rebloggt von Terra - Germania:


  • Klicke, um den Originalbeitrag zu besuchen

In der belgischen Hauptstadt gingen am Donnerstag über hunderttausend Menschen gegen die neue Mitte-Rechts-Regierung und ihre radikale Sparpolitik auf die Straße. 

Dabei kam es zu schweren Auseinandersetzungen mit der Polizei.

Quelle und weiter: Es reicht! 120.00 Belgier sagen nein zu Sozialabbau