes und der Macht und Ihr Handlanger der Mächtigen! 
Wir lassen uns nicht länger bevormunden von Euch! 
Wir lassen uns nicht mehr wie die Schafe zur Schlachtbank führen! 
Wir lassen uns nicht mehr für dumm verkaufen!
Wir lassen uns nicht mehr gegeneinander aufhetzen!
Wir lassen uns nicht mehr mit falschen Ideologien das Gehirn vernebeln!
Wir wollen auch keine falschen Götter und Religionen mehr!
Wir wollen nicht länger Eure Konsumsklaven sein!
Wir...
Bildanzeige nicht möglich

Beitrag ansehen
Wecknachricht hat Mit Blindheit geschlagen in den Untergang – Wake News Radio/TV 20160308 hochgeladen.
Mit Blindheit geschlagen in den Untergang – Wake News Radio/TV 2016...
Wecknachricht

 


Bargeldabschaffung führt zum ultimativen Überwachungsstaat – 


das Erwachen der Valkyrjar


Von Mac Slavo 

Der Krieg gegen Bargeld ist mehr, als nur ein Währungskrieg, mit dem jedermann in das elektronische Netzwerk gezwungen wird. 

Es ist auch ein Krieg gegen die Privatsphäre und ein Nagel…

Quelle: Bargeldabschaffung führt zum ultimativen Überwachungsstaat – das Erwachen der Valkyrjar

 

Unser Ringkampf mit dem Biest – 


Wake News Radio/TV | Mywakenews’s Blog


Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News 

Die Aufzeichnung dieser Veranstaltung als Video: (folgt!) 

Wer es immer noch nicht begriffen hat, dem müssen wir auf die Sprünge helfen. 

Wir befinden …

Quelle: Unser Ringkampf mit dem Biest – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog


Handball-Stars veralbern Angela Merkel auf Foto 

und 

machen auch Raute





Bei einem offiziellen Fototermin mit Kanzlerin Angela Merkel haben sich die Handball-Stars der deutschen Nationalmannschaft einen Gag erlaubt.

Uwe Gensheimer und Johannes Sellin standen direkt neben Merkel 

und veralberten sie, indem sie ihre berühmte Handhaltung nachmachten.

Die Spieler hatten die Raute vorher extra eingeübt 

und 

Merkel bemerkte die Parodie nicht.

Datum: 09.03.2016 | 14:08

Webreporter: mozzer

Quelle: focus.de



Bevor Sie diese und die nachfolgende Website

 

WWW.BEST-GOVERNMENT.ORG 

 

erfahren,

 

 

legen wir Ihnen hier zuerst einmal eine sehr traurige "Ouvertuere" vor in die real-politische Welt! 

Eine Welt, die immer mehr und  unnötig große und größte Probleme produziert ...


Im IMPRESSUM dieser Website stellen wir Ihnen dann eine besondere Liste vor: 

die  sogenannte NEGATIV-LISTE zu denjenigen Personen und Institutionen, die bis heute trotz intensiver Aufforderungen 

keinen Hauch von Interesse zeigen, 

die entscheidenden Lösungen 

zugunsten der Zukunft der Kinder bzw. Nachkommen 

zu unterstützen.   



[EGOISMUS]

Die Probleme der Welt haben im stupiden Egoismus ihre tiefen Wurzeln. 


Es gilt der historische und bis heute reichlich gültige Kernsatz: 

"Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient!" 


Der törichte Egoismus hat dabei sehr viele "Gesichter":

Er zeigt sich beispielsweise in bodenloser Selbstsucht, 

Selbstüberschätzungen, 

Selbstdarstellungen, 

Hochstapeleien, 

Geltungsdrangsalen, 

in Feigheit, 

Mitläuferei bzw. Trittbrettfahrerei. 


Er zeigt sich in grandioser Verlogenheit. 



Die Welt heute steht vor gewaltigen Problemen, 

die sich noch verstärken, 

sofern nicht endlich der gigantische Zerfall 

und 

dieser Egoismus an den Fundamenten gestopp werden!



Im Folgenden die neuesten Eintragungen in die NEGATIV-LISTE von egoistischen Personen, 

eine Liste, die im Impressum noch umfassender vorgestellt wird. 


Sollten die Anklagen durch Nachkommenschaften tatsächlich erfolgen, werden unsere Kinder und Nachkommen eines Tages genau diese Namen in ihre Geschichtsbücher eintippen und für immer veröffentlichen. 


Man wird die Grabsteine dieser Leute umwidmen und hinterlassen, was sie wirklich für das Leben getan haben. 



Die HEUTIGE Welt 

ist in den Bereichen, wo es besonders darauf ankommt, 

von einem barbarischen Egoismus gekennzeichnet - 

die heutigen, großen Probleme voll erklärt. 


Nur wegen diesem Egoismus 

hat die politische Führung auf unserer Erde die Chance bekommen - 

das Leben an den Fundamenten zu zerstören ...

 

Wolfgang Otto, München

Martin Oldenburg

Birgit Bernasconi und Gisela Hofer,  (D, München)

Michael Griener, Maria Stockinger, Rene Lippertz, G. Sophia Friedrich,  C.Lindemann, Bernhard Bueb, Elke MartensMartin Lutz (D)

Maria Krautzberger, D, Berlin, diese Person stellvertretend für Unmengen von "politischen Beamten ohne jede Qualität". 

Krautzberger spielt als Soziologin bar jeglicher technischen Umweltausbildung seit 2014 die "Präsidentin des Bundesumweltamtes" 

und sprang bis jetzt von einem Karrierejob in den nächsten fern jeder Berufslogik und -ethik. 

Im Dez 2015 monierte sie, dass der Dieselkraftstoff gefährlich sei und unterläßt zu sagen, dass bis zur Stunde alle Verbrennungsmotoren und gerade auch die katbestückten Benzinmotoren Mensch und Natur schaden.

Alexander Dobrindt, D, Berlin stellvertretend für Unmengen von heutigen "Politikern ohne jede Qualität" 

(siehe unsere Webauftritte unter www.best-Government.org9

er spielt als Soziologe seit 2013 den Bundesverkehrsminister und wusste in einem Streitgespräch mit uns im Jahre 2011 nicht einmal den Unterschied zwischen dem Arzt und Wirtschaftsminister Philippp Rösler und dem Professor der Volkswirtschaft Ludwig Erhard zu erkennen. 

Ja nicht einmal dabei wissend, was tatsächlich den "Wirtschaftsaufschwung nach dem II: Weltkrieg" auslöste!

​Anton Hofreiter, Simone Peter, Claudia Roth: alle Bündnis/Grüne. 

Typische "Emporkömmlinge" ohne je die richtige Politik erfahren zu haben. 

In der Asylfrage den "grenzenlosen Zuzug" von Flüchtlingen naiv fordernd, dabei Deutschland, ja Europa mit ihren Gleichgesinnten in die Krise treibend.  

Monika Stockinger 

Michael Schlessmann

Wolfgang Eitze

Stefan Lief

Renate Gretzbach

Otto Schineis

Hans Schwab

Peter Tauber MdB

Silvia Königer

Stefan Bauer maibaum1234@cool.ms

Werner Rolvering Werner.Rolvering@web.de

Gabriele Wahl-Multerer

Dr Falk Thomas Hamburg falkberatung@t-online.de

Dr Peter Ramsauer ehemalig Bundesverkehrsminister

Ulrich Grillo  Präsident des Bundesverbandes der Dt Industrie  

Frederick Toben:

Renate Gretzbach@necnet.de

Johann Sauerer

Reinhard Meusel@t-online.de

Karin Trott, Bruck a d Leitha (A)

Klaus Böschen  freelikeabird@gmx.de

Christa-Maria Kuball, Hamburg, Bad Oldesloe

Ronny Günther Weissenberg

Dominik Titus

G.R. Alamati

Chiemseekreis „Heimat-Chiemsee“

Franziska Becker

Dirk Müller  d.mueller@toaldi.org

Bernd Schimanski

Sigmar Gabriel

Sigi Kagl

Angela Merkel

Volker Kauder

Jo Conrad, Werner Altnickel, Klaus Vogt (D, CH)

Doris z. Sayn ... (D)

Gernot A. Hochenb… (D, Obb)

Günther Stra… (D)

Hermann Schlüt… (D)

Stefan Bauer, Werner Rolvering, Gabriele Wahl-Multerer, Dr Thomas Falk Hamburg, Ulrich Grillo , Frederick Toben, Renate Gretzbach, Johann Sauerer, Loechlerhof, Südtirol, Klaus Böschen, Christa-Maria Kuball, Ronny Günther Weissenberg, Dominik Titus, G.R. Alamati

Reinhard Meus... (D)

Karin Trott (D) Spitzname der Esoterikerin "Trottlein"

Johann Saue...  (D)

Klaus Richt… (D, Stadtrat)

Monika & Claus Paul… (D),   Eva Herkomm… (D), Christine Zimmer… (D), NaturHeilkunde…  Klaus (D), Carola Weger… (D)

Dieter Schenkel (D) und zahlreiche Mitglieder eines Sportboot-Vereins, die ein wichtiges Ausbildungsprogramm für die Kinder und Jugendlichen verhindert haben (siehe www.navy-Fun.com)

Michael Daschn… (D)

Matthias Gast… (D)

Francesca Weil…, Regina Wall…, Ronny Weissen…, Renate Gretz…

Stefan Aig…

Rupert Rüden..-Cast…

Heiner Sieg…

Andreas Fing…

Reinhard Meus…

Birgitt Doll

Werner Altn…

Jo Conrad

Jan Holey usw.

 


Liebe Freunde

Wie Sie das in der nachfolgenden BEST-GOVERNMENT.OR Website lesen können: 

Bei einem genauen, politikwissenschaftlichen Betrachten muss ein jeder vernünftige Mensch in der heutigen Zeit zu der belustigenden wie auch hyperdramatischen Erkenntnis kommen, 

dass wir alle bis zur Stunde letztlich auf einem:

 

"GETARNTEN, GIGANTISCHEN & GEFÄHRLICHEN  

SCHILDBÜRGERPLANETEN",

auf einem  Planet of Simpletons  leben!

 

 

 

Im Folgenden die   

GEWICHTIGSTEN  INFORMATIONEN,

die Ihr Leben entscheidend beeinflussen können - 

im positiven und negativen Sinne. 


Es geht dabei um Ihre ganz persönliche Zukunft. 

Und 

es geht auch und gerade um diejenigen Menschen, 

die diese Zukunft heftig gefährden! 


Letztere werden  im Impressum auf dieser Website stellvertretend für viele andere Bürger genannt. 



[POLITIKER-VERSAGEN]

Wenn die Tendenzen der Versagens in der Politik sich weiter fortsetzen, 

wird das Leben für Alle Bürger langsam oder rapide immer dramatischer. 


Hier nur ein kleiner Auszug heutiger Probleme:  

-Millionen Menschen fliehen heute aus den armen Ländern in die reichen Staaten 

und 

verelenden dort mehr oder weniger - zusammen mit den Einhemischen. 


Gewalt kann bald ausbrechen. 

Die heimatlichen Kulturen werden völlig vernichtet. 

Die Welt wird standardisiert, langweilig, eintönig.


- Das Weltklima wird immer bedrohlicher. 

Die Sonne brennt heute wir per Millionen Brenngläser auf die Erde herab und trocknet die Erde innerhalb kürzester Zeit aus. 

Gleichzeitig entwickeln sich gewaltige Regenwolken und Stürme, die selbst die lieblichen Zonen der Erde in Risikozonen verwandeln lassen.



[BODENLOSER MATERIALISMUS]

- Das Leben heute ist superhektisch im allgemeinen 

und 

insbesondere in den Industriestaaten und deren Städte. 


[OBERFLÄCHLICHKEIT]

Eine immense Oberflächlichkeit breitet sich aus, die das kulturvolle Miteinander völlig zerstört. 

Mitschuld ist ein bodenloser Materialismus.


Die tiefe Ursache: Grossenteils unreife Politiker und vor allem unreife Wähler in geradezu allen Staaten unserer Welt!

Die Lösung: 

In www.best-government.org wird die vielleicht weltweit erste, qualifizierte Politiker- und Staatsbürger-Schulung vorgestellt:  Die ANP: AKADEMIE FÜR NEUE POLITISCHE FÜHRUNGSKRÄFTE = ACADEMY FOR NEW POLITICAL LEADERSHIP. Aktuelle Nachrichten mit hoher Brisanz über die Website www.best-government.org ... 

 

 

Liebe Freunde:

Das Drama unserer Welt liegt noch etwas tiefer:  Die Dinge und Wege, die überaus wichtig sind gerade auch für Ihr Leben, aber eben nicht die  "allmächtigen menschlichen Triebe" ansprechen wie die Freßlust, die Geldgier, die Abenteuerlust, sie sind insbesondere heute bei mehr als 90 % der Gesellschaft äußerst unbeliebt.  Wer konkret vor den dramatischen, nachweisbar sehr schweren Fehlern in der Politik warnt und die unangenehmen, Unmengen an Disziplin und Zivilcourage einfordernden Lösungen verlangt, der ist gerade heute letztlich der "Feind fast der gesamten Gesellschaft", insbesondere der Feind der Kleinbürger, der Wegseher, der Voll-EgoistenDeshalb werden die folgenden Informationen nicht oder noch viel zu wenig  beachtet - obwohl sie das:

"Tor zum weit besseren Leben 

für alle Bürger in sämtlichen Staaten öffnen!"

 

Wer bewirbt sich bis heute für die Politik? Die Antwort: Die Möchtgerns, Pensionsergatterer, Angeber, die sich nur in den Medien "sonnen" wollen, die Kleinbürger, die Nebensächliches überall zum Besten geben, die ablenken von den strategischen Fragen und damit von den Lösungen. 



Wenn Sie heute 

die Lebensläufe der Politiker einsehen, dann müßte es Ihnen sehr übel werden: 

Politisch völlig naive Ärzte spielen den Arbeits- oder Verteidigungsminister, 

Lehrer, Pfarrer spielen die Präsidenten eins komplexen Landes, 

Physiker geben als Kanzler den Ton an, 

Schauspieler fahren ihre Talente zum Schaden der Gesellschaft hochprofessionell aus. 


Verheerend wird die Zukunft, 

wenn sich die Tendenzen zur „politischen Hochstaplerei“ fortsetzen. 


Natürlich gibt es unter unseren Politikern auch so manchen, der "Politologie" studierte. 

Aber freuen Sie sich nicht, dass diese "Politologen" die Tore öffnen können zu einem phantastischen Leben. 

Denn sie wissen oft noch weniger vom richtigen & wichtigen Leben als manch einer, der überahupt kein Studium verabsolviert hat.



Nun wie die Dinge wirklich zu lösen sind, das erfahren Sie jetzt ansatzweise in:  

 

www.best-government.org

 

Drücken Sie bitte auf den obigen Button!

Lesen Sie auch und gerade die Websites:  www.FM-TV.net ein ...

 

Best-Government.org
9 März 2016  18:23

Liebe Leser:




Auf den folgenden Seiten sehen Sie die vorbereitenden Maßnahmen zu der womöglich weltweit ersten,

qualifizierten, für jeden Bürger hochwichtigen



POLITIKER-UNIVERSITÄT,

genannt


ANP:


AKADEMIE FÜR NEUE POLITISCHE


FÜHRUNGSKRÄFTE.

