Samstag, 11. April 2015

OPERATION JADE HELM - VORSTUFE ZUR REVOLUTION IN DEN USA? (HELIODA1)

UNITEDWESTRIKE Radio-Marathon – JADE HELM – 


Vorstufe zur Revolution in den USA?


Originalquelle:


Quellen: https://selberdenkenhilftimmer.wordpress.com/2015/04/12/usasoc-jade-helm-15-der-feind-im-inneren/

Operation Jade Helm - Revolution USA 20150411 D

Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News

Die Aufzeichnung dieser Veranstaltung als Video: (folgt!)



Wecknachricht hat JADE HELM 15 - Revolution USA? UNITEDWESTRIKE Radio-Marathon 20150411 hochgeladen.
JADE HELM 15 - Revolution USA? UNITEDWESTRIKE Radio-Marathon 20150411
Wecknachricht



[WEHRLOS HALTEN]

Schon längst sind die Entwaffnungspläne des US-Regimes gegenüber Bürgern der Vereinigten Staaten von Ameika bekannt. 



[RECHT AUF WEHRHAFTIGKEIT]

US-Bürger haben ein verfassungsrechtlich verbrieftes Recht Waffen zu tragen 

gem. dem sog. 2nd Amendment in den Bills of Rights:

2ndamendment

Abb.: Internet
https://www.law.cornell.edu/wex/second_amendment
http://de.wikipedia.org/wiki/2._Zusatzartikel_zur_Verfassung_der_Vereinigten_Staaten


Damit hatten die Gründungsväter schon vorsorglich schriftlich festgehalten, was sie wussten bzw. erwarteten, 

nämlich die Rückeroberung des “Freigeheges” Vereinigte Staaten von Amerika durch die Bankster gelenkten Interessen des “Empires”.

Stand-Your-Ground

Abb.: Internet
http://wakenews.net/html/revolution_in_usa.html
http://usa.usembassy.de/geschichte-revolution.htm
https://history.state.gov/milestones/1784-1800/french-rev


Inzwischen sind die meisten bewussten Menschen in den VSA daher schwer bewaffnet, weil sie ihrer Re-GIER-ung nicht trauen 

und sich gegen die NWO schützen wollen, auch wenn es ihr Leben kosten sollte.

Revoltion USA - Bundy Ranch

Abb.: https://mywakenews.wordpress.com/2014/04/10/setzt-die-kriminellen-hinter-gitter-wake-news-radiotv/
http://d1343868-50167.blacknighthosting.com/en/detlev-s-blog.html



[Private FED & US-REGIME]

Dieses US-Regime, das sich in den Händen der Banksterfamilien  (FED) befindet hat seit einiger Zeit die Aufgabe das Volk zu entwaffnen

damit die Landnahme, Versklavung und Ausbeutung endlich durchgeführt werden kann. 


Krasses Beispiel der Plünderungsversuche war zum Beispiel die Auseinandersetzung um die Bundy-Ranch. 

Das hat viele US-Patrioten alarmiert und auch die Öffnung der Grenze zu Mexiko hat zu enormer Unruhe bei diesen geführt, die nunmehr ihre Alarmbereitschaft erhöht hat. 


Denn gem. Verfassung ist die ganze Bevölkerung der VSA Teil der US-Militia/Miliz.

Jade Helm 1

Abb.: Internet


Die angekündigte 2-monatige Operation Jade Helm, die erstmals das US-Militär mit deren Spezialtruppen auf amerikanischem Land üben lässt, 

was eigentlich durch die Posse Comitatus – Regel verfassungsrechtlich ausgeschlossen ist, 

versetzt alle US-Patrioten in höchsten Alarm; 

denn offenbar soll diese Übung dazu dienen neue Wege der Entwaffnung zu probieren 

und wir wissen, solche Übungen können auch schnell in Realität umschlagen 

und da so viele Bundesstaaten (10 südwestliche) involviert sind, 

erahnen die Insider einen solchen Versuch.

cjh

Abb.: http://allnewspipeline.com/Pastor_Cruz_US_On_Brink_Of_Destruction.php


Daher haben sich die US-Patrioten etwas einfallen lassen, 

eine Counter Jade Helm Exercise, in der sie als US-Militia diese Militär-Übung jeweils beobachten und dann jede Massnahme berichten um sofortige Gegenmassnahmen einleiten zu können.


