Dienstag, 16. September 2014

B. FULFORD: DIE NAZIONISTEN VERLIEREN - NIEMAND GLAUBT IHRE LÜGENGESCHICHTEN. SIE HABEN DIE FÄHIGKEIT VERLOREN, DAS WELTGESCHEHEN ZU MANIPULIEREN. (HELIODA1)

Die Nazionisten verlieren – die Europäer geben auf – Japan am Rande einer Revolution


ben fulfordB. Fulford: Blogeintrag vom 15. September 2014
übersetzt v. Dream-soldier



Der Schulhof stichelt: „Lügner, Lügner, die Hose brennt“, beschreibt ziemlich gut, wie die Welt beobachtet, was mit den Regierungen der Vereinigten Staaten, Israel und ihre wenigen Kolonien geschieht.


http://hipknowsys.blogspot.de/2014/09/benjamin-fulford-september-15-2014.html

Quelle Text: http://bm-ersatz.jimdo.com/startseite/neues-wisse


Niemand glaubt ihre Lügengeschichten über Aliens, Ebola, Enthauptungen, Rassenunruhen, Flugzeugabschüssen usw. Sie haben die Fähigkeit verloren, das Weltgeschehen zu manipulieren.


Das deutliche Zeichen für die bevorstehende Niederlage der Nazionisten kam letzte Woche aus Europa. 

Am 10. September reduzierte Russland die Gaslieferungen nach Europa, am 11. September kündigten die Vereinigten Staaten neue Sanktionen an und am 12. September verschob die EU ein Freihandelsabkommen mit der Ukraine auf eine unbestimmte Zeit. 

Das Freihandelsabkommen mit der Ukraine war angeblich der Grund für den faschistischen Putsch, der dort stattfand. Deshalb ähnelt die Verschiebung auf unbestimmte Zeit einer Aufgabe von Europa an Russland. 

Darüber hinaus schädigen die neuen US-Sanktionen Exxon und BP, Unternehmen, entscheidend für die US-Wirtschaft, eher als sie Russland schädigen.


Die P2 Freimaurerloge sagt, sie haben bereits eine Vereinbarung mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin erreicht, die aktuelle weltpolitische Struktur zu reformieren, um sie für die Menschen des Planeten gerechter und integrativer zu gestalten. 

Sie sagen, das Hindernis in dieser Zielsetzung läge an der schurkenhaften US-Firmenregierung.


Die britische Regierung ihrerseits reagierte auf diese Situation mit der Zustimmung, auf den Renminby ausgestellte Staatsanleihen außerhalb von China herauszugeben.

http://news.xinhuanet.com/english/business/2014-09/13/c_126981640.htm

Dies entspricht einer öffentlichen Ablehnung des Sklaveninstruments von Schulden der FED mit falschem Namen US-Dollar.


Letzte Woche reaktivierten auch die Nazis und der Mossad Agenten, die seit dem Nuklear/Tsunai-Angriff am 11. März 2011i Japan untätig waren und schickte sie zu Verhandlungen mit der White Dragon Society. 

Das Treffen findet diese Woche statt. Die WDS ist aber nur an Gesprächen interessiert, wenn sie hier her kommen, um über eine Kapitulation zu verhandeln.


Es gibt Anzeichen, dass die Nazionisten über das 311 Kriegsverbrechertribunal sehr besorgt sind, der selbsternannte Illuminaten-Agent „Alexander Romanov“ wurde letzte Woche zwangsweise in eine psychiatrische Klinik eingeliefert. 

Die Ärzte versuchen, seine Familie zu überzeugen, ihm zu erlauben, sich einer Lobotomie (Gehirn.OP) oder einer chemisch induzierten Gehirnwäsche zu unterziehen, sagen Familienmitglieder. „Romanowwarnte die australische Botschaft in Tokio, die japanische Polizei und die Medien vor dem 11. März, dass Japan von einem Nuklear-Terrorangriff getroffen werden soll. 

Er teilte ihnen sogar die genaue Lage der Atombombe mit, die am Ende für den Angriff genutzt wurde. Seine Warnungen wurden ignoriert und die Konganei (Polizei in Tokio) versucht nun, seinen Geist zu zerstören, um ihn an einer Zeugenaussage über ihre Beteiligung an diesem Massenmord zu hindern.


Leo Zagamie, der andere selbsternannte Illuminaten-Agent, den dieser Autor traf, wurde in einer psychiatrischen Klinik in der Nähe von Rom eingesperrt. Zagami hatte auch Vorwissen über den 311 Angriff. 

Michael Meiring, auch bekannt als Dr. Michael Van de Meer, ist eine weitere Person, der die Wahrheit über 311 wusste, wurde im August 2012 ermordet.


Trotz dieser verzweifelten Versuche der Vertuschung befindet sich Japan am Rande einer Revolution gegen die Nazionisten und wenn das geschieht, werden die Täter des 311 Schreckens gejagt, versprechen Untergrund- und Polizeiquellen.


Ein Indiz für bevorstehende Veränderungen trat letzte Woche auf, als diesem Autor erlaubt wurde, in einem weit verbreitenden Fernsehsender live über 911 Wahrheiten zu sprechen. 

Den Japanern wurde berichtet über das Gebäude 7 und wie die Neokonservativen 911 als ein „neues Pearl Harbour“ nutzten und vieles andere.


Der Handlanger der Nazionisten und von der Vereinigungskirche gehirngewaschene Sklaven-Premierminister Shinzo Abe steht zunehmend unter Angriff. 

