Schlagwörter

,,

mh17_berichtDen Haag – Der vom niederländischen Sicherheitsrat OVV veröffentlichte Zwischenbericht zu der im Juli über der Ostukraine abgestürzten Boeing 777 stützt die These, wonach die Maschine durch den Beschuss mit der Bordkanone eines Kampfjets abgeschossen wurde. 

Es gebe keinerlei Hinweise auf technische Probleme oder auf ein Fehlverhalten der Crew, heißt es in dem 34 Seiten langen Dokument.