Sonntag, 22. September 2013

MUT ZUR WAHRHEIT - MUT ZUR EHRLICHKEIT - MUT ZUR FREIHEIT - WÄHLT FREIHEIT ! (HELIODA1)

BildDung für das VOLK

glauben – wissen – fühlen . sehen – nachdenken – erkennen – handeln 

Mut zur Wahrheit – Mut zur Ehrlichkeit – Mut zur Freiheit – wählt Freiheit !

wählt Freiheit - Besatzer raus

Besatzer raus !

:-)

Eine Hamburgerin schrieb im Juli 2013 wiederholt an Angela Merkel

Obama sagte anläßlich seines ersten Besuches in Deutschland als gerade gewählter Präsident von Amerika vor amerikanischen Soldaten auf der AIR-Base in Ramstein„Germany is an occupied country and it will stay that way…” „Deutschland ist ein besetztes Land, und das wird es bleiben”.

Eine Hamburgerin hat im Juli 2013 wiederholt einen Brief an die deutsche Bundeskanzlerin geschrieben, nachdem sie auf ihr Schreiben vom Juni 2012 keine Antwort bekam. Der sorgt nun weltweit für Aufsehen.

Eine Antwort aus dem Kanzleramt bekam sie bislang auch diesmal nicht…

Dem Brief ist anzumerken, in welch innerer Not er entstanden sein dürfte. Von den Meinungsumfragen in ARD und ZDF wird die deutsche Bundeskanzlerin regelmäßig mit Bestnoten bewertet.

Hier nun eine Stimme aus dem Volk, die ganz anders klingt.

Verzweiflung klingt heraus. Für wie viele Menschen spricht sie? Etwa für eine schweigende Mehrheit? Eine Frau aus Hamburg stellt der Bundeskanzlerin unbequeme Fragen. Warum bekommt sie auf diese Fragen nur keine Antwort?

WARUM Frau Bundeskanzlerin…, so begann mein Brief vom 25. Juni 2012, in dem ich Ihnen viele Fragen stellte, die uns Bürger beschäftigen und von existenzieller Bedeutung waren und sind. Eine Antwort blieb aus, Sie sind inzwischen ganz offensichtlich zu weit entfernt von dem Volk auf dessen Wohlergehen Sie einen Eid geschworen haben. Ich frage Sie:

WARUM vertreten Sie keine deutschen Interessen bei Ihrer Politik? Lassen Sie mich einige Beispiele aufführen:

Den ganzen Artikel beim HonigMann lesen:

https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2013/09/15/ich-wunschte-mehr-solch-aufgewachte-menschen-bitte-weiter-leiten/

Merkel dient der Wall Street

:-)

Besatzung Deutschlands beenden (13 08 2013)

:-)

Freiheit statt bEUteLand

Es ist Zeit für Deutschland, wieder aufzustehen
Die Europäische Union ist keine Demokratie, findet der britische Bestsellerautor und ruft die Deutschen zum Widerstand auf

:-)

Besatzung Deutschlands beenden

Bundes-Kasper-Wahl ! oder: Wahl ist Verrat !

Aufsatz von M. Pohle:

>>>Selten waren unsere Politiker so offen und so deutlich, wie in der letzten Zeit.

Wolfgang Schäuble am 18. November 2011 beim European Banking Congress in Frankfurt:

„Die Kritiker, die meinen, man müsse eine Kongruenz zwischen allen Politikbereichen haben, gehen ja in Wahrheit von dem Regelungsmonopol des Nationalstaates aus. Das war die alte Ordnung, die dem Völkerrecht noch zugrunde liegt, mit dem Begriff der Souveränität, die in Europa längst ad absurdum geführt worden ist, spätestens in den zwei Weltkriegen der ersten Hälfte des vergangenen Jahrhunderts. Und wir in Deutschland sind seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen. Und deshalb ist der Versuch in der europäischen Einigung eine neue Form von Governance zu schaffen, wo es eben nicht eine Ebene, die für alles zuständig ist, und die dann im Zweifel durch völkerrechtliche Verträge bestimmte Dinge auf andere überträgt, nach meiner festen Überzeugung für das 21. Jahrhundert ein sehr viel zukunftsweisenderer Ansatz als der Rückfall in die Regelungsmonopolstellung des klassischen Nationalstaats vergangener Jahrhunderte.“
Es ist beim Regieren sehr hinderlich, wenn man sich beim Ändern der Verfassung an die Verfassung halten muss.