Schlaue Idee, oder?

Aber, es bleibt abzuwarten, was die Globalisten, UN, US-Regime wirklich vorhaben. 


In der heutigen Sendung werden wir die verschiedenen Szenarien und deren Auswirkungen auf uns und die Welt diskutieren.


Nach den beiden ersten 2 Stunden auf deutsch mit Detlev geht es dann weiter mit dem englischen Teil bis in die frühen Sonntagmorgenstunden, 

hier ist der Link zu Detlevs UNITEDWESTRIKE – Blog:

http://d1343868-50167.blacknighthosting.com/en/detlev-s-blog.html

Operation Jade Helm - Revolution USA 20150411

Über das und vieles mehr immer in der LIVE-Sendung!



USASOC Jade Helm 15: Der Feind im Inneren?


 rebloggt von Selber DENKEN hilft !!:

Klicke, um den Originalbeitrag zu besuchen

  • Klicke, um den Originalbeitrag zu besuchen

Dass in den USA Manöver abgehalten werden, ist nicht ungewöhnlich, die nun anstehende Übung ist jedoch anders. 

Für ,zwei Monate sollen Spezialeinheiten des Militärs – darunter z.B. die Green Berets oder die Navy Seals – eine ganz besondere Aufgabe meistern, das unerkannte Einsickern in Zivilkleidung innerhalb der Bevölkerung. 

Die Bürger werden angehalten, das Katz- und Mausspiel auf die Spitze zu treiben, jede verdächtige Person soll sofort gemeldet werden.

Weiterlesen… noch 278 Wörter




USASOC JADE HELM 15: DER FEIND IM INNEREN?

Quelle: https://selberdenkenhilftimmer.wordpress.com/2015/04/12/usasoc-jade-helm-15-der-feind-im-inneren/

Foto: MICHAL CIZEK/Getty Images

Dass in den USA Manöver abgehalten werden, ist nicht ungewöhnlich, die nun anstehende Übung ist jedoch anders. Für ,zwei Monate sollen Spezialeinheiten des Militärs – darunter z.B. die Green Berets oder die Navy Seals – eine ganz besondere Aufgabe meistern, das unerkannte Einsickern in Zivilkleidung innerhalb der Bevölkerung. 

Die Bürger werden angehalten, das Katz- und Mausspiel auf die Spitze zu treiben, jede verdächtige Person soll sofort gemeldet werden. Insgesamt werden sieben Bundesstaaten involviert, zwei davon sogar als Feindgebiete deklariert. 

Die Meinungen über den Sinn der Übung gehen stark auseinander.


Wer sich mit den aktuellen strukturellen Problemen beschäftigt, dürfte schon instinktiv spüren, 

dass irgendetwas in der Luft liegt. 

Auch oder besonders in den USA nehmen sowohl die Probleme als auch das Konfliktpotential stetig zu. 

Im Prinzip befindet sich Amerika in einer schleichend zunehmenden kollektiven Ohnmacht und eine Besserung ist entgegen der öffentlichen Verlautbarungen nicht in Sicht. 

Das dürfte auch der Nomenklatura klar sein und für ein beträchtliches Unbehagen sorgen. 

Sehr zum Leidwesen dieser Leute, ist ein großer Teil der amerikanischen Bevölkerung nach wie vor bewaffnet und dürfte, wenn es hart auf hart kommt, auch bereit sein damit nötigenfalls die Freiheit zu verteidigen.



Seit dem 11. September 2001 haben sich die USA grundlegend verändert

Die Bürger stehen unter einem Generalverdacht und mit Einrichtungen wie der FEMA oder der Homeland Security 

wurden Werkzeuge geschaffen, die gegen die eigene Bevölkerung eingesetzt werden können

In den ganzen USA wurden Internierungslager – sogenannte FEMA-Camps – errichtet, deren Zweck durchaus Fragen aufwirft. 

Man braucht kein Verschwörungstheoretiker sein, um zu bezweifeln dass in Alaska solche Camps für illegale Grenzgänger aus Mexiko gebaut wurden.