 

Vielleicht sehen wir derzeit noch gleichwertige Vorbereitungen in Papa Neuguinea.  


Jedenfalls finden

wir bis zur Stunde kein derartiges Projekt hierzulande.


Es geht um eine Politiker-Universität, 

die bei Beachtung ihrer Regeln aus den schweren Krisen der Zeit

heraushelfen und ein phantastisches Jahrtausend für alle auslösen könnte!

 

 

Entwickler und Verantwortlicher:

Dr rer pol JB Koeppl, internationale Politik. 

Sein Lebenslauf, seine Kompetenz sehen Sie über die linksseitigen Buttons 2 und 3 ein.  

Von ihm wurden beweisbar in Büchern, Zigtausenden von Schriften und Reden ab 1983 die heutigen, globalen und nationalen Probleme bzw. Entwicklungen bis ins Detail vorausgezeichnet  

und 

die richtigen, politischen Lösungen entwickelt. 


Er redet hier auch für die unpolitischen Bürger "Klartext", 

er wird in sehr verständlicher Weise die politische Lage und den Ausweg aus den schweren Krisen der gegenwärtigen Zeit beschreiben. 


Es wurde von ihm schon ab 1989 vorausgesagt, dass im Zuge gewaltiger "globaler Völkerwanderungen" noch sehr bedrohliche Asylfluten auch auf Europa zuströmen 

und 

die Armut und die Kulturzerstörungen bzw. die Heimatstrukturzerstörungen überall verstärkt werden - 

sofern nicht sehr bald 

die Besten, endlich die politisch Ausgebildeten in die Politik rasch gelangen. 


Denn weltweit leben wir bis zur Stunde auf einem Planeten ohne profunde Führung. 


Die Politiker sind bis heute Non-Professionals. 

Und 

die Bürger und Wähler ebenso.


Ungeachtet und trotz trotz des gewaltigen Gewichts für die Zukunft eines jeden Bürgers 

gibt es aber bis zur Stunde unfaßbar keine nennenswerte Unterstützung dieses Projekts durch die Gesellschaft. 


Mit den konkreten Folgen für das Projekt: 

Keine permanent verfügbaren Lektoren, Übersetzer, Webdesigner, Werbeleute, Lehrkörper. 


Der Grund: 

Die Gesellschaft 

ergeht sich heute in einem 

grandiosen Wahn der Ablenkung, 

Kurzsicht, Kleinkrämerei, 

Selbstüberschätzung, 

Feigheit.


Nun zu der POLITIKER UNI in spe, also vorgetragen vom Entwickler, Ersteller und auch Copyrightinhaber   ...



Liebe Freunde, 

die Sie die politischen Wahrheiten und die WIRKLICHE, die WAHRE WELT und vor allem die ganz

großen LÖSUNGEN der PROBLEME erfahren wollen. 


Eine Welt, die Ihr Leben noch weit massiver bestimmen wird als heute. 


Im Folgenden die "Ouvertüre" in diese Welt, 

die definitiv die POLITIKER- und STAATSBÜRGER-SCHULUNG zwingend macht - 

und 

die Sie dringend mit aller Macht unterstützen sollen, 

wollen Sie Zukunft haben ..


Wir sprechen von der grausamen Welt der Politik, 

die abstruser nicht sein kann. 


Wer aber die Wahrheit sieht, auch die große Chance innehat, 

mitzuhelfen an den Gegenentwicklungen zugunsten des eigenen Lebens und seiner Nachkommen! 


Die meisten unter Ihnen werden vermutlich diesen folgenden Satz nicht begreifen:



Fast 8 Milliarden Menschen leben heute auf einem Planeten, 

der aus der Sicht von uns Experten 

und 

sicher aus der Sicht der Nachkommen so genannt werden dürfte:



THE PLANET


OF


SIMPLETONS


PLANET DER

TÖRICHTEN,

SCHILDBÜRGER!

 

 

Der SCHNELL-BEWEIS:

Im deutschsprachigen Raum nannte und nennt man sie "Schildbürger", 

also die „Bürger von Schilda". 


Sie haben laut Baron von Schönberg, der sehr ungehalten war wegen den damals aufkeimenden, selbstherrlichen und arroganten "Nicht-Adeligen" (es war die Zeit des Beginns der Zerstörungen der monarchischen Herrschaftssysteme),  

ihre Häuser ohne Fenster erbaut und nach Bemerken von fehelendem Tageslicht "dieses mittels Löscheimer" in die Häuser zu „schütten“ versucht. 

Die Bürger haben angeblich unentwegt viel Blödsinn gemacht, 

zum Beispiel "grosse, dicke, lange Balken quer durch die Stadttore zu tragen gedacht". 

Schönbergs Geschichten sind so lustig wie tatsächlich unreal!



Doch 

genau diese grandiosen Dummheiten, 

ja millionenfach schlimmere passieren bis heute tatsächlich. 


Nur auch millionenfach tragischer. 


Nämlich in der nationalen & internationalen Politik! 


Also gerade dort, wo unser aller Leben, das Leben von 8 Milliarden Menschen 

und 

"am Rande" womöglich das Leben von Billionen Menschen und Nachkommen abhängt. 


Denn 

die Erde hat ohne einen menschlichen Eingriff katastrophaler Art eine „Lebenserwartung“ von vielleicht weiteren 5 Milliarden Jahren, 

so die Wissenschaftler.


Wo aber liegen die endgültigen und unüberhörbaren Beweise für diese grandiose, politische Dummheit?


Wir steigen ein in eine BRUTAL-REALE Welt, um die meisten, die meisten Naiven noch gar nicht vollends wissen:

Wenn bis zur Stunde fast die gesamte Welt nur die Profis auf dem Fußballfeld, in den Küchen, bei Bauprojekten, im Konzertsaal, in der Fahrzeugproduktion und Fahrzeugsteuerung, heute zum Bau von Smartphones und Whatsapps fordert - 

aber nicht diese in der hyperkomplizierten Politik, 

obwohl sie milliardenfach komplizierter & wichtiger ist als der Fußball: 

Was nur ist das für eine Welt? 

Eine sehr kluge oder eine supertörichte?



Wenn wir bis heute ausschließlich die besten Führungskräfte in der Luftfahrt und auf den Schiffen einfordern, 

dagegen 

die Führungskräfte auf den Top-Ebenen nur "gut zu reden, 

sehr gewichtig auszusehen 

und 

mit tiefer Stimme sich zu präsentieren" haben, 

wenn man nicht einmal auch nur ansatzweise nach Führungskompetenz, Lebensläufen und den Folgen für die Gesellschaft fragt:


Was sind dann wir alle? 

Nicht wirkliche "Simpletons" bzw. „Schildbürger“?



Wenn es überall auf der Erde sehr gute Schulen gibt, so Musikschulen, sogar Sex-Schulen, sowieso Surf- und Tauchschulen, 

aber 

für die entscheidendsten Berufe nicht, 

wenn die Politiker auch nur Arzt, Handwerker, Lehrer, Theologen, sogar Schauspieler, Physiker oder gar nichts davon erlernt haben müssen 

und dennoch 

Präsidenten, Kanzler, Verteidigungsminister, Wirtschaftsminister, Wissenschaftsminister, 

ja sogar UNO-Versammlungspräsidenten spielen dürfen. 

Was sind dann die Wähler allesamt? 

Nicht die Voll-Bekloppten?


Wenn wir nicht einmal die selbstverständlichste Frage stellen, was unsere Kandidaten für den Gemeinderat, Stadtrat, Landtag, Bundestag, den US-Kongress zugunsten der Gesellschaft im Leben geleistet haben 

und 

worin sie denn hohen Mut, respektive Zivilcourage 

(siehe Kennedy und sein „Profile in Courage“) zeigten: 

Kann diese Gesellschaft noch eine große Zukunft haben? 

Erklärt das nicht dann die vielen Probleme heute und der letzten 100 Jahre, 

ja einen großen Teil der Geschichte (Hitler)?


Wenn wir bis heute unsere "politischen Kandidaten" nach allem Möglichen "bemustern", 

so wie man früher die Kaiser ausschließlich nach "ihren Bärten bemusterte" (siehe die mittelalterliche „Kaisers Bart-Diskussionen“), 

wenn man nie danach fragt, was den Aufstieg oder Abstieg einer Gesellschaft auslöste, 

wenn man immer nur das UNBEDEUTENDE-KLEINE 

und 

niemals das GANZ GROSSE, WICHTIGE sieht: 

Was droht uns dann allen? 

Nicht der Absturz in das große Elend?



Jetzt werden Sie sich vielleicht als Leser fragen:

„Ja das stimmt tatsächlich. 

Aber wo denn liegen die tiefenpsychologischen Gründe der gigantischen, politischen Verdummung"?


Die Antwort:

Wir Menschen - so lehren das auch die Geschichtsbücher, wenn wir sie klug lesen - werden offenbar erst dann vernünftig, sobald wir die Gefahren auch sehr schmerzhaft und sehr lange an unseren eigenen Körpern verspüren oder zumindest erahnen, 

was uns im Falle einer Unvernunft passiert. 


Wenn wir demzufolge die Gefahren begreifen als Folge tiefer Angst und deshalb sehr froh sind, 

"sobald uns die Fähigen wieder aus der Misere heraushelfen oder erst gar nicht in diese hineinlotsen".


Nur wegen dieser Angst sitzen wir brav und folgsam in den Flugzeugen oder kreidebleich auf den Kreuzfahrtschiffen im heftigen Sturm mit haushohen Wellen, vielleicht sogar Killerwellen von 40 m, 

und 

sind  überglücklich, wenn die Erfahrenen, die "fachlich Hochgebildeten" vorne in den Cockpits verweilen 

und 

die sehr komplexen Steuerungsprozesse in einer widrigen Welt dennoch bestens im Griff haben.


Und auch

 in den Konzertsälen hören wir doch lieber den wahren Meistern der Kompositionen und Interpretationen  zu 

als den "musikalischen Leistungen" einer Merkel 

oder 

weiterer aus ihrer "Dilettantengruppe". 



Was aber tun wir in den "ganz großen Welt“, in der nationalen & internationalen Politik? 

Dort lassen wir geradezu mit System die Unfähigen bis auf wenige Ausnahmen zu! 


Nur deshalb bis heute 

völlig unnötige Millionen Kriege und schwere Konflikte, 

die wirtschaftlichen Nöte,   in der heutigen Welt  die "Vorbereitungen zu den RFID-Chips", 

die jeden Bürger dieser Welt eines Tages rund um die Uhr kontrollieren lassen, 

dann die Gigaflut von völlig unnötigen Waren und Informationen, die uns schwer ablenken von dem Schönen und Notwendigen. 

Und 

nicht zuletzt die grotesken Asylströme und Weltklimaprobleme heute, 

die brennende, stechende Sonne, 

die fehlenden Winter aus einer völlig falschen Industrie- und Technologiepolitik bzw.: 

Wegen den Dilettanten in der Politik!



Es scheint: 

Die richtige Politik könnte viel zu schwierig für Menschen sein! 

Deshalb hauptschuldig für diesen schon unheimlichen Zustand ist nun wer ganz klar?


Es sind die angeblichen "Eliten" aus den


" doch so hervorragenden, teuer bezahlten

 

Universitäten und Akademien"!


Hauptschuldig sind also nicht unsere fleissigen Arbeiter, Bauern, Polizisten, Soldaten, Krankenschwestern, Pflegeleute, Feuerwehren, Technischen Hilfswerke, genervten Bürokräfte, Restaurantkräfte. 


Hauptschuldig sind alleine diejenigen, die die Aufgabe innehaben und immer schon innehatten und dafür auch hoch bezahlt werden, die "ganz großen, menschlichen Defizite an ihren Fundamenten zu begreifen und zu korrigieren"! 


Sie tragen in sich bis heute fundamentalste Schwächen herum. 

Sie bilden bis heute nicht einmal ansatzweise dort aus, 

wo es entscheidend ist für das allgemeine Leben, was ich ständig gesehen habe! 


Die Universitäten 

dulden sogar bis zur Stunde die "Nieten" in der Politik. 


Die meisten Verantwortlichen der Universitäten mitsamt ihrem Lehrkörper sind demzufolge "ausgesprochene Leerkörper". 

Was ist da noch zu tun?



Wir brauchen jedenfalls neue, weit bessere Universitäten und Akademien!


Wir brauchen an der Spitze die Politiker- und Staatsbürger-Universitäten mit 

einer Elternerziehungsschule,


die klar und verständlich lehren, 

wie man zB richtige Demokratien, 

richtige Staatenbunde, 

bessere Parteien, die Echt-Aristokratische Demokratie 

(siehe dazu später) errichtet 

und 

wie man zu hervorragenden, zu den besten

Politikern kommt 

und auch 

die Kinder gut erzieht!



Wir müssen also die Politik "an den Wurzeln" verbessern helfen!


Gleichzeitig müssen wir alle unsere banal-abstrusen, völlig überbewerteten Fragen, die uns immer so "kräftig plagen", unverzüglich unterdrücken, 

so die Frage: Ist denn der Bierpreis nicht viel zu hoch? 

An dem Entscheidenden hantiert die Gesellschaft bis heute vorbei. 

Sie übersieht dabei vor allem das größte Gesetz der Welt, das über Aufstieg oder Abstieg sämtlicher Bürger immer schon entschied, 

ein Gesetz, das immer dann zu beachten ist, wenn wir im Leben erfolgreich sein wollen. 


Bevor wir noch auch dieses Gesetz im Zuge der Vorstellung des Lehrstoffes der Politiker-Universität ANP erklären, ...

 


++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++


DIE WICHTIGSTEN 

 

NACHRICHTEN

 

auf unserem Globus!

 

Ausschnitte. Sehen Sie bitte dazu auch die Website www.FM-TV.net und www.ANTARIS.com mit seinen Negativ- und Positiv-Listen ein. 


Jedenfalls: 

Die RICHTIGEN DEMOKRATIEN, die die  großen Probleme von heute wie die Asylkrise niemals ausgelöst haben würden, wie sehen sie wirklich aus? 


Und 

welche schweren, organisatorischen und personellen Fehler schleppen die heutigen Demokratien mit sich?

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

 

 

9 März 2016: 

Im Folgenden DIEJENIGEN INFORMATION, die in der ASYLFRAGE ALLEINE maßgeblich ist: 

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 


7 März 2016: 

Die DEUTSCHEN WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN DWN beschreiben heute ungewöhnlich klar 

die Fehler der EU in Sachen ASYL:

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

5 März 2016: 

Ein GEWICHTIGER BRIEF, der ebenso heute um die WELT gehen müßte, weil er die abstrus konstruierten und besetzten DEMOKRATIEN beschreibt und klar aufzeigt, 

warum auch Deutschland in die schwere Krise fährt, 

und 

worin die Demokratien verbessert werden müßten:

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".


29 Febr 2016: 

Psychologe fällt vernichtendes Urteil: 

"Deutsche leiden an BEQUEMLICHKEITSVERBLÖDUNG"! 

Der Magdeburger Politikwissenschaftler Thomas Kliche tönt weiter hinaus:

"Wir sind allesamt gestört".

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 


27 Febr 2016: 

Wie hätte die RICHTIGE ASYL-POLITIK in den letzten 20 Jahren ausgesehen, 

wie könnte sie aussehen?

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

 

26 Febr 2016: 

SONDERMELDUNG zu den HEUTIGEN GROSSPROBLEMEN: 

Die Bürger wollen die Fähigen in der Politik nicht ...