- Wolfgang Schäuble -


Gregor Gysi hat im August 2013 ergänzend dazu bei Phoenix im Zusammenhang mit dem NSA-Abhörskandal nochmals deutlich darauf hingewiesen, dass es höchste Zeit sei, die Besatzung Deutschlands zu beenden, da das Besatzungsstatut der Alliierten seit 1945 bis heute immer noch gilt!


[Freiheitsdenker sind dabei dies im Handeln, nicht nur im Quatschen umzusetzen:

staatenlos.info - Übergabe Klage anschreiben im ICC Den Haag 05.09.2013

staatenlos.info - Übergabe Klage Anschreiben in der Botschaft von Malaysia am 06.09.2013

staatenlos info - AUFRUF AN DIE VÖLKER DER WELT - WELT FRIEDEN 2013 !

staatenlos.info - Der Präsident der Russischen Föderation W. Putin ist zur Befreiung aktiviert!

ZURÜCKWEISUNG DER WAHLBENACHRICHTIGUNG !

staatenlos.info - Befreiung Alliierte im Kanzleramt Berlin Faschisten in Bedrängnis durch Moskau ! 14.9.2013.


staatenlos info - Botschaft Syrien in Berlin Übergabe Deutsche Friedenslösung GG 146

staatenlos info - Botschaft Iran in Berlin Übergabe Deutsche Friedenslösung GG 146



ABSCHLUSSVORTRAG staatenlos.info HANNOVER, 1. September 2013:

staatenlos.info vs. Bundeskanzlerin Angela Merkel in Rendsburg 2013
Das musst du dir auf YouTube ansehen:



http://staatenlos.info/index.php/2013-01-07-06-54-05/handlungsanleitung-heimatpaket

EDITED BY WOLFGANG TIMM / CARL-HUTER-ZENTRAL-ARCHIV. www.chza.de !]


Stimmt, das steht ja auch genau so in den Artikeln 127, 133 und 137 des Grundgesetzes, in denen die Bundesrepublik unmissverständlich als „vereinigtes Wirtschaftsgebiet“ definiert wird, während die Übernahme der Besatzungskosten durch den Bund in Artikel 120 festgelegt ist,

Wir haben kein Mandat des deutschen Volkes, wir haben Auftrag von den Alliierten.
- Konrad Adenauer -

Definition Grundgesetz in Creifeld’s Rechtswörterbuch 17. Auflage Verlag C.H. Beck, München 2002:

Ein Grundgesetz ist ein besatzungsrechtliches Mittel zur Schaffung von Ruhe und Ordnung in einem durch Kriegshandlung besetzten Gebiet. Gegeben von der Siegermacht (oder den Siegermächten), für das auf Zeit eingesetzte Verwaltungsorgan (BRD).

Grundgesetz gemäß Artikel 43 des Abkommens betreffend die Gesetze und Gebräuche des Landkriegs (Haager Landkriegsordnung (HLKO)) vom 18.10.1907:

Art. 43: Nachdem die gesetzmäßige Gewalt tatsächlich in die Hände des Besetzenden übergegangen ist, hat dieser alle von ihm abhängenden Vorkehrungen zu treffen, um nach Möglichkeit die öffentliche Ordnung und das öffentliche Leben wiederherzustellen und aufrechtzuerhalten, und zwar, soweit kein zwingendes Hindernis besteht, unter Beachtung der Landesgesetze.


“Was heißt eigentlich: Grundgesetz?” Aus der für das Verständnis der Bedeutung des Grundgesetzes sehr erhellenden Rede des Abgeordneten Carlo Schmid vor dem Parlamentarischen Rat am 8. September 1948:

Wir haben nicht die Verfassung Deutschlands oder Westdeutschlands zu machen. Wir haben keinen Staat zu errichten!“


Das Grundgesetz ist also genau das Gegenteil einer Verfassung, es kann niemals eine Verfassung gewesen oder geworden sein, und konnte wegen Verstoß gegen die Zustimmungsvorbehalte der Alliierten (zur Genehmigung bedurfte es der Ratifikation durch das Volk, eine Volksabstimmung wurde allerdings von den Ministerpräsidenten, die das Grundgesetz verabschiedet haben, verhindert) bis heute nicht in Kraft treten. Selbst wenn es in Kraft getreten wäre, unterläge es weiterhin vollständig dem Vorbehalt, nicht gegen alliierte Interessen und Besatzungsrecht zu verstoßen.