[NACH 9-11]

In den Jahren nach 2001 verabschiedeten die Präsidenten der USA unzählige Executive Orders und Erlässe, die während eines nationalen Notstands weitreichende Befugnisse an die Homeland und die FEMA erteilen. 

In etlichen Medien wurde es gar als Schattenregierung bezeichnet. 

Die Machtbefugnisse sind erheblich und würden sowohl die Freiheit als auch die kümmerlichen Reste der Demokratie komplett aushebeln.

weiterlesen: 


Ob die Operation Jade Helm 15 nun tatsächlich dazu dient, mögliche Schwachstellen in der Neutralisierung oppositioneller Kräfte in den USA zu erkennen, bleibt im Reich der Spekulationen. 

Fraglich ist jedoch, ob das dabei helfen würde Einsätze in Wüstengebieten oder dem nahen Osten zu trainieren. 

Das ist in meinen Augen nicht plausibel. 

Spezialeinheiten wie jene die dort trainieren, sind ausgebildet für den blinden Gehorsam. 

Wenn es der Auftrag wäre, würden solche Soldaten meiner Meinung nach auch Frauen oder Kinder erschießen


Sollte es irgendwann in den USA zu einem Widerstand oder Bürgerkrieg kommen, wären genau solche “Roboter” notwendig. 

Der klassische Marine dürfte doch einen Gewissenskonflikt bekommen, würde man ihm das Vorgehen gegen seine eigenen Landsleute befehlen.


Wäre ich für solche Situationen verantwortlich, hätte ich ganz sicher 

Schwarze Listenmit Namen von potentiellen Anführern, Multiplikatoren und anderen Schlüsselpersonen. 

Diese würde es gelten als erstes zu entschärfen”. 


Wie schnell Versuche das Internet zu nutzen im Keim erstickt werden können, zeigen Beispiele aus anderen Ländern zu Hauf.


Dass etliche Teile der Bevölkerung in den USA über die Operation Jade Helm 15 besorgt sind, 

ist in meinen Augen mehr als nachvollziehbar. 



[USA = POLIZEISTAAT, SCHEINDEMOKRATIE]

Die USA sind im Begriff ein Polizeistaat zu werden, mit aufwendiger Makulatur wird nur noch der Anschein der Demokratie aufrecht erhalten.


Originalquelle:

http://www.iknews.de

Dieser Beitrag stellt ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung der Epoch Times oder die Meinung anderer Autoren dieser Seiten wiedergeben.




ANLAGE 

Zeit zum Aufwachen!


 rebloggt von Der Geist der Wahrheit..:

Klicke, um den Originalbeitrag zu besuchen

Das Lügengebäude um 9/11 bricht jetzt zusammen.

Posted: 11 Apr 2015 03:10 AM PDT

Bundesminister a. D. Dr. Andreas von Bülow im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. 

"Verschwörungstheoretiker" gibt es viele. 

Und unter ihnen ist wohl kaum einer, der sich nicht mit den Ereignissen vom 11. September 2001 befaßt. 

Doch gerade, wenn es um 9/11 geht, sieht man sich häufig einem reißerischen Faktengewitter ausgeliefert, das zu verfolgen meist nicht leicht fällt.

Weiterlesen… noch 549 Wörter




50 Millionen Amerikanern droht der Hungertod


 rebloggt von Der Honigmann sagt...:

Klicke, um den Originalbeitrag zu besuchen

Die Obama Administration lässt das Volk verhungern. 

Neue Zahlen schockieren die Welt und zeigen, dass die Vereinigten Staaten definitiv am Ende sind. 

Sie sind nicht einmal mehr in der Lage allen ihren Bürgern eine ausreichende Ernährung zu garantieren. 


Viele Leute denken, der Hunger als Leiden, das wirkt sich nur auf die unterentwickelten Länder aus und ist in der Regel das Ergebnis von umweltbedingter Hungersnot.

Weiterlesen… noch 525 Wörter





ANHANG 

Weil Spaniern verboten ist zu demonstrieren tun sie es als Hologramme


 rebloggt von Analyse + Aktion:

Klicke, um den Originalbeitrag zu besuchen

Weil Demonstrieren verboten:

Spanier demonstrieren als Holos


Wer in Spanien - Teil des sogenannten "freien" Westens" - auf die Straße geht um zu demonstrieren muß dafür bis zu 600'000 Euro Strafe zahlen. 