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

 


25 Febr 2016: 

Ein BRIEF an den Hochadel. 

Denn: "Adel verpflichtet!": 

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

23 Febr 2016: 

MERKEL (CDU) schoß vor Tagen gg Julia KLÖCKNER (CDU), wo Letztere doch ebenso im CDU-Bundesvorstand residiert. 

Dabei gilt jedoch das eherne Gesetz: 

"Eine Krähe kratzt der anderen nicht die Augen aus ...". 

Merkel verdirbt definitiv der "Klöcknerin von Notre Mainz" den Wahlkampf und die Chancen zum HP kräftig, wie das nur Konkurrenten unter sich tun. 

Wir waren auch deshalb am 23.2.16 bei Julia Klöckner anläßlich ihres "3, Mainzer Sicherheitsgesprächs" zum Thema "Respekt vor dem Rechtsstaat - 

Wie uns kulturelle Konflikte fordern". Dies auf der Mainzer "Laubenheimer Höhe".  

Mit anwesend der ebenso sehr sympathische, lässige, österreichische Jung-Jungpolitiker und Außenminister Sebastian Kurz, der komischer Weise mit 24 Jahren schon Staatssekretär der Alpenrepublik wurde, und darüber offensichtlich auch noch stolz ist. 


Anwesend auch der deutsche Staatsrechtler Udo Di Fabio. 

Schließlich der Gewerkschaftspolizist Rainer Wendt. 

All den Genannten - und schließlich auch vielen aus dem Publikum - wurde unsererseits vorgehalten, dass auch die Staaten in ihrer Existenz gefährdende Asylkrise ein Produkt unfähiger Politiker in Europa, insbesondere in Deutschland ist.

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

 

21 Febr 2016: 

"DEUTSCHLAND ist definitiv kein STAAT, sondern nur eine FIRMA". 

Darüber ergehen sich schon seit vielen Jahren in Deutschland so wichtigtuerisch wie detailbesessen unsere heutigen, „modernen Scheinjuristen" und "Schein-Politikwissenschaftler" wie zB der Bremer Taxifahrer Jo Conrad 

und 

der Neuhauser Kaufmann Matthias Klama aus Neuhaus (Paderborn) 

und 

weitere „Weltverbesserer“, so Werner Altnickel. 

Was ist daran echt-politikwissenschaftlich relevant?

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

18 Febr 2016: 

Die EU, auch so manche Mitgliedstaaten wie Griechenland - und insbesondere die UNVERNUNFT auf Seiten ANGELA MERKEL - zeigen, 

dass das ASYLPROBLEM noch grandios gefährliche Dimensionen erreichen könnte. 


Jean-Claude Juncker 

ist dabei die Spitze der Unfähigkeit: 

Er will in diesen Stunden auf dem derzeit verlaufenden EU-Gipfel hart mit den Österreichern ins Gericht gehen. 

Dabei sind Letztere die, die in der Asylfrage vernünftig handeln.

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 


12 Febr 2016: 

MÜNCHEN Internationale Sicherheitskonferenz: 

WIRD DORT und heute das SYRIEN-PROBLEM wirklich GELÖST?

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 


11 Febr 2016: 

Brief an die Bayerische Staatskanzlei München Herrn Ministerpräsidenten persönlich! 

Betreff: Richtige Politik! Aber wie?

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 


9 Febr 2016:

Zugunglück Bad Aibling "hoch-mysteriös". T-online 9.2.2016 schreibt dazu um 14:00 Uhr: 

„Laut Dobrindt (deutscher Bundesverkehrsminister) ist die Strecke mit dem automatischen Zugsicherungssystem PZB 90 ausgestattet, das ein Zusammenstoß von Zügen durch Zwangsbremsung verhindern soll. 

Warum das System nicht funktionierte, sei bislang unklar.“

Inzwischen dürften die Schuldigen überführt sein. Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".


9 Febr 2016: 

 

Die MODERNE Welt und ihre TENDENZEN: 

Der Weg in die KOMPLETTE VERRÜCKTHEIT: 

Da werden bereits auf den HIGH TEC-MESSEN "Klamotten" vorgestellt, die Handys ersetzen und man in die Klamotten hineinspricht, Muskeln bilden lassen, essbar sind - 

vielleicht auch noch eines Tages sexuelle Gefühle automatisch auf Knopfdruck auslösen 

und gar die Fern-Befruchtung auslösen. 

Siehe Arte TV 9.2.16 Uhrzeit 07:00.  So schreitet jedenfalls die Krankheit Krebs durch PFC immer weiter. 

Und die Verdummung durch intensive elektromagnetische Aufladungen des Gehirns ebenso. 


Die heutige Welt 

gräbt ihr High-Tec-Grab selber. 

Auch ohne moderne Kriege, Asylfluten und IS.

 

8 Feb 2016:

ALEPPO! 

Spätestens diese gewaltige Zerstörung, die auch eine Zerstörung der uralten Kulturen ist, 

zeigt:  

Die UNO muß umgebaut werden zu einer DEMOKRATISCHEN WELTREGIERUNG, die das Vorgehen der Nationalstaaten und dieses der Rebellen stoppt. 

Sämtliche Nationen der Welt haben ihre Waffenpotentiale abzugeben oder zu verschrotten, während diese demokratische Weltregierung mit einer glaubwürdigen, weltweiten Polizeifunktion ausgestattet wird. 

Lesen Sie bitte nach unter Button 8, 

wie wir die Rolle der NEUEN UNO betiteln und die Macht übertragen lassen. 


Diese NEUE UNO wird auch das Flüchtlingsproblem lösen. 

Wie? 

Indem sie die Armut direkt in den Flüchtlingsstaaten bekämpft - wie wir hier das seit vielen Monaten fordern. 

 

 

 

7 Feb 2016: 

Der DEUTSCHE BUNDESTAG und sein PETITIONSAUSSCHUSS lehnte unseren Antrag auf eine POLITIKER-SCHULUNG im Januar 2016 ab. 

Ihre Begründung: 

"Die QUALIFIZIERUNG von POLITIKERN verstößt gegen das GLEICHHEITS- und FREIHEITS-Prinzip". 

Das sagt nun der dt. Bundestag, obwohl in der deutschen Verfassung, also dem Grundgesetz und in dem rechtsverbindlichen Bundeswahlgesetz BWG klar festgelegt wird, 

dass alle "Wahlbewerber", die späteren Abgeordneten, Minister und Kanzler in jedem Falle 

die "Fähigkeit zur Bekleidung öffentlicher Ämter besitzen" müssen.


Kein Wunder, wenn gerade der Bundestag mithilft, dass wieder - wie schon 1933 - die Unfähigen hochkommen und die ganz grossen Krisen eingeleitet werden 

bzw. der PROZESS hin zu einem WEIT GEHOBENEREM LEBEN für alle Bürger - 

also das fern von Finanz-, Renten- und Sozialproblemen, 

fern von der täglichen Sorge um das Überleben, fern von dem "Dreck des modernen Lebens", 

fern von den Lebensmittelgiften und hohen Krebsraten verhindert wird.


Details in unserem Rundbrief und in der geharnischten Antwort an den Bundestag, den Sie von uns bekommen können.

 

 

1 Feb 2016: 

Horst Seehofers MOSKAU-Reise am kommenden Donnerstag - initiiert von seinem Amtsvorgänger Edmund Stoiber - ist politikwissenschaftlich bzw politisch-psychologisch WICHTIG & auch KORREKT. 

Warum dies?

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".


29 Jan 2016:

Londons heutiger Abstieg ist der Abstieg Aller - 

bevor vermutlich der GANZ GROSSE AUFSTIEG aus dem Drama kommt! 


Liebe Freunde: 

Das Folgende droht allen Städten gerade auch in EUROPA, wenn die UNFÄHIGEN in der POLITIK nicht in diesen Monaten gestoppt werden: 

der TOTALE ABSTURZ in die HÄSSLICHKEIT, KULTURLOSIGKEIT & ARMUT. 

Wenn sich die Richtungen wie die BEST-GOVERNMENT.ORG nicht durchsetzen! 


Seehofer und Gleichgesinnte haben mehr als Recht mit ihrem harten Kurs gg die PERVERSE Flüchtlingspolitik von Merkel, Kauder, Simone Peter, Özdemir, Hofreiter, Roth, Kagl, Polenz 

und wie sie alle alleine in Deutschland heissen. 

Schauen Sie sich doch das mal an. Englisches Original nachfolgend:

Dieser erschütternde Bericht aus der einstigen blühenden Metropole London zeigt uns die düstere Zukunft Europas auf. 

Denn das, was dort geschieht, ist unumkehrbar und wird in absehbarer Zeit auch Städte wie Paris, Berlin, Kopenhagen, Rom, Madrid und all die anderen Metropolen mit Hilfe der linken Regierungen in den Abgrund führen. 

Übersetzung: Marilla Slominski

In seinem neuen Buch „This is London“ hat der britische Journalist Ben Judah eine erschreckende Bestandsaufnahme des heutigen London gemacht. 

„Ich bin in London geboren, doch ich erkenne die Stadt nicht mehr. Ich weiß nicht, ob ich dieses neue London lieben oder Angst vor ihm haben soll: 

eine Stadt in der mehr als 55 Prozent keine gebürtigen weißen Briten mehr sind, fast 40 Prozent aus anderen Ländern stammen und Hunderttausende illegal in einer Art Parallelwelt leben,“ 

resümiert der Reporter. 


Um herauszufinden, wer diese neuen Bewohner Londons sind, hat Judah sich tief in das Migrantenmilieu begeben. 

Er verbrachte die Nacht mit rumänischen Bettlern, die in den Tunneln des Hyde Park leben, er wohnte in einer Absteige in East London. 

Er gewann das Vertrauen eine Vielzahl von Migranten, die ihm schonungslos aus ihrem Leben berichteten. 

Vom Taxifahrer, der auch Totenwäscher ist, der rumänischen Prostituierten mit blonder Perücke oder dem wohlhabenden jungen Afrikaner mit Bodyguards seines Stammes, sie alle erzählten ihm ihre Geschichten. 

Diese Geschichten sind das Gegenteil dessen, was uns die Linken weismachen wollen,  in ihnen zeigen sich die wahren Auswirkungen der Einwanderung. 

Sie beeinflusst mittlerweile alle Bereiche des täglichen Lebens und hat London vollständig verändert ...

http://www.dailymail.co.uk/columnists/article-3412616/How-Labour-turned-London-foreign-city.html#ixzz3y3dBenFY


Und noch etwas:  

Schauen Sie sich bitte nun als Leser dieser Zeilen den heutigen Generationswechsel in der westlichen Gesellschaft an, 

dann sehen Sie, dass der Zerfall der Gesellschaft erst so richtig losgeht. 

Sind die heutigen 40- bis 70-Jährigen in Ländern wie Deutschland zu großen Teilen schon von schwerster Geistlosigkeit "beseelt", 

ist der Nachwuchs, sind konkret die heutigen 20- bis 40-Jährigen vielfach und vielleicht das Super-Chaotischte, was je den Planeten bevölkerte. 

Beweise liefern  Internet, konkret das Facebook. 

Dort schreibt zB der dt. "Mr. Superficial" unter den Kabarettisten, Jan Böhmermann, womöglich das eigene Irresein wie kein anderer besser als dieser selbst. 

Und Millionen Jugendliche feiern ihn. 

Man weiß dabei gar nicht mehr in seinen bruchstückartigen, nervösen Auftritten und Permanentlächeln, was er will. 

Das Chaos in ihm und um ihn vollzieht sich voll dann auf seinen Bühnen. 

Man weiß gar nicht, warum man lacht oder ob die Anwesenden nur ihre Erfolge aus "Lachkursen" präsentieren. 

Dann Schauspieler wie Til Schweiger, mit dem wir auf einem Münchner Filmball auch schon Streit hatten, sind ebenso die Symbole des dt. Verfalls. 

Dabei ist klar: 

Didi Hallervorden und deren Niveau waren noch Spitzenklasse. 

Böhmermann repräsentiert den Absturz großer Teile der deutschen Gesellschaft. 

Wikipedia über ihn am 29.1.2016: 

Von Mai bis Juni 2010 schrieb er jeden Montag die Kolumne: Gott fragt, Böhmermann antwortet für jetzt.de in der Süddeutschen Zeitung. 


Die ZUKUNFT 

auch Deutschlands 

eine verheerende - 

außer die richtige Richtung setzt sich durch. 


Von wem auch immer bewirkt. 

Wir sehen deshalb Folgendes für die Zukunft, außer die Gesellschaft reißt sich zusammen: 

Langsames Ausbreiten des Chaos in der westlichen Welt. 

Umstürze in der Politik weg von Demokratien, die man richtig gestaltet hat, zu autoritären Regierungssystemen, was Polen, Ungarn, Tschechien schon vorzeichnen

Entsprechende Folgen für die militärische, wirtschaftliche und soziale Sicherheit.

Dann 

Aufstieg wie "Phönix aus der Asche" in ungeahnte Höhen, die ausgelöst werden durch neue, hervorragender Erkenntnisse

wie man auf der Erde wirklich zu leben hat (wofür wir hier den Beitrag leisten wie vermutlich kaum andere in der Welt!).

 

 

 

26 Jan 2016: 

NIRGENDWO wird das VERSAGEN der gegenwärtigen POLITIKER und auch der MEDIEN so OFFENKUNDIG, wie in der europäischen Asylfrage. 

Nur wenige Politiker und auch Journalisten haben dort ihren klaren Verstand gezeigt. Jeder halbwegs kluge Bürger weiß nämlich, dass es "überall auf der Erde Grenzen" gibt". Somit auch in der Frage, wie viele Asylanten ein Land, ein Kontinent "verkraften" kann - ohne nicht selbst zu "crashen". Dies mit der Folge, dass die Flüchtlingsnot auf der Erde noch größer wird.

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

22 Jan 2016:

Das Filmteam CA-Film unter JH Koeppl war gestern in Wildbad-Kreuth bei der Abschlußpressekonferenz von Horst Seehofer, der zurecht einen sehr nachdenklichen Eindruck machte. Wen wundert es  angesichts der voll-bornierten Sturheit der Kanzlerin Merkel in der Asyl-Grenzfrage, eine Merkel, die mit ihrer Einladung "aller Armen der ganzen Welt" sämtliche Denkfähige des Planeten vor den Kopf stieß und immer noch stößt. 

Merkels Kurs kann für Deutschland und Europa, damit auch und gerade für die Unionsparteien sehr gefährlich werden!

Wir schlagen deshalb ein baldiges "konstruktives Mißtrauensvotum" (Artikel 67 GG) alias die Vertrauensfrage (Artikel 68 GG) gegen Angela Merkel und zugleich die Vorbereitung des bayerischen Ministerpräsidenten Seehofer als Kanzlerkandidaten vor. Nachdem Seehofers Gesundheit angeschlagen ist, hätten wir hier für ihn ein Konzept, dass ihm den harten Wahlkampf und die harte Tätigkeit als Kanzler erspart. Horst Seehofer hat bereits im September ein Telefonat in Sachen Politikberatung erbeten, auf das er jedoch bisher noch nicht zugegriffen hat. Es wurde ihm aber damals einer der "KEYS in die ERFOLGREICHE Politik" schriftlich vorgeführt. Seehofer gehört derzeit zu den wenigen, vernünftigen Politikern in Europa. Er würde sicher ein guter Kanzler werden.

