Sonntag, 6. Juli 2014

SMARTPHONES - NÜTZLICHE HELFER IM ALLTAG ODER ABLENKUNGSMASCHINEN? (HELIODA1)

SMARTPHONES – NÜTZLICHE HELFER IM ALLTAG ODER ABLENKUNGSMASCHINEN ?

 
 
 
 
 
 
26 Wertungen

Quelle/Link: http://terraherz.wordpress.com/2014/07/06/smartphones-nutzliche-helfer-im-alltag-oder-ablenkungsmaschinen/

Smartphones beherrschen offensichtlich den Alltag in meiner Umgebung.

Das ganze nimmt z.T. wirklich groteske Züge an. Da saßen wir auf einer Geburtstagsfeier zusammen und statt miteinander zu sprechen wurde in kleine Displays gestarrt… Irgendwie kam ich mir da sehr ausgeschlossen vor.

In diesem Video habe ich einige Gedanken dazu verfasst.


Hier der Link zum Video “Look up” ( Wer es noch nicht kennen sollte) : 

Die musikalische Untermalung stammt von : http://incompetech.com/
Interpret : KevinMacLeod
Lied: Broken Reality
Link : https://soundcloud.com/kevin-9-1/brok

Schinder – Hannes

  1. Handy oder Smartphon sind sehr gefährliche Elektronik Dinge, sie zieheln geanu auf die Zirbeldrüse ab, genau wie das 3D mit der 3D- Brille, auf diese Weise werden die Leute von ihrem bewußten Selbst abgeschnitten.
    Wir sind Lichtwesen und tragen die göttliche Liebe in uns. Wenn wir aber durch die Elektronik vom göttlichen bewßten Selbst abgeschnitten werden, bleiben wir im Ego verhaftet und sind dann nur noch stumme Sklaven die zu allem ja und Amen sagen ohne zu merken daß wir in eine Totale Versklavung abgleiten, die uns die von Gott gegebene Freiheit beraubt.

     
    0
     
    0
     
    Bewerten
ANHANG

NIE WIEDER GEZ ZAHLEN:


Diese Beiträge stellen nicht die Meinung der Redaktion dar. 


Wissenschaftliche Referenz Gesamtschau-Digital: CARL HUTERs ORIGINAL-MENSCHENKENNTNIS & ETHISCHE SCHÖNHEITSLEHRE auf Hauptseite www.chza.de !