Sonntag, 6. September 2015

EIN SCHWINGENDES FELD, DAS ALLE DINGE MITEINANDER VERBINDET. (HELIODA1)

Das Akasha Feld

Das Akasha Feld
Das Akasha Feld

Es gibt ein schwingendes Feld, das alle Dinge miteinander verbindet. 

Es wurde Akasha genannt, 

das ursprüngliche Om, 

und 

bekam im Laufe der Geschichte tausend weitere Namen. 




[DAS UNIVERSUM IST SCHWINGUNG]

Die alten vedischen Lehrer lehrten die Nada Brahma: das Universum ist Schwingung. 

Es ist das gleiche Energiefeld, das die Heiligen, Buddhas, Mystiker, Schamanen und Seher beobachtet haben, 

als sie in ihr inneres Selbst blickten. 


Viele der Denker der Geschichte wie 

Pythagoras, 

Leonardo da Vinci, 

Tesla, 

[Carl Huter] 

und Einstein 

sind an die Schwelle dieses Geheimnisses herangekommen.


Der kanadische Dokumentarfilmer Daniel Schmidt legt hier ein vierteiliges Werk vor, 

das sich ihm in jahrelangen tiefen Meditationen offenbarte. 


Im ersten Teil wird das schwingende Feld, die Akasha, auf filmisch und geistig perfekte Weise präsentiert. 

Anschauen!







Für alle auf "HELIODA1 BLOG" veröffentlichten Inhalte, Kommentare, Meinungen und Blogs sind ausschließlich ihre Autoren verantwortlich. 

Diese Beiträge stellen nicht die Meinung der Redaktion dar. 

Das erste Opfer des Krieges ist die Wahrheit!

Wissenschaftliche Referenz Gesamtschau-Digital: CARL HUTERs ORIGINAL-MENSCHENKENNTNIS & ETHISCHE SCHÖNHEITSLEHRE auf Hauptseite www.chza.de !