 

 

 

21 Jan 2016: 

Die Politiker müssen endlich besser bezahlt werden - sofern sie das Land oder die Länder vor Katastrophen bewahrt bzw. eine positive Entwicklung ausgelöst haben. Diese Regelung ist längst überfällig. Für den Fall des Politikerversagens, für diesen Fall ist eine "Batterie von härtesten Sanktionsmaßnahmen gegen diese" einzurichten und anzuwenden. Der komplexe Ablauf dazu wird in der hier vorzustellenden ANP: AKADEMIE FÜR NEUE POLITISCHE FÜHRUNGSKRÄFTE (siehe Button 8) erklärt.

 

21 Jan 2016: 

JETZT WIRD ES ERNST!  Hier ein besonderes Papier ... Sehr geehrter Herr Ministerpräsident HORST SEEHOFER: Bitte lesen Sie das anhängige Papier, das in Eile entstanden ist, und das ich Ihnen heute auch persönlich überreiche. Vieles machen Sie wie kaum ein anderer Politiker in Europa perfekt. Obwohl nie in einer Politiker-Schule mit Qualität ausgebildet – weil es diese bis heute weltweit nicht geben dürfte – haben Sie mit Ihrer natürlichen Intelligenz bis heute ungewöhnlich geschickt sich gerade auch in der Asylfrage verhalten. Bayern und Deutschland wie das gesamte EU-Europa befinden sich in diesen Tagen und vermutlich Jahren in einer sehr gefährlichen Verfassung. JETZT SIND PROFIS gefragt, die für eine andere Qualität in der politischen Welt sorgen!   MfG JB Koeppl

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 


20 Jan 2016: 

ENDLICH setzt sich derzeit so etwas wie VERNUNFT durch in so manchen EU-Staaten, insbesondere in Deutschland und Österreich: Der Druck auf die seltsame NICHT-OBERGRENZEN-REGELUNG nimmt enorm zu und führt zumindest jetzt in Österreich zu festen Obergrenzen mit maximal 30.000 Asylanten pro Jahr.

Die Asylfluten, ausgelöst u.a. durch Angela Merkel, auch die inszenierten Terrorismus-Szenen in Paris und sonst wo, die künstlichen Konflikte u.a. in Syrien, in der Ukraine und die RFID-Chips, auch die Chemtrails und vieles mehr haben eine einzige Wurzel in gewissen Gesellschaftskreisen. Lesen Sie dazu unseren jüngsten Rundbrief, der ab 26 Jan 2016 verteilt wird, den Sie unter jbk@Best-Government.org erhalten können. Der Hl. Johannes: Er hat anscheinend Recht mit seinen Warnungen. Und diese seit 2.000 Jahren ...

 

15 Jan 2016:

MERKEL und die MITSPIELER quer durch manche deutsche Parteien gehörten laut den Vorlagen namhafter Verfassungsrechtler in HAFT!

Wir hier haben in diesen Monaten überaus oft die Illegalität der „Merkelschen Politik“ angeprangert.Wir haben - vermutlich vor vielen anderen – schon 2012 Angela Merkel in der Staatsoper von München direkt vorgehalten, dass die Frau Bundeskanzlerin als Physikerin für die langfristig gute POLITIK keinerlei ausreichende QUALIFIKATION mitbringt. Siehe dazu Best-Government.org in der Startseite die letzten Absätze. Wir haben nun aber die mangelnde Ausbildung  u.a. auch Sigmar Gabriel 2009 in der TU München und vielen anderen Politikern vorgehalten. Merkel wurde nicht im Rahmen einer ordnungsgemäßen Wahl die deutsche Bundeskanzlerin. Sie wurde durch eine Geheimorganisation, durch das Bilderberg-Committee 2005 in Rottach-Egern, in dem u.a. die führenden Medienbosse das Sagen haben, "vorabgewählt“, sozusagen in einem versteckt "medien-diktatorischen" Akt den bundesdeutschen Wählern als "Bundeskanzler-Kandidatin" vorgeschlagen. Siehe dazu den YouTube-Film: https://www.youtube.com/watch?v=6q2L-p4THcY.

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 


11 Jan 2016:

Die  POLITIKER HEUTE ersticken mitsamt ihren Verwaltungsbehörden im Sumpf eines unsagbaren DILETTANTISMUS, ob in der Asylfrage oder in der Frage, wie man Krieg gegen Frieden tauscht und die Umweltprobleme löst. Die Politiker wissen nicht einmal, welche TOP- bzw. KARDINALZIELE der Meinungsfreiheit voranstehen - wenn man die wirklich positive Welt für Alle will! Sie kennen laut Befragung wie auch die Bürger selber nicht einmal die größte Erfolgsregel der Welt. Siehe die Testfragen unter Button 8 hier auf dieser Website. Sie wissen schon gar nicht, wie man die heutigen Demokratien, die viele fundamentale Schwächen beinhalten, zu hervorragenden, leistungsstarken Demokratien umgestaltet, Demokratien, die die Probleme der Welt an der Wurzel lösen lassen.

Unsere heutige Welt schlittert so mit aller Sicherheit in die größte Katastrophe der Menschheitsgeschichte, unsere Welt beraubt sich der OPTION in ein WEIT BESSERES LEBEN - sofern der politische Dilettantismus nicht endlich fundamental gestoppt wird. Was konkret droht, ist u.a. die großflächige Kultur-, Heimat- und Naturzerstörung sowie ein beispielloser Verlust der Freiheit der einzelnen Bürger rund um den Globus. Die Schönheit des Lebens hat dann "voll ausgespielt". Die Chancen zu einem gigantischen Aufschwung ist vertan. Hauptschuldig der Bürger selber, der die Falschen in die Politik ließ. An der Spitze dieser Bürger der "Intellektuelle", der aus den Universitäten, die bis heute in den entscheidenden Fragen total versagen.

Details hier in diesen Nachrichten in Überfülle ...

 

 

8 Jan 2016:

Ministerpräsident Seehofers NEUJAHRSEMPFANG  in der Münchener Residenz. Unsere Erfahrungen:

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

7 Jan 2016: 

Die derzeitigen „PHÄNOMENE Merkel – Seehofer“: Das eine Phänomen ist leicht beweisbar höchst UNVERNÜNFTIG, wenn nicht schon voll irre. Das andere Phänomen erscheint, ja ist überaus VERNÜNFTIG. Wer nun wird sich durchsetzen? Welcher Typus muß sich durchsetzen, soll es zur politischen, allen Menschen dienlichen Lösung bzw. zum Durchbruch des positiven Lebens für alle Bürger kommen?

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 


6 Jan 2016: 

Ergänzung  zu den KÖLNER Randalen zu Sylvester 2015/2016: Jetzt geht`s gerade auch wegen MERKEL bald los in unserem Land:

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

 

5 Jan 2016: 

Die "KÖLNER DOM-SEX-TÄTER und DIEBE" - angeblich allesamt Angehörige der Flüchtlingsströme der letzten Monate - sind wie die "frisch-eingeschleusten" TERROR-KOMMANDOS, die jetzt in Unmengen in den europäischen Landen ihr grandioses Unwesen treiben werden, AUSSCHLIESSLICH die FOLGE naiver Fehleinstellungen deutscher Politiker, die da heissen: Merkel, Gabriel, Roth, Peter, Ödzemir, Kauder. 

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

 

4 Jan 2016: 

Eine sehr PRAXISNAHE, GEWICHTIGE KONVERSATION im Folgenden ...

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

 


2 Jan 2016: 

MÜNCHEN-TERROR:  Was sind die FOLGEN für die allgemeine ZUKUNFT auch der Bürger hier? Die Folgen durch das TUN der töricht-egoistischen MITMENSCHEN, die wir am 30 Dez 2015 unter AKTUELLES repräsentativ für viele Leute vorführten, weil ihnen sämtliche Expertenmeinungen und auch unsere langjährigen Lösungsvorschläge völlig egal sind?

Die Folgen sind diese, die in München und in Paris gerade passierten! Aber dann nicht nur dort, sondern weltweit bzw. flächendeckend ...

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".



30 Dez 2015:

Schätzungsweise NUR 1 von 1 Million aus den WESTLICHEN Staaten ist derzeit bereit, an den ganz großen Lösungen zur Beseitigung der Probleme und zur Auslösung des qualifizierten Lebens tatkräftig mitzuwirken. Den Rest scheint die Zukunft wenig bis gar nicht zu interessieren, obwohl ein jeder heute von der politischen Zukunft außerordentlich abhängig ist. Die meisten heute sind perfekte, sie sind die modernen Spießer - und sehr gefährliche dazu! Sie interessieren sich auffällig markant eben nicht für superkorrupte Journalisten, Politiker, Wissenschaftler, Politiker, Kirchenmänner ...

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

 

24 Dez 2015:

EIN SCHÖNES WEIHNACHTSFEST und POLITISCHEN ERFOLG für unsere MITSTREITER & LESER 2016!


18 Dez 2015: 

IN 30 JAHREN spätestens ist die EUROPÄISCHE KULTUR, eine TAUSENDJAHRE alte, HOCH-WERTVOLLE mit Domen, Schlössern, Burgen, Patrizierhäusern, Theatern wahrscheinlich vernichtet. Warum dies? Und wann geschieht dies nicht?

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".


16 Dez 2015: 

Diejenigen DEUTSCHEN, die in der Asylfrage keine OBERGRENZE bis heute begreifen wollen, werden von der NACHWELT mit Sicherheit als "BEISPIELLOS TÖRICHT" eingestuft werden! Denn die "Obergrenzen-Frage" beginnt schon in der ganz banalen Welt, wenn man sich fragt, wie viel "Platz zB im Rettungsboot eines untergehenden Schiffes zur Verfügung steht"!

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".



14 Dez 2015:

Die CDU fällt in die Falle von MERKEL: Die aalglatten wie hyper-naiven Delegierten auf dem CDU-Parteitag in Karlsruhe am 14 Dezember 2015: Sie wollen einfach nicht einsehen, was wir Politikexperten schon seit Jahrzehnten warnend begreifen, dass entsprechend den Logen-Plänen „eine 2. Welle von Asylbewerber-Fluten“ zum Schaden der Asylländer und Europas in den nächsten Jahren „einherrollt“ und überbordende, soziale Probleme auslöst, so auch Wohnungsnöte, Rentenversorgungsprobleme, vielleicht sogar die Bürgerkriege und die großflächigen Heimatzerstörungen. Europa könnte binnen der nächsten 10 Jahre zu einer regelrechten "soziologischen, kulturellen und sicherheitspolitischen Wüste" werden – außer diese brutalen Entwicklungen hin zu der „globalen Einheitswelt“ werden gewaltsam gestoppt.

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

 

13 Dez 2015:

Pariser Klimagipfel Dez 2015 kein echter Gipfel, sondern nur der „Zipfel eines Gipfels“!

Was in Paris entschieden wurde, kommt - wie vieles heute - einer „Verscheißerung“ der Weltöffentlichkeit gleich, wer immer dahinterstecken möge. Die Weltgemeinschaft und ihre Vertreter müßten zur Abwendung der heutigen Weltklimakrisen bereits 1960 nach 100 Jahren Industrieabgase und tausend Atomversuche die volle Umkehrung verlangt und fundamentale Lösungsschritte gefordert haben. Und: Bei aller Liebe für die Wege hin zur schöneren und schönen Welt: Selbst der Klimagipfel in Paris vergangene Woche wird in der Praxis restlos scheitern. Warum dies? Die Gründe ganz kurz vorgestellt:

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

 

 

 

12 Dez 2015: 

WARUM sind angesichts der HEUTIGEN Gesellschaft die GRUNDLEGENDEN Lösungen der Probleme, so diese in den Bereichen WELTKLIMA, ASYL, INTERNATIONALER TERRORISMUS, WEITFLÄCHIGE VERARMUNG und VEREINSAMUNG,  VERGIFTUNG des Lebens noch nicht durchsetzbar? WARUM kann die POSITIVE Welt noch nicht kommen, obwohl Experten wie wir hier das KnowHow dazu entwickelt haben?

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

 


9 Dez 2015: 

Gewaltige DEPRESSION heute selbst unter den REICHEN bis tief in das St. Moritz hinein. Die einen schleichen nur noch dahin, die anderen verziehen sich in den leeren Aktionismus bzw. Hektizismus. Ihre teuerste Pelze täuschen aber nicht mehr hinweg: Selbst ihnen und vielleicht gerade ihnen scheint allmählich das Lachen ganz zu vergehen. Sie finden zum Beispiel einfach keinen Zufluchtsort mehr ...

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".



6 Dez 2015: 

Sind das nicht reine SCHILDBÜRGER bzw. SIMPLETONS in den USA? Die Senatoren und Kongress-Abgeordneten segneten kürzlich ein Gesetz ab, das den USA „Teile des Universum“ zu eigen machen soll! Im Folgenden das Hyper-Komische im Spiegel Online am 1.12.2015:

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

 

4 Dez 2015: 

Die ASYLPROBLEME und die mitverknüpften TERRORPROBLEME werden noch SEHR VIEL GRÖSSER in den nächsten 20 Jahren weltweit bis hinein in die entlegensten Zonen der Welt, fürchten wir - wenn nicht endlich das passiert, was längst passieren müßte auch zugunsten anderer Problemlösungen: wenn nicht endlich die PROFIS in die hohe POLITIK gelangen bzw. nicht die FÜRCHTERLICHEN POLITISCHEN DILETTANTEN hinausgedrängt werden von ihren Stühlen ...

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".


2 Dez 2015: 

Der PARISER KLIMA-GIPFEL ist nur der "Zipfel eines klugen Ansatzes zur globalen Reform". Und dieser zerreisst bald ganz. Warum dies?

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 


27 Nov 2015:

Auftritt mit dem „Problemkind“ Eva Herman bei „WONDERFUL EVENT“ und deren „See-Gespräche“  alias: Die obskure Sache des Veranstalters Stefan Lief und seiner Partner. Der Vorfall ist typisch die gegenwärtige Zeit, die das Wesentliche nicht vom Unwesentlichen unterscheiden kann, die unprofessionell dahinpalavert und sich auch noch toll findet:

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 


24 Nov 2015: 

Feststeht: ANGELA MERKEL hat dem amtierendem türkischen Ministerpräsidenten RECEP  TAYYIP ERDOGAN vor wenigen Wochen unstreitbar zur Wahl verholfen. Wie? Indem sie diesem Unberechenbaren mitten in seiner entscheidenden Wahlkampfphase immerhin "als mächtigste Frau des Planeten" einen Besuch abstattete. Ein verheerender Fehler aus der objektiven Politikwissenschaft! Denn genau dieser Erdogan ließ heute eine russische Maschine abschiessen, die sich gar nicht auf türkischem, denn auf syrischem Territorium bewegte. Und nun kommts: die Nato will diesem "politischen Ungeist" auch noch beiseite stehen? Das wird dann noch merkwürdiger! Wer schürt an einem neuen Konfrontationskurs gegen Rußland?

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

 

21 Nov 2015: 

Einer der ganz TIEFEN GRÜNDE; warum die großen Probleme existieren, und wir Politikexperten mit den vernünftigen Lösungen nicht durchkommen: Die PASSIVEN BÜRGER einerseits! Die POLITISCH UNERFAHRENEN & AUFTRUMPFENDEN BÜRGER andererseits!