Letzte Woche wurde ein Bild von einem Nazionisten geschriebenen Text über den IQ von Abe lesen, der im Internet erschien.

http://richardkoshimizu.at.webry.info/201305/article_217.html


Es wurde geschrieben in einer super-dummen japanischen Sprache und hatte Anweisungen wie „benutze eine große Stimme“, „mache eine Pause“ und „trink Wasser“.


Die Yakutza-Gangster, die Unteraufträge für die Nazionisten in Japan durchführen, werden systematisch gereinigt und es wird nicht mehr lange dauern, bis ihre parlamentarische Schauspieltruppe gefeuert wird oder völlig neue Handlungsanweisungen zum Lesen bekommen.


Die Nordkoreaner haben bereits die Fraktion in ihrem Lande herausgespült, die mit 311 verbunden war. Deshalb weigerten sie sich auch, ihre traditionelle Rolle als „Boogeymen“ (Monster) zu spielen. 

Stattdessen sagte eine nordkoreanische Quelle, dass neue marktfreundliche Reformen einen Boom ausgelöst hätten. „Volksmärkte wurden erlaubt, freies Unternehmertum wird gefördert und nordkoreanische Beamte wurden nach China und Europa geschickt, um den Kapitalismus zu studieren“, berichtete ein nordkoreanischer Offizieller. „Die Reispreise sind stabil und niemand verhungert,“ fügte er hinzu. So viel zu Abes Pläne, ein verarmtes und verzweifeltes Nordkorea zu nutzen, um einen Krieg in Ostasien zu provozieren.


Unnötig zu sagen, dass die Handlung von China verlangt, sich umzingelt und angegriffen zu fühlen, was Abe seinen Sklaven-Meister in Davos im Januar vorlas, total auseinanderfällt. 

Letzte Woche beantragte Indien offiziell den Beitritt als Mitglied bei der Shanghai Cooperation Organization (SCO).

http://www.business-standard.com/article/news-ians/india-applies-for-full-membership-of-sco-114091201425_1.html



[DIE ECHTEN TERRORISTEN SIND: DIE NAZIONISTEN]

Dieser Schritt kam trotz des jüngsten Versuchs von Abe, den indischen Ministerpräsidenten Narenda Modi mit 35 Millionen Dollar zu bestechen, einer Anti-China-Allianz beizutreten. 

Die SCO hat eine gemeinsame Anti-Terror Organisation und wir alle wissen, wer die echten Terroristen sind: die Nazionisten.



[DER SCHEINHEILIGE DALAI LAMA]

Könnte es sein, dass darum der scheinheilige Dalai Lama, der ein Netzwerk von Mördern und Terroristen besitzt, das für ihn arbeitet, letzte Woche angekündigt hat, nicht mehr wiedergeboren zu werden? 

Der indische SCO-Antrag ist ein gutes Zeichen, dass seine indischen Gastgeber bereit sind, ihn auszubooten, um ihre Beziehungen zu China zu fördern. Er scheint zu erkennen, dass er nicht mehr lange auf dieser Welt ist und versucht, die Reinkarnation eines Asien freundlicheren Dalai Lama an seiner Stelle zu verhindern. Die Nähe zu den Nazis und den Zionisten des Dalai Lama ist gut dokumentiert.


Unterdessen zurück in den Nahen Osten, wo die Situation auf niedriger Flamme gekocht wird. 

Der „amtierende Präsident“ der US Firmenregierung Barack Obama reagierte auf die Situation in einer Weise, die nur als psychotisch beschrieben werden kann. 

Zunächst sagte er, die USA hätten keine Pläne, wie sie mit der ISIS umgehen sollen. 

Und dann, aufgeschreckt durch die Kritik über seine fehlenden Pläne, verkündete er plötzlich, dass er ISIS zerstören will. Wie will er die ISIS zerstören? Durch bewaffnete Gruppen, die Partner von ISIS sind und durch das zufällige Bombardieren von Menschen im Irak und Syrien. Ist es eine Überraschung, dass die Türkei, Irak, Iran und andere Länder in der Region nichts mit ihm zu tun haben wollen?


Die wirkliche Geschichte im Nahen Osten ist, dass die Nationen der Region zusammenarbeiten, um eine moslimische Föderation oder Kalifat zu erschaffen. Solch eine Föderation wäre eine Supermacht mit einer Bevölkerung von 400 Millionen und der Kontrolle über den größten Teil des Öls der Welt. 

In diesem Szenario würde Israel zu einer jüdischen, autonomen Zone innerhalb der Föderation werden. 

Der nazionistische Alptraum geht zu Ende.


http://hipknowsys.blogspot.de/2014/09/benjamin-fulford-september-15-2014.html

Quelle Text: http://bm-ersatz.jimdo.com/startseite/neues-wisse



§ 20 Grund-Gesetz – Unser Recht auf Widerstand gegen Merkel und ihr Lügenpack!

bananenrepublikbananenrepublik2




Für alle auf "HELIODA1 BLOG" veröffentlichten Inhalte, Kommentare, Meinungen und Blogs sind ausschließlich ihre Autoren verantwortlich. 

Diese Beiträge stellen nicht die Meinung der Redaktion dar. 

Das erste Opfer des Krieges ist die Wahrheit!

Wissenschaftliche Referenz Gesamtschau-Digital: CARL HUTERs ORIGINAL-MENSCHENKENNTNIS & ETHISCHE SCHÖNHEITSLEHRE auf Hauptseite www.chza.de !