rebloggt von Der Honigmann sagt...:

Klicke, um den Originalbeitrag zu besuchen

Jahrzehntelang zahlte Bonn dem jüdischen Staat unter strenger Geheimhaltung Hunderte Millionen. Angeblich für Entwicklungsprojekte. In Wahrheit ging es um Atomwaffen. Davon ist unser Autor überzeugt.

Ein israelisches U-Boot der Dolphin-Klasse, gebaut in Deutschland. Dieses U-Boot kann Nuklearwaffen abfeuern, die Bundesregierung hat den Export nach Israel offenkundig nicht an förmliche Auflagen geknüpft, um eine spätere Ausrüstung mit Nuklearwaffen zu verhindern Foto: pa/dpa/Israel Defense Forces…

Weiterlesen… noch 2.252 Wörter