Zu letzteren Gruppe kommen wir in dieser Meldung: Wenn Sie das Internet durchstöbern, wie wir dies schon von Beginn des Internetzeitalters tun, werden Sie von Zigtausenden von Wichtigtuern selbst und gerade in den komplexesten, politischen Fragen nur so überfallen. Ein Heer von völlig unerfahrenen Bürgern aus der ganzen Welt, insbesondere aus Österreich, Deutschland, der Schweiz benützen zB wie Fritz Loindl oder Jo Conrad und tausend andere bis heute das Thema Politik zur SELBSTDARSTELLUNG bzw. um ihre Minderwertigkeitskomplexe in Richtung MEHR-SEIN zu kompensieren.

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

 

19 Nov 2015: 

Das VERHEERENDSTE gerade auch in der heutigen ZEIT des INTERNATIONALEN TERRORS und der FLÜCHTLINGSSTRÖME liegt wo?

In der Tatsache, dass viel zu viele Mitmenschen gerade auch im Westen - ja sogar partiell viele Leute um uns Politikexperten herum bis in die innersten Zirkel hinein (wie wir dies gerade am Wochenende wieder sahen) - nicht einmal ansatzweise um das Wichtigste der Welt wissen - ja noch schlimmer: nicht einmal wissen wollen, nämlich um die LÖSUNG durch Beachtung der GRÖSSTEN ERFOLGS-REGEL der Welt!

Zu viele bis hinein in die Universitäten wissen nicht ansatzweise um diejenige Regel, die sogar die Tiere zum Überleben intuitiv begreifen und beachten müssen! Sie wird in allen erfolgreichen Projekten der Welt von Menschen beachtet. Doch in der Politik wird sie bis heute mit System mißachtet. Und deshalb die ganz großen und vermeidbaren Leidprozesse der Geschichte bis in die Jetztzeit! Deshalb heute sogar das jüngste Massaker in Paris.

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

 

14 Nov 2015: 

ANSCHLAGSSERIEN in dem gigantischen Ausmaß von PARIS sind vorhersehbar gewesen - wenn man die großenteils völlig falsche, westliche Politik unter die Lupe nimmt: das klug, politikwissenschaftlich, vor allem machtpsychologisch! 

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

 

12 Nov 15: 

Wenigstens hier sagte mal ein westlicher Politiker, immerhin der deutsche Finanzminister Wolfgang Schäuble etwas Richtiges, indem er verkündete, was dann T-Online.de v. 11.11.15 wie folgt erklärte:

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 


10 Nov 2015: 

HELMUT SCHMIDT - und nach ihm die "modernen Chaoten" ...

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 


5 Nov 2015: 

ABSCHLIESSEND zum Thema "ASYL-PROBLEME": Die deutschen Politiker quer durch alle Parteien und auch die EU-Politiker haben enorm DILETTANTISCH das obige, hoch gewichtige Thema behandelt. Sämtliche Fehler, die man hier machen kann, wurden in einer vollkommenen "Stupiditäts-Tragik" gemacht. Gleichermaßen herrscht bis heute eine Konfusion in ihren Köpfen, die nicht schlimmer sein kann ...

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

 

4 Nov 2015: 

Die NACHWELT wird nur noch den Kopf schütteln:  ANGELA MERKEL und viele ihrer Mitstreiter in und ausserhalb Deutschlands werden ein VERNICHTENDES URTEIL über sich selbst erhalten - in den nächsten 30 Jahren. Und vielleicht weit über diese Zeit hinaus. Siehe dazu auch unseren heutigen Rundbrief v. 4.11.15. Bereits die NZZ-CH und auch DWN lassen sich zur Stunde derart treffend und niederschmetternd auch über die Kanzlerin aus, dass wir uns - wären wir Kanzlerin - sofort in die "Büsche von Papa Neuguinea" verziehen würden ...

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".


3 Nov 2015: 

POLITIKER und BÜRGER wissen bis heute nicht einmal ansatzweise, wie man zB PERFEKT ZIELE findet und GUTE ENTSCHEIDUNGEN trifft. Hier ein kurzer Einblick in ein ZIEL-und ENTSCHEIDUNGSTECHNIK-PROGRAMM am Fall der FLÜCHTLINGSKRISE, wie sie in der ANP: ACADEMY FOR NEW POLITICAL LEADERSHIP eines Tages vorgeführt wird - wobei das Verfahren der ANP weit komplexer und zudem computergestützt ist:

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

30 Okt 2015: 

Ein Brief an die "flüchtlingsgeplagten Gemeinden" in Deutschland und Österreich mit den Auswegen für diese:

Dazu können Sie jederzeit unseren Rundbrief anfordern.


29 Okt 2015: 

Angela MERKEL lenkt derzeit durch einen ihr SEHR WILLKOMMENEN CHINA-Besuch von ihren politischen Unfähigkeiten in der Sache FLÜCHTLINGE schwer ab. Mit einer, nämlich ihrer "0815-Masche" wird natürlich auch "hohe" Politik gemacht. Und die Mehrzahl der Bürger lassen sich nun dabei von den Sorgen, die die Helfer an den europäischen Grenzgebieten durch ihr und auch Sigmar Gabriels krasses Fehlverhalten haben, ablenken.

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".


 

26 Okt 2015:

Was wird man über unsere Welt in 100 Jahren sagen - aus politikwissenschaftlicher Sicht? Was wird in 100 Jahren auf der Welt los sein - aus politikwissenschaftlicher Sicht?

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

25 Okt 2015:

Wie hätten wir Politikexperten die Flüchtlingskrise zum Vorteil auch für die Flüchtlinge und nicht nur für die besorgten Europäer gelöst oder gar nicht erst ausgelöst? 

Siehe dazu die Nachricht v. 11. Aug 2015.


23 Okt 2015: 

Auch in Deutschland gibt es immer mehr Leute - Angela Merkel an der Spitze - die vollends VERRÜCKT in den wichtigsten Fragen der Welt spielen! Doch unsere Mitmenschen, die nicht einmal bemerken, dass ihre heutigen, europäischen Spitzenpolitiker - wie Sie alle heissen mögen Juncker, Schulz, Merkel und Gabriel - gerade in der Flüchtlingspolitik "völlig verrückt" handeln, sie sind nicht weit davon entfernt, dies ebenso zu tun.

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

 

22 Okt 2015:

WIR HABEN JEDEN aufnotieren müssen und müssen das weiterhin tun, der in den letzten Jahrzehnten bis heute keinen noch so kleinen Zeitbeitrag für die ZUKUNFT der JUNGEN GENERATION trotz der zahlreichen und intensiven Aufforderungen geleistet oder  unser Vorgehen und unsere Lösungen schwer durch Geltungssucht und noch was behindert hat.  Die Liste daraus ist so gespenstisch wie hoch-interessant. Mit ihr kann man durchaus in die Zukunft blicken. Und sie ist äußerst wichtig für eine spätere Aburteilung der egoistischen Gruppen. Siehe dazu auch Antaris.com.:

Details unter Buttom 11 "Aktuelle Themen".


21 Okt 2015: 

Wir HIER, INTERNATIONALE POLITIK-EXPERTEN kennen derzeit KEINE EINZIGE PARTEI - weltweit - die das Niveau besitzt, um an einem WEIT GEHOBENERES LEBEN für die Gesellschaft mitzuwirken. Der Kern der Gründe: Die Bürger bis heute glauben geradezu in allen Ländern, dass ein JEDER in der POLITIK das SAGEN haben kann und dies auch weiterhin sollte. Und in der Tat: Jeder kann den Mund aufmachen, der es tun will - auch wenn er die Gesellschaft verwirrt:

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".


19 Okt 2015: 

Gerade hinter uns liegt der TÜRKEI-BESUCH der deutschen KANZLERIN:  Und der war sicher nur ein einzigartiger TRICK zur BERUHIGUNG der deutschen, AUFGEREGTEN SEELEN, die die durchaus berechtigte Angst treibt, ihre Heimat und Gelder demnächst an die Flüchtlinge zu verlieren. Letztere wiederum, die Flüchtlinge sind mehrheitlich schon und das seit Jahren das Opfer einer ungemein bedenklichen westlichen Politik bzw. das Opfer westlicher Politiker, die mit den Ländern machen, was sie wollen, und absolut weder die Fähigkeit noch den Willen besitzen, den Ländern Gutes zu tun:

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

 

18 Okt 2015: 

JETZT IST Alles KLAR!  Die GROSSEN FLÜCHTLINGSSTRÖME werden erst noch kommen! Nun wieder ENTDECKT in diesen Tagen die wichtige Passage in dem Buch: "DAS WICHTIGSTE GEHEIMNIS DER MENSCHHEIT" von Robert Y Kendel. Das Buch benennt schon seit 1989 die eigentlichen VERURSACHER und GRÜNDE für die derzeitigen Flüchtlingsströme. Lesen Sie dazu auch unsere Rundbriefe, die Sie über uns bestellen können. Vorab der Beweis: In dem obigen Buch steht auf S. 59 ein Zitat des UN-WHO Generalsekretärs Brook Chrisholm:

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 


 

17 Okt 2015: 

POLITISCHE DEMENZ! Die BERLINER POLITIK mit UNFÄHIGEN und hoch-kriminellen Seilschaften im Hintergrund und Politik-Attrappen im Vordergrund - diese gelingt nur deshalb, weil die HEUTIGE DEUTSCHE GESELLSCHAFT in Sachen POLITIK und Politikverständnis total in eine unglaubliche Törichtheit abrutscht. Wir haben Zigtausende von Emails und Stellungnahmen dahingehend in den letzten 20 Jahren abgespeichert. Hier die ersten Beweise einer vollen "Schildbürgerei" in Deutschland - und das nicht bei Wenigen, sondern Mehrheiten ...

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".



16 Okt 2015:

Ist die BERLINER  POLITIK zu TÖRICHT oder wird sie tatsächlich - wie so oft hier erwähnt - von OBSKUREN KRÄFTEN gesteuert? Der Beweis für beide "Optionen" leicht erbringbar an ANGELA MERKELs und SIGMAR GABRIELs Absegnung des Dümmsten aller politischen Sprüche der letzten 2000 Jahre: "Das Grundrecht kennt keine Obergrenze!" Warum ist der Spruch fulminant töricht oder gar eine gewollte Falle für die Bürger Deutschlands, ja Europas - um sie letztlich in eine schlimme Zukunft zu steuern?

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

 

 

15 Okt 2015:

Derzeit  aus www.FM-TV.net eine interessante und politikwissenschaftlich erlaubte Metapher:

Das Panik-Orchester aus der Bundeshauptstadt – Kein Orchestermitglied kann sein Instrument spielen – Es gibt keine Partitur – Der Dirigent ein Betrüger – Ein Konzert kommt nicht zustande – Das Publikum nimmt es hin . . .

Zum Vergleich sehe und höre man mal in dieses nachstehende Konzert hinein. Die Mitglieder des Orchesters hochversiert an ihren Instrumenten. Der Dirigent ein absoluter Könner. Der junge Solist am Flügel – ein überragendes Talent:

J.W. v. Mozart Klavierkonzert d-Moll KV 466 ∙ hr-Sinfonieorchester ∙ Christopher Park (Solist) ∙ Paavo Järvi

Demgegenüber Berlin: Jedes Mitglied behauptet von sich, von seinem Instrument etwas zu verstehen, ja es zu beherrschen. Kein Mitglied hat jedoch tatsächlich sein Instrument zu spielen gelernt. Was sie alle vereint ist ...

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

 

15 Okt 2015:

HÖCHSTE WARNSTUFE! In Eile verfasst. Wir wollten eigentlich PAUSE machen und nach den vielen Meldungen eine Zeit lang keine Meldungen verschicken! Wir warnen jedoch jetzt eindringlich als Politikexperten: Das alles wird jetzt äusserst gefährlich, wenn nicht endlich die BESTEN in die politischen Spitzen der Länder gelangen und einen SOFORT-STOPP des gigantischen Unfugs - den u.a. einige Politiker gerade in Deutschland ausgelöst haben - verfügen (Details dazu folgen). Denn:

Jeder selbst aus dem tiefsten 

AFRIKA 

will inzwischen nach 

DEUTSCHLAND!

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen" und entsprechend in unserem Rundbrief.

 

 

14 Okt 2015:

Wladimir Putin operiert derzeit sogar in Richtung des Konzepts, was hier seit 12 Monaten vorgeschlagen wird: die KRÄFTIGUNG der UNO in Richtung ZENTRALE GLOBALE STEUEREINHEIT. Seine freiwillige Miteinbindung der UNO in die Befriedigungspolitik in Syrien ist so modern wie geschickt und nachzulesen in den aktuellen Medienberichterstattungen.

Gleichzeitig "rudert" Obama erstaunlich weise zurück und kritisiert sogar seine Amtsvorgänger, die wissenschaftlich beweisbar fatale Kriege in Nah-Ost und Fern-Ost begonnen haben, und so erst für die schweren Unruhen in diesem Teil der Erde gesorgt haben. Lesen Sie bitte, was wir in Sachen Umbau der UNO unter Buttom 8 im Rahmen der Vorstellung des Parteiprogramms der  ANP.INTERNATIONAL  schreiben.

 

13 Okt 2015:

UNFASSBAR UNREIF werden gerade heute die politischen Probleme in Deutschland diskutiert. Denn selbst die GEGENWÄRTIGE, SEHR SCHWERE FLÜCHTLINGSKRISE in Europa und Nahost ist – sofern man sie politikwissenschaftlich analysiert - nur lösbar über eine NEUE UNO, die die Macht über alle Staaten der Erde besitzt und sämtliche, Machtanspruch erhebende Länder "ordentlich zurückpfeift" - um schließlich so zu einer tatsächlichen, friedlichen Staaten-Ordnung beizutragen.  Die Nationalstaaten als Machtbefugte haben seit mindestens dem Jahr 1914 ausgedient!

Die Welt wird also gerade heute dilettantisch verwaltet. So kann es aber nie eine große Zukunft geben.

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".




12 Okt 2015:

Es gibt KLUGES SOZIALVERHALTEN - und TÖRICHTES SOZIALVERHALTEN:   Das, was die deutsche Bundesregierung derzeit in der Flüchtlingsfrage zeigt, ist mehr als töricht. Es ist geradezu supertöricht. Denn bei der großen Zahl von Hilfesuchenden auf der Welt kann selbstredend auch ein hochentwickeltes, deutsches Sozialsystem binnen kurzer Zeit "crashen" - - vor allem, wenn ein überforderter Regierungschef die Hilfesuchenden aus mehreren Ländern auch noch zu sich in sein kleines und überbevölkertes Land einlädt.

Wo in dem gegenwärtigen Deutschland sehr viele Bürger heute in ihrer Naivität sehr sozial wenn nicht heuchlerisch reden - dies mit Angela Merkel, Sigmar Gabriel und Claudia Roth an der Spitze – gleichwohl sie sich nicht gerade sehr intelligent bewegen, greifen wir "in der Not" zu einem handfesten Vergleich. Wir greifen zu einer ganz "gewöhnlichen Rettungsaktion", die nun fast jedes Kind schon begreift ...

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".


11 Okt 2015:

Am 3.10.2012 sagten wir der Bundeskanzlerin in der Münchener Oper bei ihrem Gang in die „Königs-Loge“, dass sie  hysikerin ist und keine Ausbildung für die äußerst kompliziere, politische Steuerung besitzt. Wir gaben ihr dann unsere Visitenkarte der Best-Government.org und luden sie zu der Ausbildung ANP neben 5 weiteren, hohen Politikern ein.Angela Merkel schaute uns unzähligemale merkwürdig an (siehe Vermerk in Best-Government.org Ende Startseite)

Angela MERKEL müßte in diesen Wochen des September und Oktober 2015 (wie gerade alle Politiker in Deutschland aus allen Parteien) von Rechtswegen von der Straflogik her vor ein dt. STRAFGERICHT. Nur unter Rechtsbruch wird das nicht geschehen, weil viele Staatsanwälte einfach zu korrupt sind, wie wir das längst wissen. Angela MERKEL müßte zudem vor ein aussergerichtliches STRAFGERICHT, das bei der UNO längst eingerichtet sein müßte ...

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 


10 Okt 2015:

Angela Merkel schadet der EU und insbesondere Deutschland derzeit wie kaum ein anderer Politiker! Warum? Und warum hat sie immer noch in Deutschland höchste Umfragewerte? 

Sind die Deutschen vernebelt, ist ihr Blick schwer getrübt? Und welche Rolle kommt Sigmar Gabriel stellvertretend für viele andere heutige Politiker zu?

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

4 Okt 2015: 

Wladimir Putin, der "MEISTER auf der POLITISCHEN BÜHNE", ein "Kasparek auf dem Schachbrett der nationalen & internationalen Politik": Gab es 1960 noch die beiden Kennedys, die die USA über die Maßen sympathisch machten und sehr grosse Probleme wie die Kubakrise zu lösen verstanden, gibt es heute einen smarten, feinfühligen, sensiblen und klugen Wladmir. Den ehemaligen KGB-Chef, dem die Welt vermutlich bereits jetzt sehr viel verdanken dürfte.

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

2 Okt 2015: 

Die Gesellschaft ist hauptschuldig für die derzeitigen Probleme. Und gerade auch die weibliche Welt ...

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

30 Sept 2015: 

Zumindest einer scheint es begriffen zu haben:  Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer, den wir - wie hier schon bekanntgegeben - am 4.9.15 trafen und der kurz darauf einen winzigen, schriftlichen Einblick in die Best-Government.Org-Regeln und in die ANP: ACADEMY FOR NEW POLITICAL LEADERSHIP bekommen hat, siehe Fußnote*, er scheint immer mehr eine dieser Regeln in die Tat umzusetzen ...

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

29 Sept 2015:

Es ist keine Frage: Politiker wie Angela Merkel - derzeit noch sehr angesehen - werden Deutschland und sogar Europa vernichten, wenn sie nicht bald gestoppt werden. Die Beweise ...

Details unter Buttom 11 "Aktuelle Themen".


26 Sept 2015:

Zum aktuellen UN-POST-2015-AGENDA-Gipfel für unpolitische Menschen eine einfache Metapher:  Was macht ein jeder Vernünftige, wenn er merkt, dass er beim Autokauf betrogen wurde? Es erfolgt eine Strafanzeige. Was heute in der UNO passiert, verdient eine "Strafanzeige" - und zwar eine "globale". Die Instanz sind die kommenden Generationen! Die "Ankläger" sind zB wir Politikexperten:

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

22 Sept 2015 

Vermutlich hat der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer (siehe unsere Beiträge) mit seinem "Schlag auf den Tisch: Jetzt ist Schluß!" für den notwendigen Druck zu einer "ansatzweise richtigen Lösung in der Flüchtlingsfrage" zusammen mit dem ungarischen Ministerpräsidenten Orban ausgelöst: BRÜSSEL entschied in diesen Stunden, 120.000 Asyl-Flüchtlinge auf die EU zu verteilen und nicht mehr. Endlich ein Machtwort nach einer ganz großen Krise! Aber "ein blindes Huhn findet mal ein Korn!" Indes die EU ist teilweise völlig falsch organisiert und wird auf diese Weise nie überleben ...

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 


 

20 Sept 2015:

Die denkbare Zukunft der Industriestaaten? Wie wird sie aussehen bei Fortsetzung der Tendenzen? Wer verträgt die Wahrheit? Eine höchst miserable wird diese Zukunft sein unter der Voraussetzung der Fortsetzung der gegenwärtigen Tendenzen und Strukturen. Warum? Worin liegen die Beweise?

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

17 Sept 2015:

Hallo Ihr Jugendliche!   Ihr scheint zum bedenklichen Anteil heute das Wichtigste aus der Politik nicht nennenswert zu interessieren! Zumindest laut unseren umfangreichen Beobachtungen und Auswertungen hinweg ...

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

15 Sept 2015:

Die verheerenden Fehler der westlichen Politik, die jeden Bürger dieser Welt schwer treffen in den nächsten 20 Jahren:

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

14 Sept 2015:

GRENZKONTROLLEN in Bayern: Wir als Politikexperten bedanken uns bei den bayerischen Politikern Hans-Peter Friedrich, Horst Seehofer, Joachim Herrmann, dass sie die zugesandten Regeln der Politik und der Asylfrage (nachzulesen in unserem heutigen Rundbrief) womöglich angenommen und unverzüglich in einer der gefährlichsten Phase der jüngsten deutschen Politik angewendet haben. Wir trafen die Politiker, sie bekamen schriftliche Hinweise auf diese Regeln am 5.9. und 8.9. 2015. Inwieweit diese Regeln mitgewirkt haben könnten an den aktuellen GRENZ-KONTROLLEN, dafür gibt es keine Beweise im Augenblick. Richtige Politik basiert ausserdem auf echtem Sozialinteresse. Den Rundbrief können Sie zugesandt bekommen.

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

 

9 Sept 2015:

WAS NUR ist aus den EHEMALS  SYMPATHISCHEN USA geworden? Dem Land der Kennedys! Wie töricht folgen die meisten westlichen POLITIKER heute diesen USA, die immer größere Krisen direkt bis indirekt ausgelöst haben und auslösen?

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

7 Sept 2015:

POLITISCHE FLÜCHTLINGE aufzunehmen, das ist wie das Nächstenliebe-Gebot, "SCHIFFBRÜCHIGE aus höchster Seenot zu retten" - selbst wenn die rettenden Schiffe, sprich Staaten am Ende randvoll beladen werden!  Andererseits ist das Beibehalten der "Seetüchtigkeit" dieser " Schiffe" eine ganz besondere Sache, die in keiner Weise mißachtet werden darf, wenn man nicht "Retter und Gerettete" insgesamt gefährden will. Dann und zweitens muss man sich fragen, was denn die "Kapitäne der Untergangs-Schiffe" falsch gemacht haben. Und wer Interesse daran hat, dass heute immer mehr Schiffe bzw. Länder in schwerste Krisenlagen geraten.

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".



NEWS vom 2 Sept 2015:

Wenn eines Tages bekannt wird, dass wir Politikexperten hier die KEY SOLUTIONS seit langem entwickelt, und die Leser diese Lösungen nicht unterstützt haben, dann werden viele unter ihnen angeklagt!

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

 

 

NEWS vom  11 Aug 2015:

Wie würden die grossen Probleme der Zeit aus unserer Sicht der Politikexperten gelöst - wenn die Gesellschaften klüger wäre und bei vernünftigen, politischen Schritten mitziehen würde? Hier eine kurze Vorstellung im Falle:

Details unter Button 11 "Aktuelle Themen".

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 






Liebe Leser: 

Wir bringen es wieder auf den Punkt:

Die weit bessere Welt wäre längst

 

da, wenn nur ...!

*wenn wir Menschen in Sachen Politik nur etwas (etwas!) klüger wären,

*wenn nur derjenige Mensch als sehr wertvoll eingestuft werden würde, der  auch sehr Wertvolles für die Welt tut, wenn also Geld, Aussehen, die flotte Sprache bzw. die honorige Stimme endlich an die untergeordnete Stelle träte, und auf diese Weise der fähige Politiker, der positive Taten vollbringt, an die 1. Stelle gelangen könnte.

Man könnte es aber noch deutlicher, weil härter formulieren. Denn:

Die einen Bürger wollen bis heute überhaupt nichts von der Politik, erst recht nichts von der richtigen Politik wissen. Unter ihnen die Masse der Klein- und Spießbürger sämtlicher Einkommensklassen. Der Rest meint dann - obwohl die Politik beweisbar milliardenfach komplexer ist als zum Beispiel die Steuerung eines Ozeanliners oder Flugzeugs - er wüßte genügend über die Politik bereits und wäre „Experte“. Er weiß jedoch de facto nichts von ihr, ja er kann nicht einmal den Begriff Politik richtig definieren! Unter ihnen  die typischen "Wirtshauskrakeeler und Politik-Bierzeltbesucher", die bis heute bei kräftiger Marschmusik und die Brust aufblähenden Nationalhymnen den Weg letztlich freimachen für die ganz großen Gauner, die Supergauner, die politischen Hochstapler, die modernen Demagogen - und somit die Mehrzahl der modernen Politiker in ihren Wichtigtuereien und Obrigkeitsdenkweisen hochheben. Hitler das grosse Vorbild damals und partiell immer noch heute! Und das auch noch bis in den Universitäten unerkannt und diese auch nur einen Funken aus den wesentlichen Strukturen des Dritten Reiches lernend. 

"Merkel und Sigmar Gabriel und wie sie alle hiessen, sie waren damals die modernen und für die Gemeinschaft gefährlichsten Hochstapler". Das wird man eines Tages sicher sagen. Die Hochstapler nehmen jedoch in ausgedehnten Wohlstandsphasen wie eine unselige Pest zu. Denn genau in den Wohlstandsphasen wuchs immer schon - so die Geschichtsschreibung - die Anzahl der politisch Naiven, die   den Politikgaunern auf den Leim gingen. Die makabere Folge auf dem Planeten: In keinem Land der Welt gibt es heute ausreichend erfahrene, charakterstarke Politiker! Sie werden verdrängt. Eben von den Hochstaplern! 99 % der Wahlbewerber und Politiker heute haben nicht einmal das an sich nicht sehr taugliche Fach Politikwissenschaft an den Universitäten studiert.

Im Folgenden die Website auch weiterhin in einer überaus harten Sprache verfasst. Warum das, darauf kommen wir noch eingehender zu sprechen? Eines ist klar: "Ein Priester, der von der Kanzel herunterwimmert, wird von der Dorfgemeinde nicht ernstgenommen!"

Das gilt auch für den Staat: Die meisten Menschen in den Wohlstandsphasen insbesondere ändern sich nicht per Zureden, wissenschaftliche Belege und Bitten & Beten & Betteln und bei noch so glaubwürdigen Visionen und Lösungsvorschlägen. Sie ändern sich erst mittels schwerer, persönlicher, körperlicher Krisen. Bert Brecht soll dazu gesagt haben: "Hau den Menschen auf den Hut, dann sind sie wieder gut". JFK sachlich: "Nur in der Krise lassen sich Menschen gut führen". Konrad Adenauer: "Nur per Krisen wächst der Mensch!" 

Deshalb sagen wir hier: Wer bei den folgenden, grossen Lösungen zugunsten der Nachkommen nun nicht mitzieht, der wird von uns angeklagt werden ... und auch von der nachkommenden Generation. Lesen Sie leider dazu auch www.antaris.com.

Man kann es jedenfalls wissenschaftlich als ebenso durchaus belegbar betrachten: Mit den folgenden Informationen und Lösungen, die die Kerninhalte der Platonischen und Aristotelesischen Philosophie des Alt-Griechenland bestätigen (dazu kommen wir noch), würde längst das "partielle Chaos in der Menschheitsgeschichte", würden die Millionen Kriege und Hungersnöte, die beiden Weltkriege, die Weltklima-Katastrophen verhindert worden sein. Es gäbe keine hohen Staatsschulden und dramatischen Verarmungen der Massen, keine Vergiftung des Lebens per Hunderttausende "moderner Schadstoffe aus Lebensmitteln", keine hochkriminellen, ethnischen Entwurzelungen und Flüchtlingsströme, keine großflächigen Technologieunterdrückungen im Auftrag der Öl- und Atomindustrie. Es würde nicht der Untergang der Lebensweisen per RFID drohen. Das Leben heute wäre für alle Bürger sehr viel leichter und weit höher entwickelt. Es wären nämlich die Forderungen der ganz großen, altgriechischen Philosophen PLATON und ARISTOTELES erfüllt.  Am Ende dieser Seite die Hauptgedanken dieser beiden Philosophen zu deren Ehren.

Zum Verstehen des Gesagten  eine ganz simple Metapher, wo die meisten von uns die Komplexität der nationalen & internationalen Politik überhaupt nicht begreifen können und wollen ...

  • Wer würde ein folgendes Flugzeug, ein regelrechtes "Geisterflugzeug" besteigen, in dem vorne in der Pilotenkanzel fast nur Laien sitzen, und die Schein-Piloten auch noch unentwegt miteinander und heftig streiten und sogar ihre hyper-komplizierten Jobs auch noch untereinander tauschen, ja noch weit schlimmer: diese Piloten von völlig unbekannten Typen, die kaum einer unter den Passagieren kennt, "herumdirigiert" werden - aber das alles den Passagieren hinten in den Reihen letztlich völlig egal ist, weil diese nur noch mit sich, mit Smartphones, Handys, TV-Programmen bzw. mit dem Kleinkram und mit der Karriere beschäftigend und über die Warnungen von zufällig sich unter den Passagieren aufhaltenden Piloten-Ausbildern nur noch lustig machen?
  • Kein halbwegs intelligenter Mensch würde dieses Flugzeug besteigen! Doch das ist genau und bis heute das "Flugzeug der nationalen und internationalen Politik", das „Flugzeug der politischen Untauglichen". Manche heissen Governments der "USA", "Großbritannien", "Deutschland", "Schweden" usw.. Die "politischen Piloten" sind die jeweiligen Politiker heute. Ihre Hintermänner sind die großen Bankiers der Welt, die Lobbys. Doch die "Passagiere", die Bürger und Wähler interessiert das letztlich alles nicht! Ihnen sind nur ihr "Bier", ihre "Yacht", ihr „Auto“ wichtig.
  • Obwohl: Die Politiker tauschen auch noch ihre sehr, sehr komplizierten Jobs, wohl die kompliziertesten der Welt, binnen weniger Tage aus: Arbeitsminister werden plötzlich Verteidigungsminister, Technologieminister zu Aussenministern, Gesundheitsminister zu Forschungsministern. Und es fehlen bis heute selbst die Schulen für die Wähler, die "Staatsbürgerschulen". Oder hat einer unserer Leser je eine Staatsbürgerschule besucht? Und eine gute? 
  • Die Folgen: Die Politiker werden bis heute nach nebensächlichsten Aspekten, nach "Aussehen", nach "aufquellenden Köpfen", "wuchtigen Körpern", "wohlklingenden Namen", "Sexappeal" und leerer "Charisma", nach der "Angenehmheit und Souveränität ihrer Reden", nach einem hohen Ausmaß von "Versprechungen" ausgewählt. Und eben nicht nach den Kriterien, die eine gute "Flugreise" garantieren!
  • Ein winziger Beweis: Im März 2015 schrieb eine ungebildete und freche Angestellte eines Hotels namens Birgit Ber…i aus München-West, wo ich wohnte, obwohl sie meine Position in der schon lange kennt, dass sie sich "doch sehr, sehr wünsche, dass ich endlich einer weit sinnvolleren Tätigkeit nachgehen sollte!" Diesen abstrusen Brief schickte ich dann an einen Leserkreis, der sich über diese Angestellte nur noch lustig machte und meinte, man müsse "der törichten Person angesichts ihrer Verblendung verzeihen und übergehen". Ich antwortete: "So einfach ist das doch nicht. Wie würden die Menschen reagieren, wenn manche beim Brand eines Dorfes und von mit Kindern und Lehrern vollbesetzten Schulen zu den Rettungskräften sagen würden, dass "die Feuerwehr doch endlich einer etwas sinnvolleren Tätigkeit nachgehen sollte"?
  • Nun jetzt rechnen Sie diesen Vorfall auf die internationale Ebene hoch, dann wissen sie, wieviel törichter diese Dame in dem Falle reagierte. 

