Freitag, 14. November 2014

BEPPE GRILLO: "WIR SIND NICHT IM KRIEG MIT RUSSLAND, SONDERN MIT DER EZB". (HELIODA1)

Beppe Grillo: „Wir sind nicht im Krieg mit Russland, sondern mit der EZB“


Beppe Grillo startet eine Kampagne, um den Euro-Austritt Italiens zu erreichen. Seit der Einführung des Euro haben sich alle wirtschaftlichen Parameter verschlechtert, so der Gründer der Fünf-Sterne-Bewegung. 

Der Feind sei nicht Russland, sondern die EZB.

Beppe Grillo will Italiens Ausstieg aus dem Euro. Er sammelt ab sofort Unterschriften, um ein entsprechendes Referendum auf den Weg zu bringen. (Foto: dpa)

Beppe Grillo will Italiens Ausstieg aus dem Euro. Er sammelt ab sofort Unterschriften, um ein entsprechendes Referendum auf den Weg zu bringen. (Foto: dpa)












Beppe Grillo präsentierte am Mittwoch in Brüssel seine Kampagne, um für den Euro-Austritt Italiens zu werben. Die „Diktatur der Banker“ verlange einen „Plan B“. 

„Seit wir den Euro haben, haben sich alle wirtschaftlichen Parameter verschlechtert“, so Grillo.

Wir sind nicht im Krieg mit der IS oder Russland, sondern mit der EZB“, zitiert Corriere della Sera den Gründer der Fünf-Sterne-Bewegung.


Grillo erklärte vor dem EU-Parlament, dass seine Partei im nächsten halben Jahr Unterschriften sammeln werde, um ein Austritts-Referendum zu fordern

Damit will die Oppositionspartei eine öffentliche Debatte lostreten. Doch laut italienischer Verfassung sind keine Referenden möglich, die internationale Abkommen betreffen.


Dennoch: „In den nächsten sechs Monaten werden wir Millionen von Unterschriften sammeln. Das schwöre ich euch bei meinen Kindern“, so Grillo. 

Sein Anliegen ist dabei, „die nationale Finanzhoheit wieder herzustellen.“



KOMMENTARE

  • Babewohner  sagt:

    Wenn ein Land nur genug gewillte Einwohner hat, dann kann es eine neue Regierung bilden, die eine neue Verfassung verabschiedet. Nichts ist für die Ewigkeit. Da kann die alte Politikerkaste die Hände noch so in den Schoß legen und meinen es ließe sich nichts an den Fakten ändern.

  • Mike  sagt:

    Beppe Grillo hat das richtig erkannt! Dieses System ist nicht demokratisch und dient nur der Abzocke der Elite!

  • Der Mann hat RECHT  sagt:

    die EU, ohne die jetzige Macht, ist in meinen Augen eine tolle Sache, nur der Euro ist das Übel. Zurück zur Landeswährung, die alte EWG wider installieren und die Sache kommt wieder ins Rollen. 

    Das wollen aber wohl die Bänker und die Großkonzerne nicht mehr, diese sind die einzigen die sich nicht nur doof sondern auch noch dämlich verdienen. 

    Der “kleine Mann” hatte durch den Euro nur Nachteile, Renten und Löhne wurden halbiert. Dass komische daran ist das der Staat spitzen Steuereinnahmen hat und das Land verkommt, wo ist das ganze Geld hin?

  • Detlev G. Pinkus  sagt:

    Beppe Grillo: „Wir sind nicht im Krieg mit Russland, sondern mit der EZB“. 

    Ich wuensche Beppe Grillo wirklich sehr viel Glueck und dass sein Vorhaben gelingen mag. Das waere entlich ein positiver Schritt in Europa, und die Menschen in Europa koennen wieder friedlich leben.

    Deutschland ausgenommen, haben sich alle wirtschaftlichen Parameter in der EURO-Zone nur verschlechtert. Und eben, damit Europa nicht vollends ins Chaos stuerzt, muss einer den Anfang machen, dann ziehen die anderen automatisch nach.

    Jetzt wird es noch in Frankreich interessant, denn Russland will nicht nur das Geld fuer die Hubschrauber-Traeger zurueck, sondern auch Schadensersatz. 

    Und Frankreich kann nicht einmal das Geld an Russland zurueck zahlen. Vielleicht hilft ja Angela Merkel. 

    Die EU ist Karnevalsverein.


    [Anmerkung W. Timm / Carl-Huter-Zentral-Archiv: 

    EU = Europas UNTERGANG !!!]