Anders gesagt: 

Wer in Spanien glaubt er habe das Menschenrecht auf Meinungsfreiheit und Meinungsäußerung der wird ganz schnell kriminalisiert.


Um diesem Regierungsterror zu entgehen darum gehen Spanier jetzt als Holos (Hologramme) auf die Straße.

Weiterlesen… noch 44 Wörter




Der Staat als gefährlichster Feind der Freiheit


 rebloggt von adn-Nachrichtenagentur:

Berlin, 12. April 2015 (ADN). Ein Europa, wie wir es kennen, wird es momöglich bald gar nicht mehr geben. Das vermutet Christoph von Marschall. 

Im Rundfunk äußert der diplomatische Korrespondent der Zeitung  "Der Tagesspiegel" 

erhebliche Skepsis an der weiteren Stabilität der Europäischen Union (EU), die ohne ausreichende Begründung pauschal immer mit dem Kontinent Europa in einen Topf geworfen wird. 

Es gebe deutliche Signale für die schwindende Anziehungskraft Europas: 

Griechenland will aus dem Euro.

Weiterlesen… noch 181 Wörter




Der Staat als gefährlichster Feind der Freiheit

Berlin, 12. April 2015 (ADN). 

Quelle: https://adn1946.wordpress.com/2015/04/12/der-staat-als-gefahrlichster-feind-der-freiheit/


Ein Europa, wie wir es kennen, wird es momöglich bald gar nicht mehr geben. 

Das vermutet Christoph von Marschall. 

Im Rundfunk äußert der diplomatische Korrespondent der Zeitung  “Der Tagesspiegel” 

erhebliche Skepsis an der weiteren Stabilität der Europäischen Union (EU), die ohne ausreichende Begründung pauschal immer mit dem Kontinent Europa in einen Topf geworfen wird. 


Es gebe deutliche Signale für die schwindende Anziehungskraft Europas: 

Griechenland will aus dem Euro. 

Großbritannien steht vor einem Volksentscheid über den Verbleib in der EU. 

“Putin bedroht Europa von außen und die Rechtspopulisten von innen”, so von Marschall. 

Um ein solch düsteres Szenario zu verhindern, müssten die nationalen Partikularinteressen dem überragenden gemeinsamen  Interesse der EU-Selbstbehauptung untergeordnet werden. 

Diplomatischer kann die Situationsbeschreibung kaum ausfallen. 


Viel deutlicher beschrieb von Marschall vor drei Tagen im Blatt seines Arbeitgebers 


die Misere in Europa – speziell in Deutschland – 

am Beispiel des US-amerikanischen Politikers Rand Paul: 

“Der Mann macht deutschen Medien das Leben schwer. Er entzieht sich dem gewohnten Spektrum von progressiv bis konservativ”. 

Die parteipolitischen Kategorien rechts oder links verschwimmen nicht nur, sondern werden obsolet. 


Folgende Formulierungen  in der Berliner Tageszeitung treffen den Kern: 

“Amerikaner – und unter ihnen die Libertären – 

halten den Staat für den gefährlichsten Feind der Freiheit. 


Je mehr Verantwortung der Staat an sich reißt, desto geringer die Handlungsfreiheit der Bürger. 

Ihr Ideal ist die Eigenverantwortung.”  ++ (eu/mgn/12.04.15 – 85)

http://www.adn1946.wordpress.com, e-mail: adn1946@gmail.com, Redaktion: Matthias Günkel (mgn), adn-nachrichtenagentur, SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46





Für alle auf "HELIODA1 BLOG" veröffentlichten Inhalte, Kommentare, Meinungen und Blogs sind ausschließlich ihre Autoren verantwortlich. 

Diese Beiträge stellen nicht die Meinung der Redaktion dar. 

Das erste Opfer des Krieges ist die Wahrheit!

Wissenschaftliche Referenz Gesamtschau-Digital: CARL HUTERs ORIGINAL-MENSCHENKENNTNIS & ETHISCHE SCHÖNHEITSLEHRE auf Hauptseite www.chza.de !