rebloggt von Terraherz:

http://youtu.be/X69NMMgSlmw

Der neue griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras hat deutlich gemacht, dass Athen nicht gewillt ist, sich widerspruchslos für eine russlandfeindliche EU-Politik instrumentalisieren zu lassen. So entzog Griechenland einer EU-Resolution, in der Russland ohne Beweise die Schuld an den zivilen Opfern eines Raketenangriffs auf die ukrainische Stadt Mariupol gegeben wurde, nachträglich seine Zustimmung, und kritisierte, dass diese über die Köpfe der griechischen Regierung hinweg auf den Weg gebracht worden wäre.

Weiterlesen… noch 4 Wörter