Also: Das größte Problem auf dem Weg zu einer weit besseren Welt für Euch alle ist in den Industriestaaten heute der Scharlatan, der Hochstapler, der politische Dummkopf. Man kann und muß sagen: der politische Prolet

Die heutige Welt ist nur durch ihn auf dem Weg in die ganz grosse Krise! Die Hauptschuldigen dafür sind unsere Bürger selber, unsere Wähler – mit den UNIVERSITÄTEN an der Spitze! 

Man kann deshalb sagen:



Die PROBLEME der Welt


sind alleine die Folge des einzelnen Bürgers,


vor allem der "Eliten in den Industriestaaten"!



Die hier mal sehr kurz vorzustellende Schule für

Staatsbürger bzw. Wähler & Politiker, die


ANP:


AKADEMIE FÜR NEUE

 

POLITISCHE


FÜHRUNGSKRÄFTE

Sie ist der SCHLÜSSEL in das weit gehobenere bzw. bessere Leben für alle Bürger -

insbesondere für die nachfolgenden Generationen!

Jedenfalls jedes Volk hat die Regierung, die es verdient!

Nun: 

"Die Politiker haben doch fähige Berater hinter sich!" 

So denken sehr viele. Sie denken an die Fachbeamten aus den Ministerien und die Professoren aus den Universitäten! 

Doch diese richten sich eben meist wie die "Fähnchen nach dem Wind", nach ihren Karriereplänen. Beweis: Von den 3.000 von mir in 40 Jahren beobachteten Beratern im In- und Ausland, von denen ich selber einer war, richteten sich bis in das Weiße Haus lediglich 3 nicht nach der Karriere bzw. sagten die wirkliche Wahrheit! 



Es fehlen also bis heute einfach echte Politiker-Schulen!

Die modernen Universitäten, ja gerade die heute angeblich "modernsten" wie in Deutschland die "Hertie School of Governance" oder die Schule der dt. Ex-Präsidentschaftskandidatin Gesine Schwan, deren "Humboldt-Viadrina School of Governance", ja gar die berühmte Harvard Kennedy School (wir kommen auf die HKS unter Buttom 8 etwas eingehender zu sprechen) und die französische Verwaltungsschule ENA schauen bis heute nur zu, wie der Planet mit verheerenden Folgen mißgelenkt wird. 


Die Universitäten bilden auch nur, wenn überhaupt, zu den "Schein-Politikern" aus, da ihre Lehrkörper bis heute auch nur "Leerkörper ohne jegliche politische Praxis" sind! 

Lesen Sie als Beweis die "Vitas" der Professoren in der Wikipedia nach. 

Sie werden kaum einen Professor finden, der die richtige Politik studiert hat und praktiziert, 

der also wie ein "Segellehrer bestens weiß, mit welchem Schiff und welcher Mannschaft man einen Sturm abreitet".

Im Folgenden noch – bevor weiter in die ANP hineinblicken - ein

Einblick in die tatsächlichen „höchsten“ Kompetenzen heutiger

Politiker und Instanzenvertreter:


Paradebeispiel Martin Schulz

Er spielt seit 2014 den "Präsidenten des Europäischen Parlaments" und macht mit anderen so aus Europa und der EU ein volles "Tollhaus". Nachlesen in Wikipedia: "Schulzes Vorfahren waren im Bergbau tätig. 

Martin wurde 1955 als Sohn eines Polizisten in Hehlrath ... geboren. 

Er wollte ursprünglich Fußballer werden, musste aber aufgrund einer Verletzung seine Karriere vorzeitig beenden 

und verfiel daraufhin für einige Jahre dem Alkohol. 

Von 1975 bis 1977 absolvierte er eine zweijährige Lehre als Buchhändler. 

... 1987 wurde Schulz Bürgermeister von Würselen. Mit 31 Jahren war er der jüngste Bürgermeister von NRW. 

Dieses Amt hatte er bis 1998 inne..." Jetzt ist er Präsident des Europäischen Parlaments.


Paradebeispiel Christine Lagarde. 

Sie hat, 1956 in Paris geboren, nur Jura studiert und spielt nach unendlich vielen und deshalb unseriösen Zwischenstationen wie CSIS mithilfe von Zbig Brzezinski den "Aufsteiger in die Internationalen Klassen" und ab 2015 die Chefin des IWF - doch zu nichts eigentlich "erwachsen", indes aber die griechische Regierung unter Tsipras als "höchst unerwachsen" bezeichnend. Lagarde in der kritischten Phase des IWF den Chef des IWF spielend. 

Dabei bestenfalls nur Jurist und nicht einmal in jungen Jahren die Aufnahmeprüfung in die ENA-Paris (Ecole Nationale Administration) bestehend. 

Zbig B. der Dubioseste weit und breit hinter den Kulissen der politischen Bühnen und ehemaliger Chef meines Freundes Steve Larrabee im Weißen Haus in der Präsidentschaft Jimmy Carters. 

Die ENA lernte ich kennen, indem ich 1982 meiner damaligen Pariser Freundin und ENA-Studentin Annick Gross bei ihrer Doktorarbeit über die "Deutsche Entwicklungshilfe-Politik" zu der Bestnote verhalf. 


In Deutschland 

spielt seit dem Jahr 2014 sogar eine "Dr. med“ den Verteidigungsminister der Bundesrepublik Deutschland", 

und man sie deshalb besser als "Dr. v d Laiin", die Ursula v d Leyen

Wir nennen die v d Laiin "Baby-Ministerin", weil sie  die "Babys in die wehrpolitischen Diskussionen" brachte. Zuvor war die "Dr. v d Laiin" immerhin zur "Vorbereitung" Arbeitsministerin und Familienministerin. Ihre Dissertation bzw. "Dr-Arbeit"  läuft ja unter der folgenden "Flagge": 

„C-reaktives Protein als diagnostischer Parameter zur Erfassung eines Amnioninfektionssyndroms bei vorzeitigem Blasensprung und therapeutischem Entspannungsbad in der Geburtsvorbereitung“. 


Ursula v d Leyen 

trat und tritt als Arzt voll in die Fußstapfen des bereits hochlächerlichen, ehemaligen, sehr jungen "deutschen Bundeswirtschaftsministers". 


Er war sogar "Vizekanzler" im Alter von 38 Jahren, was wir ihm dann im März 2015 in einem Münchener Hotel "Bayerischer Hof" in Anwesenheit des Ex-Tagesschau-Chefs Tom Buhrow überdeutlich vorhielten. 


Seines Zeichens Dr. med. Philipp Rösler.

Deren "Chefin", die "Kanzlerin des Spielzeug- und Marionettenlandes Deutschland",  


Angela Merkel

ist auch nur Physikerin und hochkarätig "fachfremd amtierend in der komplexen Welt der Politik", 

eine Dame, die bestenfalls mit dem gesunden Menschenverstand Politik macht. 

Wobei man aber wissen muss, 

dass eben die Politiker bis heute sowieso nur die Marionetten sind. 


Nirgendwo hat Merkel eine Regierungsschule besucht, was wir ihr vorhielten 2012 in München. 


Sie dürfte jedoch als die größte Trickserin in die deutsche Geschichte eingehen, 

sie wurde nämlich auf der machtvollen Bilderberg Conference Rottach-Egern 2005 zur "Kanzlerin der Bundesrepublik vorgekürt", 

deutlich vor ihrer offiziellen Wahl! 

Nun, wir waren dort selbst mit dabei, mit einem kleinen Aufnahmeteam in Rottach-Egern 2005. 

Unser Film kursierte eine Zeit lang rund um den Globus. 

Sehen Sie unter "Bilderberg 2005 Koeppl" nach. 

Hinzuzufügen ist bei der Gelegenheit, dass ich selbst, nur 30 Jahre früher, in den Kreisen der Bilderberger als Redner war. 

Wer jetzt glaubt, das wären "nur dumme Verschwörungstheorien", der sollte mal in den Staatsbibliotheken die "inzwischen Millionen von Verschwörungen der Menschheitsgeschichte" einsehen. 

Sie wissen:

Kein halbwegs intelligenter Mensch ließe sich im Krankenhaus von

ungeschulten Ärzten operieren.


Doch 

unsere Universitäten 

und 

unsere Bürger haben schlichtweg nichts dagegen, 

dass Ungeschulte & 

auch noch Charakterlose 

die kompliziertesten Aufgaben der Politik übernehmen 

und 

frech-dreist Präsidenten- und Ministerposten ergattern – 

ohne je ernsthaft zur Verantwortung gezogen zu werden!



Kurzer Blick zurück in die "Staatsführungsgeschichte":

Die Hohenzollern- und Habsburger-Kaiser, die beweisbar per schier unfassbarer Törichtheit den I. Weltkrieg und indirekt auch den II. WK ausgelöst haben, haben keinerlei Regierungsschulen besucht. 

Zumindest nicht diese mit hoher Qualität. 

Der österreichische Kaiser Franz Joseph erlernte nur Sprachen und niemals die echte Regierungskunst. 

Hinzutraten die in der Geschichte der Monarchien die hyper-seltsamen Erbfolgeregelungen nach der sehr einfältigen Devise: 

"Ein guter Kaiser produziere stets gute Kaisersöhne oder Kaisertöchter, die dann ebenso bestens zu regieren verstehen!". 

Doch erzieht wirklich ein Reiter immer gute Reiter in ein und derselben Familie, ein Arbeiter stets gute Arbeiter, heute ein Pilot sehr gute Piloten und schließlich ein Mozart immer gute Mozarte? 

Diese lächerliche "Schein-Aristokraten-Gesellschaft" bremste sich also selbst aus in Sachen Durchbruch des "Echt-Aristokratischen". 

[Vergl. Carl Huter "ARISTOKRATISCHES PRINZIP www.chza.de !]


Die Monarchien hatten also "ihr eigenes Grab geschaufelt". 

Sie hätten der Welt sehr viel mehr genützt, wenn sie glaubwürdige Regenten-Schulen geschaffen und die törichten Erbfolgeregelungen abgeschafft haben würden! 

Sie hätten den von Minderwertigkeitskomplexen beherrschten Napoleon Bonaparte verhindert, der in seinem Größenwahn und seinem „Traum von Weltherrschaft“, diesem des Hitler vorauseilte und letztlich, 

nur weil er die Tochter des Zaren nicht heiraten durfte, einen irrsinnigen Moskaufeldzug inszenierte. 

Erst recht nicht ein total verkrachter Kunstmaler, psychisch von der Gesellschaft als Kleinkind schwer demoliert, schaffte es, die Völker gut zu steuern. 

Sein Haß gegen bestimmte gesellschaftliche Gruppen und Religionen machten ihn von der Seite her bereits völlig untauglich für hohe, politische Ämter bzw. qualifizierte, komplexe Steuerungsprozesse": 

Sein Name Adolf Hitler.


Und auch Josef Stalin 

hatte verheerende Kindheitswurzeln, war nicht minder völlig ungeeignet, für die Zukunft Rußlands und Europas mit Qualität zu sorgen. 

Der Sprung wieder in die heutige Welt, ab dem Jahr 1976:

Präsident Jimmy Carter

der berühmteste Erdnussfarmer, den ich hautnah im Weißen Haus erlebte, er regte sich vor allem auf, als wir zusammen mit dessem Berater Steve Larrabee "mal schnell seine Tochter Amy in den Gängen des White House tatsächlich fotografierten (Foto noch vorhanden und Ihnen vorlegbar). 

Carter verlor auch wegen diesem Kleinkramdenken die Wahl, das sagte sein Berater Larrabee 2006, zudem Carter vor der TV-Kamera in seiner letzten Entscheidungsschlacht auch noch dümmlich zugab, dass er in den "gewichtigen, aussenpolitischen Fragen sogar seine Tochter fragen" würde.


Präsident Ronald Reagan

ein echter Schauspieler, derjenige, der wegen seiner unglaublichen Naivität die Welt sogar mehrmals an den Rand des Atomkrieges steuerte, über den ist auch keine gute Bilanz zu ziehen. 

Nie hat er in verantwortlicher Position die Auflösung des Warschauer Pakts bewirkt. 

Das war alleine Idee und Werk der Illuminaten zugunsten eines neuen Krieges: 

des Internationalen Terrorkrieges zur Schaffung der Grundlagen für die weltweite Bürger-Kontrolle!


Der Österreicher Arnie Schwarzenegger, eine reine Witzfigur, ebenso nur Schauspieler und dazu ein  Bodybuilder, aber den„glamourösesten Gouverneur von Kalifornien“ spielend, bis er dazu urplötzlich keine Lust mehr dazu hatte. 

Freunde von ihm trafen wir 2010 in einer Massagepraxis nahe Augsburg. Sie bestätigten seine Sprunghaftigkeit.


Vitali Klitschko: Box-Weltmeister: 

Er hat gerade in der entscheidenden Phase der Ukrainekrise als Boxer den Abgeordneten gespielt.

Klitschko, den wir in München antrafen am Filmball vor etwa 6 Jahren, er heizte den Ukraine-Konflikt erst so richtig an und trägt die Mitverantwortung an diesem Konflikt.


John Kerry

der derzeitige US-Aussenminister, der „grosse Wankelmütige“ mit der Ausstrahlung wie eine "diabolische Figur aus einem Avatar-Krimistück", siehe unsere Fotoreihe in dem 2015 fertiggstellten Buch "Verlust der positiven Welt".


William Cohen

den wir 2009 auf der Sicherheitskonferenz München MSC neben K.H. z. Guttenberg (für diesen "Adeligen" reiche nach seinen Worten eine "Lebensschule") auf sein Wissen im Bereich der gravierenden Schwächen im amerikanischen Regierungssystem hin befragten, 

wich mit einer banalen Gegenfrage („Wissen Sie nicht um die Parallelgesellschaften in den USA?“) aus, 

nur um sein Unwissen in Sachen „Kongreß diktiert zu oft das Weiße Haus“ nicht zugeben zu müssen.


Guttenberg stand da neben Cohen. 

Und Ersterer sagte dann zuvor schon auf unsere Frage, was ihn denn zum Wirtschaftsminister qualifiziere: 

"Ich habe eine Lebensschule besucht!"


Obama, der "Wolf im Schafspelz",  ein "sympathischer Seiltänzer auf den politischen Bühnen der großen Logen", 

er ist weit entfernt von einer echten Persönlichkeit wie John Kennedy und Robert Kennedy klar waren.


Doch 

in Deutschland spielt derzeit ein ausgesprochener „Nicht-Politiker“, 

ein "Theologe" und "Hyper-Moralapostel und Heuchler" seit 2012 den deutschen Bundespräsidenten: 

sein Name Joachim Gauck

Und was das für ein Heuchler ist, das brauchen wir hier nicht zu beweisen.


Politiker wie Helmut Schmidt, Ludwig Erhard, JF Kennedy, Politiker wie auch die von uns zwischen 2010 und 2012 interviewten Bernhard und Jochen Vogel 

warnten seit langem und zurecht vor dem immer gewaltigeren, sehr gefährlichen Dilettantismus in der Politik! 

Aber 

der Bürger und Wähler rührt sich nicht! 

Und 

da hat dann wohl der Kölner Psychiater Prof. Dr. Manfred Lütz Recht, da er in seinem Buch "Irre-Wir behandeln die Falschen!" 

hinausträgt: 

"... dass die eigentlichen Irren sich heute außerhalb der Irrenanstalten befinden!"

Was nun wäre passiert, wenn vor 100 Jahren echte Politikprofis die

Regierungsgeschäfte übernommen haben würden?

Jedenfalls kein I. Weltkrieg, 

kein II. Weltkrieg, 

auch keine Gefahr eines III. Weltkrieges, 

keine Weltklima- und Wirtschaftskatastrophensituation, 

die beispielsweise Holland gefährdet, 

keine Verarmungen selbst in den Industrie- und nicht nur in den Entwicklungsstaaten, 

kein Verfall der Gesellschaften wie heute -

 in jedem Falle eine weit bessere Welt. 


Die Existenzsorgen von heute, die Hektik, die Naturzerstörungen wären völlig unbekannt, die Sozialsicherungen und Renten sehr viel höher, vor allem das Leben kultur- und niveauvoller. 

Natürlich das alles im Rahmen der "irdischen Paradiesgrenzen", im Rahmen des "Politisch Machbaren"! 


Doch gerade die beste Politik muß verkünden, dass man zum guten Leben sehr viel 

ZIVILCOURAGE WEITSICHT VERSTAND & DISZIPLIN

benötigt! 


Das aber ist bis heute den meisten Menschen dort, wo es wichtig ist, besonders unangenehm!

Im Folgenden einen weiteren Einblick in die

ANP:


AKADEMIE FÜR NEUE


POLITISCHE


FÜHRUNGSKRÄFTE

mit dem Kernziel, die völlig ungeeigneten Politiker auch mit unseren Lesern rasch "hinauszubitten" und mittels weit besserer, geschulterer Wähler die Besten der Gesellschaft in die hohe Politik zu bringen!

Es geht gerade auch um die Zukunft der Kinder!


In Buttom 8 mit wenigen Sätzen die Vorstellung der LEHRINHALTE der ANP ...

I. - II. Staatsbürger- bzw. Wähler-Departements

III. Politiker-Departement



Die Ausgereiftheit der ANP:

Die Schule ist vom Lehrstoff her bereits fertig und auch schon „teilerprobt“. 

Sie kann sich jedoch angesichts der heutigen Gesellschaft noch nicht durchsetzen. 

Sie befindet sich in einem "Prototyp-Stadium", jedoch ist sie bei qualifizierten Mitwirkungen sofort binnen weniger Wochen "startklar" 

und kann Millionen gleichzeitig ausbilden. 

Siehe dazu später die Chance durch Internet.


Das Vorgehen der ANP:

Das Ausbildungssystem der ANP wird neben der klassischen Universitäts-Ausbildung angeboten, wobei jedoch die heutige, offizielle Politik, die heutigen Politiker u.a. dieses neue Ausbildungsangebot noch nicht fördern. 

Denn 

"Ungebildetheit fördert niemals Gebildetheit."



Die innere Organisation der ANP:

Die ANP besteht aus den folgenden 3 Departments:

  • Stufe I Allgemeine Führungslehre,
  • Stufe II Staatsbürgerausbildung,
  • Stufe III Politikerschule.

Sie ist pro Department in klassische, theoretische wie praktische Ausbildungsbereiche eingeteilt.



Ablauf der ANP:

Geschult wird jedenfalls per Fragetechnik in IT-Konferenzen oder auch ganz konventionell in Lehrsälen. 

Lehrstoffe werden in der ersten Phase nur per Fragen angeboten, so dass die ANP sofort  erkennen kann, 

was der einzelne „Student egal welchen Alters“  bereits weiß oder nicht weiß, 

wie sehr er also für das politisch gute Leben als Staatsbürger oder Politiker geeignet sein könnte. 

Denn viele Fragen werden aus dem gesunden Menschenverstand heraus gestellt. 

Die Leistungskontrolle erfolgt über Eignungstests ohne jede Manipulationsmöglichkeit. 

Die Ergebnisse werden einem neutralen, internen wie externen Gremium vorgelegt. 

Sämtliche Prüfdaten werden protokolliert und über gesicherte Prozeduren nach einem offenen Verfahren ausgewertet und gespeichert. 


Manipulationen bei der Ausbildung der Politiker & Staatsbürger sind so vermeidbar. 

Ziel ist, möglichst viele Bürger gerade in den Industrieländern in den Bereichen des politischen Wissens zu testen und der „politischen Unerfahrenheit“ - 

die trauriges Faktum nach unseren Untersuchungen über Jahrzehnte ist - zu überführen. 

Ziel ist, der gewöhnlichen Intelligenz merken zu lassen, dass sie für die moderne Welt noch völlig ungeeignet ist. 

Denn 

das Schlimmste im Leben ist „arrogante Ignoranz“!



„Reichweite“ dieser Ausbildung:

Die Ausbildung ist ebenso eine Ausbildung für unternehmerische, managementbezogene Aufgaben und kann auf diese Weise hervorragend genutzt werden kann.



Status  bzw. die derzeitige Lage in Sachen „Politiker-Universität“:

Derzeit liegt eine „Pilotfassung“ mit einem kompletten, strukturintensiven Lehrstoff vor.



Der Markt der Lehreinrichtung:

Je größer die Krisen, umso mehr kommt der Ruf nach fundamentalen Kurskorrekturen und Lösungen zustande. Es sollen Staatsbürger wie Politiker ausgebildet werden. Damit ist der Markt ein geradezu "Gesamtmarkt".



Führungsmannschaft der ANP:

Die Mannschaft besteht bei entsprechender Finanzausstattung aus Spezialisten in den Bereichen nationale & internationale Politik, Wirtschaft, Organisation, Recht, Kultur, Technik, Psychologie, Pädagogie, Geschichte, Theologie, Philosophie.



Der Realisierungs-Fahrplan:

Die Ausbildungsinhalte sind fertig gestellt. Die Testphase begann ab 1997 und wurde 2008 abgeschlossen.

Die Funktionstüchtigkeit der ANP:

Zum Beweis der Funktionstüchtigkeit der ANP bzw. des Lehrstoffes wurde in einer ersten, ca. 6-monatigen Entwicklungsphase ein Prototypablauf in den letzten Jahren betrieben.  Dieser zeigte leider, dass selbst unter Millionen nur wenige sich in Sachen RICHTIGE POLITIK & DEMOKRATIEN auskennen. Im Folgenden einige von wohl Hunderten der Testfragen der ANP an Millionen Mitbürger in den letzten 10 Jahren u.a. auch per Web gerichtet, siehe auch Buttom 8:

I:  Wie lautet die wichtigste Organisationsregel der Welt, die über Erfolg oder Misserfolg aller Gesellschaften - selbst der kleinsten - entscheidet?

II: Welche hohen und höchsten Fähigkeiten bringen sämtlichen erfolgreichen Mitmenschen mit, egal wo?

III: Welche zwei Wissensgebiete sind die wichtigsten der Welt  – Wissensgebiete, die selbst an Universitäten bis heute nicht oder sehr bedenklich schlecht gelehrt werden?

IV: Warum gelingen bis heute hervorragend die meisten Bauprojekte, warum fahren meist Schiffe sehr erfolgreich durch die Weltmeere, warum stürzen Flugzeuge selten ab, doch politische Projekte meistens – wobei ihr Versagen den meisten Mitbürgern gar nicht oder viel zu spät auffällt?

V: Auf was konzentriert sich der kluge Staatsbürger, welcher der Demokratie auf die Beine mit verhelfen will?

VI: Was sind die Kernfähigkeiten fähiger Politiker bzw. Staatsmänner?

VII: Wie sind die weit perfekteren Demokratien organisiert?

VIII: Welche Verfassungssäulen müssen in diesen vorhanden sein?

IX:   Welche Reformen müssen erfolgen, um die gegenwärtige WELTWIRTSCHAFTS- und UMWELTKRISE und andere schweren Krisen zu lösen bzw. wie sieht die RICHTIGE KRISENBEWÄLTIGUNG auf diesen Feldern aus?

Fazit: 

Kaum ein Bürger egal welcher Bildungsstufe wusste wenigstens eine dieser

wichtigen Fragen zu beantworten!

(Wir werden demnächst weitere Politische Testfragen stellen)



Die Finanzierung der "Uni":

Für den Aufbau der Uni wird in der Entwicklungsphase der Betrag von 2,500.000 USD benötigt.



Die ANP im provisorischen Stadium  umfasst folgende Baulichkeiten:

  • Ausbildungszentrum
  • Film- u. Tonstudio mit  IT-Fernsehanstaltsbereich
  • Für die attraktive Adventure-Führungs-Ausbildung ein Mini-Flug- und Schiffshafen (Erklärungen für diese Investition erfolgen später)
  • Wohn-, Lebensunterkünfte innerhalb Hotelanlagen, dort eingebettet und somit finanziell abgesichert.



Lokations-Alternativen:

Es wurden bereits in Europa einige Standorte ausgewählt und stehen zur  Bewertung zur Verfügung.


Returns:

Sie sind wegen der  Attraktivität und gesellschaftlichen Notwendigkeit - wenn die Gesellschaft mitzieht - enorm. Das Potential der Auszubildenden entsprechend.



Was nur würden fähige Politiker


in den letzten 100 Jahren an positiven Veränderungen erreicht


haben?


Siehe dazu auch die nachfolgenden Passagen 

und 

das provisorische Parteiprogramm ANP in Punkt 8, wo es genau um diese eine Frage in besonderem Maße geht:

Die Politiker hätten als erstes die unselige MULTIKULTUR gestoppt, 

die aus dem Planeten 

einen genormten Planeten, einen EINHEITSPLANETEN mit gleichgeschalteten, langweiligen Bürgern in bedrohlicher Weise machen. 


Sie hätten die PATENTÄMTER & GEHEIMARCHIVE sehr, sehr grosser Firmen und Banken gestürmt.


 In denen werden nämlich bis heute hochwichtige Verfahren, 

weit bessere Technologien, 

weit bessere Wirtschaftssysteme und Bildungssysteme 

geheim gehalten. 


Sie hätten sofort die schwere KORRUPTION unterbunden 

und 

für eine bessere VERTEILUNG in den Sozial- und Einkommenstandards gesorgt usw.. 


Sie hätten vor allem die heutige DUMME & ÜBERHEBLICHE Gesellschaftsschicht in Schranken verwiesen, 

die banal dahinlebt 

und 

die Fähigen verspottet und damit die Grundlagen legt für die Zerstörung der Welt.

_______________

*) Platon und Aristoteles - wenn auch nicht in toto vorbildhaft in all ihren philosophischen Gedankengütern und Ideen - 

haben wenigstens in ihren großen Werken (dazu später in der ANP) 

das ECHTE ARISTOS 

und den, 

dem GESAMTWOHL verpflichteten STAAT gefordert und herausgestellt. 


Und in der Tat: 

In sämtlichen erfolgreichen Unternehmungen der Geschichte bis heute, die sowohl den Unternehmensmitgliedern als auch der Gesellschaft insgesamt dienten und dienen, von den historischen, sehr erfolgreichen Bauprojekten bis in diese der Gegenwart - 

und sogar in der modernen Flugzeugsteuerung und der maritimen Steuerungsprozesse - 

wurde und wird das Prinzip des "echten Aristos zugunsten des Gesamtwohls" angewendet. 


In der historischen und gegenwärtigen Politik wurde es und wird es dagegen bis heute weitgehend mißbraucht

Deshalb die hyper-traurige Geschichte der Millionen Kriege und Elendssituationen 

und 

die besonders fatale Welt heute, 

die am Abgrund steht und bei Fortsetzung der Tendenzen nicht das Jahr 2100 erreichen wird! 


Was schreibt dazu Wikipedia zu "Aristos" sehr treffend? 


Und 

man sieht hier, 

wie die offizielle Politikwissenschaft der geisteswissenschaftlich ausgerichteten Universitäten bis heute bodenlos versagt 

und 

die Politische Praxis das echte Aristos, nämlich die Herrschaft der wahrlich Besten, die dem Land dienen, nicht umsetzt, 

ja kräftig mißbrauchte 

und 

dies bis heute mit verheerenden Konsequenzen zweiter militärischer Weltkriege 

und 

zumindest eines ökologischen Weltkrieges:

Aristokratie bezeichnet in der Politikwissenschaft die Herrschaft einer kleinen Gruppe besonders befähigter Individuen, wobei die Art der Befähigung nicht näher bestimmt ist. 


Die ursprüngliche Wortbedeutung ist „Herrschaft der Besten“ (gr. ἀριστοκρατία, von ἄριστος: 

Bester und κρατεῖν: 

herrschen, im gleichen Sinne lat., wie etwa bei Cicero, civitas optimatum, Optimatenherrschaft). 


In der Praxis wurde die Eigenschaft, zu „den Besten“ zu gehören, in aller Regel mit der Zugehörigkeit zu einer adligen Oberschicht gleichgesetzt, 

weshalb man unter Aristokratie meist die Herrschaft des Adels versteht.



JUBILÄUM 25 JAHRE DIPLOM IN PSYCHOLOGIE AN UNI HEIDELBERG, 4. DEZEMBER 1990 - WOLFGANG TIMM, HUSUM; 4. DEZEMBER = TODESTAG VON CARL HUTER, BEGRÜNDER DER ORIGINAL-MENSCHENKENNTNIS, NICHTAKADEMISCH.

 

JAHR 1986
Wechsel Cand. Psych. Wolfgang Timm von Uni Mannheim an Universität Heidelberg erfolgte im großen Jubiläumsjahr 600 Jahre Uni Heidelberg, Oktober 1986!

Wolfgang Timm, Abschluß Diplom in Psychologie 1990 an ältester Uni in D, Uni Heidelberg   

Alumni 1990 Diplom Timm, Wolfgang http://www.psychologie.uni-heidelberg.de/alumni/alumni1990.html 

  
http://helioda.macbay.de/Qualifikation.html http://helioda.macbay.

LINK:

http://helioda1.blogspot.de/2015/12/jubilaum-25-jahre-diplom-in-psychologie.html

[Bearbeitung Wolfgang Timm, Husum]

  
Für alle auf “HELIODA1 BLOG” veröffentlichten Inhalte, Kommentare, Meinungen und Blogs sind ausschließlich ihre Autoren verantwortlich. Diese Beiträge stellen nicht die Meinung der Redaktion dar. 

  
Das erste Opfer des Krieges ist die Wahrheit! 


Wissenschaftliche Referenz Gesamtschau-Digital: CARL HUTERs ORIGINAL-MENSCHENKENNTNIS & ETHISCHE SCHÖNHEITSLEHRE auf Hauptseite http://www.chza.de

  
Wer bin ich? Was bin ich? Der Mensch ist der Gestalter unserer Zukunft   

https://helioda1.wordpress.com/wer-bin-ich-was-bin-ich-der-mensch-ist-gestalter-unserer-zukunft-paul-scharer-pgs-april-2015/

http://helioda1.blogspot.de/2015/11/wer-bin-ich-was-bin-ich-der-mensch-ist.html