Samstag, 31. August 2013

KRIEGSTREIBER US-SENATOREN McCAIN UND GRAHAM GEGEN "KOSMETISCHES" US-EINGREIFEN IN SYRIEN. (HELIODA1)

US-Senatoren McCain und Graham gegen „kosmetisches“ US-Eingreifen in Syrien

31. August 2013

US-Senatoren John McCainUS-Senatoren John McCain
© AFP/ Pete Marovich/Getty Images


WASHINGTON, 31. August (RIA Novosti).

Die von der US-Administration vorgeschlagene Variante eines „begrenzten Eingreifens“ in den Syrien-Konflikt ist nach Ansicht der US-Senatoren John McCain und Lindsey Graham nicht effektiv.



„Ziel des Militäreinsatzes in Syrien sollte sich nicht darauf beschränken, dass der Präsident sein Gesicht wahrt“, heißt es in einer gemeinsamen Erklärung der Senatoren. „Sie dürfen nicht kosmetisch sein. Im Gegenteil: Die Aufgabe der Militäroperation muss in einer Veränderung der Kräftekonstellation zum Nachteil von Assad und seinen Truppen bestehen. 

Die USA und die Verbündeten müssen die Luftstreitkräfte, die ballistischen Raketen, die Kommandozentralen und andere wichtige Militärobjekte des Regimes zerstören und die Bemühungen um die Versorgung der gemäßigten Opposition mit Waffen ernsthaft zu verstärken.“


All das könne ohne Teilnahme der Landstreitkräfte und mit minimalem Risiko für die US-Soldaten gemacht werden, so die Senatoren.


„Wir fordern den Präsidenten auf, den Beginn der Militäroperation in Syrien nicht hinauszuzögern“, hieß es.


QuelleUS-Senatoren McCain und Graham gegen „kosmetisches“ US-Eingreifen in Syrien


staatenlos.info vs. Bundeskanzlerin Angela Merkel in Rendsburg 2013
Das musst du dir auf YouTube ansehen:

http://youtu.be/2FBKcSMz4tE



http://staatenlos.info/index.php/2013-01-07-06-54-05/handlungsanleitung-heimatpaket

EDITED BY WOLFGANG TIMM / CARL-HUTER-ZENTRAL-ARCHIV. www.chza.de !