Mittwoch, 16. April 2014

WIR WOLLEN FRIEDEN - DIE "ELITEN" BRAUCHEN KRIEG - WAKE NEWS RADIO/TV. (HELIODA1)



Wir wollen Frieden - Die Eliten brauchen Krieg - Wake News Radio TV

Abb.: Collage aus Internetbild und Wake News

Die Aufzeichnung dieser Sendung als Video: (folgt!)

Zur Zeit sind die kontrollierten Matrix-Medien mächtig dabei die Menschen für Krieg aufzuhetzen, begleitet und geführt von den gekauften Politikern, die im Auftrag der “Eliten” (DIMs) für Stimmung zur Zerstörung sorgen sollen.

leichentuch.jpg

Abb.: http://www.weber-museum.de/werk/tod/

Denn permanenter Krieg gehört zum Programm dieser “Eliten” wie im Buch/Film von George Orwell “1984″ demonstriert geht es um eine andauernde Angstmacherei, um Zerstörung normalen Lebens, um Vernichtung von Menschen und Material, damit der Kriegsmoloch weiter wüten kann.

parade_zps741b7152
Quelle: http://animexx.onlinewelten.com/weblog/166559/670188/
Aus 1984: In der düsteren Zukunft von „1984“ herrscht ewiger Krieg.
Parademärsche und öffentliche Massenexekutionen sind noch das
Beste, was der Staat seinen Bürger zur Unterhaltung anbietet.

Zitat:
Aber wie sieht die Welt von „1984“ aus? Nun, nicht besonders gut. Drei
Supermächte teilen sich die Herrschaft über den Planeten Erde.
Ozeanien, Eurasien und Ostasien. Dazwischen gibt es einige kleinere,
unwichtige Nationen, die ab und zu den Besitzer wechseln, denn die
drei Großmächte liegen permanent miteinander im Krieg.

Derweil diese “Eliten” es sich auf unsere Kosten gut gehen lassen und insgeheim über die an der Nase herumgeführte Bevölkerung lachen, geniessen sie die negative Energie, die sie fast wie das tägliche Brot in sich hineinsaugen um ihr erbärmliches Leben aufrecht zu erhalten.

800px-Rothschild_Schloss

Abb.: Rothschild-Schloss in Reichenau an der Rax, Österreich

Wenn wundert es da, dass sich jetzt solche Figuren wie der “Vize-Geschäftsführer” der BRiD, Herr Sigmar Gabriel (SPD), der im früheren Wahlkampf diesen markanten Spruch manifestierte:

im Wahlkampf am 27.02.2010 in Dortmund „Ich sage euch, wir haben gar keine Bundesregierung, wir haben – Frau Merkel ist Geschäftsführerin einer neuen Nicht-Regierungs-Organisation in Deutschland!“”

nun Kriegshetze/Kriegsangst schürt? “Russland sei bereit Panzer über europäische Grenzen rollen zu lassen”

sigmar-gabriel_25887927
Abb.: Internet

Es ist Teil der Agenda uns weg von einem erwachenden Bewusstsein zu führen hinein in die totalitären Folgen eines zerstörerischen Krieges mit anderen Mächten.

Wehrt Euch 1968

Abb.: Internet

Damit erzielen die “Mächtigen” ein Intrumentarium, mit dem sie Grund- und Menschenrechte, sowie Verfassungsgesetzliche Barrieren vollends ausser Kraft setzen können und unsere Lebensgrundlagen mittels Notstandsgesetzgebung, Kriegsrecht und anderen Knebelmöglichkeiten zu vernichten.

Das dürfen wir keinesfalls zulassen!

Wir wollen Frieden; denn im Frieden können wir unsere Rechte besser wieder erobern, die man uns schleichend gestohlen hat, wir können eine vom System unabhängigere eigene Wirtschaft und ein Leben ohne Drangsalierung errichten, zumal sich die sogenannten “Regierungen” und “Behörden” inzwischen selbst als Firmen/Firmenkonstrukte in der Hand einiger Weniger entlarvt haben.

Wir wollen Frieden + Logo

Abb.: Wake News

Also, fassen wir uns gegenseitig die Hand, arbeiten wir am Aufbau einer von den grossen Schurken unabhängigen Lebensweise, je mehr wir werden um so überflüssiger ist diese Dominante, Irrsinnige Minorität!

Wehrt euch gegen diese Unterdrückung!

Über das und vieles mehr diskutiert Detlev immer in seiner Sendung am Dienstag und Donnerstag. Bitte alle einschalten! Beginn der heutigen Sendung am 15.04.2014:  16 Uhr LIVE

http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html Wake News Radio – Stream (nur deutschsprachige Sendungen) http://www.wakenews.de:8000



 

Quelle: DKFZ Heidelberg 1987. Publikation Leserbrief Wolfgang Timm, Husum zur Erstausgabe "Einblick" des Deutschen Krebsforschungszentrum in Heidelberg.

***

Diese Beiträge stellen nicht die Meinung der Redaktion dar. 

Wissenschaftliche Referenz Gesamtschau-Digital: CARL HUTERs ORIGINAL-MENSCHENKENNTNIS & ETHISCHE SCHÖNHEITSLEHRE auf Hauptseite www.chza.de !