Wer in Deutschland Kirchensteuer zahlt, weiß nun seit Medienberichten, dass sein Geld den Flüchtlingen zugute kommt. Im letzten Jahr ging es dabei schon um eine dreistellige Milllionensumme. 

112 Millionen Euro waren flossen in die Flüchtlingshilfe, wie der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx verkündete.

QuelleÜber Hundert Millionen an Kirchengeldern für Flüchtlinge | Unzensuriert.at