  • wolfgang  sagt:

    Beppe Grillo: „Wir sind nicht im Krieg mit Russland, sondern mit der EZB“ — ein italienischer Komiker merkt das, unsere “qualifizierten” Politiker nicht?!

  • Wahlverbrechen sprechen  sagt:

    Dann eben in 2 Schritten:

    1. Sollen wir die Verfassung aendern, damit wir internationale Abkommen per Referendum aendern koennen?
    2. Referendum zur Aenderung internationaler Abkommen.

    Einfach.











































































ANHANG


Italiener haben die Schnauze voll: Flüchtlingslager angegriffen

by haunebu7





RT startet erste Nachrichtenshow auf Deutsch


 rebloggt von staseve:

Klicke, um den Originalbeitrag zu besuchen

© RIA Novosti. Ilya Pitalev

13:47 13/11/2014

BERLIN, 13. November (RIA Novosti).

RT Deutsch hat mit „Der fehlende Part“ eine neue Nachrichtenshow gestartet. Die Premiere wurde am Mittwoch aus Berlin im Internet unter www.rtdeutsch.comübertragen.

„Hier sind wir jetzt. Wir von RT Deutsch. Wir sind die Putin-VersteherInnen, Kreml-Marionetten, die VerschwörungstheoretikerInnen", mit diesen Worten begann die Korrespondentin Lea Frings eine Umfrage dazu, was die Leute auf der Straße vom Sendestart von RT Deutsch halten.

Weiterlesen… noch 145 Wörter



TTIP – Unabhängige Studie: TTIP vernichtet in Europa 583.000 Arbeitsplätze


 rebloggt von staseve:

Klicke, um den Originalbeitrag zu besuchen

 Veröffentlicht: 14.11.14 00:33 Uhr 

Die erste wirklich unabhängige Studie über die Folgen des Freihandelsabkommens TTIP kommt zu einem für Europa verheerenden Ergebnis: 

583.000 Arbeitsplätze werden bis 2025 in der EU verlorengehen. 

Die Exporte werden schrumpfen, ebenso das Bruttoinlandsprodukt. 

Löhne und Steuereinnahmen werden sinken. In den USA werden all diese Kennzahlen dagegen steigen. 

Die einzigen, die in der EU profitieren, sind die Kapitalvermögen.

Weiterlesen… noch 1.652 Wörter



Schützt eure Kinder vor den GRÜNEN!” – Der Kindersex-Skandal der kunterbunten Sonnenblumenpartei (1)

 rebloggt von :

Klicke, um den Originalbeitrag zu besuchen

  • Klicke, um den Originalbeitrag zu besuchen
  • Klicke, um den Originalbeitrag zu besuchen
  • Klicke, um den Originalbeitrag zu besuchen

439 (100/2014)

"Schützt eure Kinder vor den GRÜNEN!" - Gewiss eine provokative Meinungsäußerung, aber das soll sie ganz bewusst auch sein!

Denn sie heben seit vielen Jahren den moralischen Zeigefinger zu fast allen zeitgeschichtlichen Themen, die Vertreter des linksliberalen Bürgertums: Die GRÜNEN/BÜNDNIS 90.

Doch die kunterbunte Welt der Sonnenblumen- und RAF-Anwälte-Partei hat tiefere Abgründe, als allgemein bekannt.

Vieles wurde darüber geschrieben.

Weiterlesen… noch 1.313 Wörter





VIDEO-Tipp

W. Timm_ Rede junger Mann_Artikel 20 - Das Recht auf Widerstand, 9.11.2014 Berlin

Zur Schein-Demokratie in BRD (auch Begriff STAATLOSIGKEIT wird benannt!)

http://youtu.be/dYgxT87zxF0

GRUSS Wolfgang Timm, Husum

PS: Es geht um unsere Entmündigung und Entrechtung!

Von meinem iPad gesendet





Für alle auf "HELIODA1 BLOG" veröffentlichten Inhalte, Kommentare, Meinungen und Blogs sind ausschließlich ihre Autoren verantwortlich. 

Diese Beiträge stellen nicht die Meinung der Redaktion dar. 

Das erste Opfer des Krieges ist die Wahrheit!

Wissenschaftliche Referenz Gesamtschau-Digital: CARL HUTERs ORIGINAL-MENSCHENKENNTNIS & ETHISCHE SCHÖNHEITSLEHRE auf Hauptseite www.chza.de !