Gemäß UNO-Feindstaatenklausel, in Ermangelung eines Friedensvertrags und aufgrund anhaltender feindlicher Besatzung leben wir ganz offensichtlich weiterhin im Kriegszustand, womit Freiheit, Demokratie, Souveränität und Rechtsstaatlichkeit für die Bundesrepublik durch vollständige Fremdbestimmung gänzlich unmöglich sind. Dies ist auch die Grundlage für diese „demokratische Staats-Simulation“, denn gemäß Artikel 24 der Haager Landkriegsordnung (HLKO) sind Kriegslisten (wie die Täuschung des Feindes) erlaubt:

Den ganzen Artikel beim HonigMann lesen:

http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2013/09/17/bundes-kasper-wahl-oder-wahl-ist-verrat/

ScheinWahlSystem der Besatzer

:-)
Deutschland ist ein besetztes Land und wird es auch bleiben”, diesen Satz sagte der US amerikanische Präsident Barack Obama am 5. Juni 2009 während eines Besuchs auf dem US-Luftwaffenstützpunkt Ramstein. Eine Bestätigung für diese Aussage kam unter anderem von Wolfgang Schäuble, der 2011 sagte: “Und wir in Deutschland sind seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen

Bundeskanzlerin Merkel hat die US-Freiheitsmedaille nicht erhalten, weil sie sich um die Freiheit der Amerikaner bemüht, sondern mehr deswegen, weil sie folgsam an der Umsetzung der ANGLO-amerikanischen Nachkriegsziele für Deutschland mitarbeitet, nämlich den 1945 auf der Konferenz von Potsdam für Deutschland beschlossenen sogenannten “5 D”:
Demilitarisierung, Denazifizierung, Dezentralisierung, Demokratisierung und Demontage..!

http://bilddung.wordpress.com/2012/10/18/der-honigmann-sagt-2/

http://bilddung.wordpress.com/2013/02/21/weltgeldkrieg-briten-und-amerikaner-wieder-auf-raubzug/

:-)

Tribar Verfassung unserer Demokratie

FehlKonstruktion UNserer Demokratie.

:-)

Freiheit eingemauert durch Freimaurerei

FreiMaurer bei der Arbeit.

:-)

EUROPA - der Adler im Käfig

EUROpa hat eine Aufgabe.

:-)

Sommers Sonntag 35: Das Bundeswahlgesetz

Aus dem Bundeswahlgesetz (BWahlG):

§ 12 Wahlrecht

(1) Wahlberechtigt sind alle Deutschen im Sinne des Artikels 116 Abs. 1 des Grundgesetzes, die am Wahltage…

§ 15 Wählbarkeit

(1) Wählbar ist, wer am Wahltage

1. Deutscher im Sinne des Artikels 116 Abs. 1 des Grundgesetzes ist und…

Hier geht’s zum besagten Urteil des Bundesverfassungsgerichts:http://www.bverfg.de/entscheidungen/fs20120725_2bvf000311.html

DAMIT ist im Grunde genommen alles gesagt! Denn “Bundesbürger”, die nur einen Perso oder einen Paß haben, sind weder wahlberechtigt noch wählbar, denn eben diese Dokumente sind laut Auskunft diverser Innenministerien der “Länder” und verschiedener “Standesämter” KEIN NACHWEIS für den Besitz der deutschen Staatsangehörigkeit.

ABER EGAL: Denn das “BWahlG” ist vom “BVerfG” einkassiert worden, womit selbiges sich auch selbst die Legitimität entzogen hat. Das ist einfach nur absurd und irrwitzig!

Den ganzen Artikel mit Video mit Tobias Sommer bei:

:-)

:-)

Plünderland Liquidierung Demokratie vorgauckeln

I amERIKAnisiert – Demokratie vorGAUCKeln.

:-)

Der Staat bin ich yes you can

Marionette der Wall Street.

:-)

Demokratie Begriffsbedeutung

Demokratie bedEUtet US-Herrschaft.

:-)

quo vadis - ami go home

Ami go home !!!

:-)

DenkMalnachBilder: