Dienstag, 3. Juni 2014

DER BEGINN DES UNTERGANGS DES SYSTEMS - WAKE NEWS RADIO/TV. (HELIODA1)

Der Beginn des Untergangs des Systems – Wake News Radio/TV

Der Beginn des Untergangs des Systems

Abb.: Collage aus Internetbild und Wake News

Die Aufzeichnung dieser Veranstaltung als Video: (folgt!)

Ob Montagsdemo, ob Friedensmahnwache, ob Aufdeckung des täglichen Grauens, der Tyrannei der herrschenden Wenigen – der Anfang des Untergangs des Systems ist eingeläutet!

Wir Souveräne sprechen

Abb.: Wake News

In jedem Gespräch mit Mitmenschen kann ich es wahrnehmen. Die Menschen fangen an durchzublicken. Das Einzige, was das Zerplatzen der Herrschaftsblase noch aufhält ist das Nichterkennen, dass wir ganz viele sind, dass wir alle zusammen vereint sind in diesem Kampf gegen den Herrschaftsterror, den sich einige Wenige uns gegenüber erlauben. Die Zahl 85 zu 3.500.000.000 besagt, dass 85 Personen genau so viel Vermögen wie Dreieinhalb Milliarden Menschen. Wären diese Vermögen gerecht und auf alle verteilt, so könnten alle Menschen in Wohlstand und Unabhängigkeit leben. Damit wären Neid, Missgunst und manche sinnlose Kriminalität über Nacht ausradiert und alle könnten sich Wichtigerem widmen als einigen Wenigen sklavisch zu dienen um ihr täglich Brot zu verdienen.

Die Zeit zum friedlichen Umwälzungsprozess ist gekommen, diese Lawine der Erkenntnis, des Aufwachens, des Veränderns ist bereits angelaufen!

Das DIMs – Terrorprojekt AGENDA 21 wird scheitern, schon jetzt regt sich überall Widerstand

Die BRiD-Diener der AGENDA 21

Abb.: Collage aus Internetbild und Wake News

http://vugwakenews.wordpress.com/2014/06/03/die-brid-diener-der-agenda-21-live-interviews-mit-betroffenen-landwirtentierhaltern

Letzte Züge im System der Diktatur, der Willkür, des Machtmissbrauchs wie z.B. des Bilderberger-Meetings in Kopenhagen zeigen, dass die “Wenigen” wissen, dass ihre Zeit abläuft. Daher werden und wurden Beratungen durchgeführt, die ihr Überleben zu sichern versuchen sollen.

Das Bilderberger Grauen Wake News Radio TV

Abb.: Collage aus Internetbild und Wake News

Aber dazu braucht es letztlich die Hilfe der Masse der Menschen – Wie soll sonst ein Weltkrieg geführt werden? Wie soll sonst die Lebensgrundlage der Menschen zerstört werden? Wenn den Lügen der Matrix-Propaganda-Medien nicht mehr geglaubt wird, wenn keiner zum Krieg geht, wenn die Menschen den Betrügereien des Schuldgeldsystems keinen Glauben mehr schenken und die Scheingerichtsbarkeit nur noch zum müden Lächeln führt?

Helfen da noch die von der BRiD-Führung an Israel verschenkten U-Boote auf Steuerzahlerkosten mit den inzwischen nuklear bestückten Waffensystemen an Bord, die vor der Küste Irans herumschleichen um doch noch irgendwie einen Waffenkonflikt zu provozieren?

index_992

Abb.: Quelle http://www.arendt-art.de/deutsch/palestina/texte/Waffen_Waffenhandel.htm

Schaffen diese DIMs es noch einmal die Menschen auf der Erde an der Nase herumzuführen? Oder werden jetzt die notwendigen Bereinigungen geschehen?

Wehrt euch gegen diese Unterdrückung!

Über das und vieles mehr diskutiert Detlev immer in seiner Sendung am Dienstag und Donnerstag. Bitte alle einschalten! Beginn der Sendungen immer Dienstag, Donnerstags ab 16 Uhr LIVE

http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html Wake News Radio – Stream (nur deutschsprachige Sendungen) http://www.wakenews.de:8000

Wake News Radio logo 1





 

Quelle: DKFZ Heidelberg 1987. Publikation Leserbrief Wolfgang Timm, Husum zur Erstausgabe "Einblick" des Deutschen Krebsforschungszentrum in Heidelberg.


***

Diese Beiträge stellen nicht die Meinung der Redaktion dar. 

Wissenschaftliche Referenz Gesamtschau-Digital: CARL HUTERs ORIGINAL-MENSCHENKENNTNIS & ETHISCHE SCHÖNHEITSLEHRE auf Hauptseite www.chza.de !