Montag, 8. Juli 2013

FEMA BIOTERRORISMUS - LITHIUM IM WASSER UND AM HIMMEL. (HELIODA1)

Lithium nicht nur im Wasser auch am Himmel ausgebracht – Fema Bioterrorismus

Video und Text von PolSeptentrio

Der Original-Beitrag ist von der amerikanischen Rev. Michelle Hopkins, welche (nicht nur für uns gesehen) eine beispiellose Recherchearbeit leistet und ihr dafür volle Hochachtung zollen!
Leider ist der Beitrag nur in Englisch verfügbar, weswegen diejenigen, die der englischen Sprache nicht mächtig sind, sich nur auf den reinen Filmbeitrag konzentrieren müssen. Aber selbst dieser ist aussagekräftig genug.
Ich habe mir Mühe gegeben, zumindest den englischen Begleittext halbwegs verständlich ins deutsche zu übersetzen. Also bitte nicht übel nehmen, wenn es nicht 100%ig geklappt hat… ;)

http://www.youtube.com/watch?v=OM17Hb…

Sie werden in keiner medizinischen Fachzeitschrift das “HPFD-Syndrom” aufgeführt vorfinden.
Wir sind dabei die längst verdiente Anerkennung dessen Existenz hier zu dokumentieren.
Die aufgelisteten Symptome sind die Befunde der Erkrankten und kompilierten Daten in Bezug auf die Auswirkungen von Hochdruck-Infraschall und anderer Frequenzen, welche über große Flächen der Bevölkerung gleichzeitig gesendet werden, einwirkend auf den menschlichen Körper.
Einige Symptome sind nachfolgend aufgeführt.

Klassische “HPFD-Syndrom” (Hochdruck Frequenz Schwächungs-Syndrom)

Einige Symptome sind folgende:

  • anhaltende Vibrationen, Widerhall und Schwingungscharakteristik im Körper, besonders auffällig, wenn man schlafen gehen will, aber unfähig ist einzuschlafen,
  • Quälende Empfindungen durch kribbeln auf der Haut und kompletter Körper bis zum bevorstehenden Wahnsinn,
  • bedrückend Müdigkeit,
  • Veränderungen der Persönlichkeit, wie bei „Dr. Jekyll und Mr. Hyde”
  • unerklärliche Kopfschmerzen,
  • Sinus-Schwellungen (gewölbte oder gehöhlte Strukturen) und/oder übermäßiger Schleim,
  • Verlust der Kognition (Denken in einem umfassenden Sinne),
  • Verlust der Konzentration,
  • Gedächtnisverlust,
  • Sehstörungen,
  • schmerzende Gelenke und Muskeln im gesamten Körper,
  • unerklärliche Schwellung,
  • merkwürdiges Summen – klingelnder oder brummender Ton/Klang im Gehirn oder den Ohren, welche manchmal sogar bis an die Zähne und zum Kiefer einwirken,
  • Herzklopfen und Rasen

TTA = Tesla Technologie Feld.
Die TTA sind Teil des globalen Netzwerks der Tesla-Technologie.
Sie strahlen die meisten Bereiche der hoch angetriebenen Frequenz von ELF zum EHF und alles dazwischen, hörbar und unhörbar.
Sie sind gefunden über die Satelliten(aufnahmen), HAARP-typische Felder, Kriegsschiffe und im Feld, tragbare und mobile.
Meine (RevMichelleHopkins) Videos sind voll von ihnen.
Es gibt viele Hydroacoustic TTA’s.
Sie werden für alles verwendet – von der Erstellung und Bearbeitung von Wetter, zum auslösen von Erdbeben.
Auch Molekulare Dissoziation [in der Chemie den angeregten oder selbstständig ablaufenden Zerfall eines Moleküls (Salzes) in seine Bestandteile (Ionen)] bis hin zu einen feinen Nebel.

~~~

Lithiumhaltiges Trinkwasser? - Joujou / pixelio.de

Lesenswert!

“Lithium im Trinkwasser – Neuer Schutz vor Depressionen?”

Menschen unter bipolaren Störungen – Ist Lithium im Trinkwasser das neue Heilmittel gegen Depressionen?

Laut Weltgesundheitsorganisation WHO bringen sich weltweit ca. eine Millionen Menschen pro Jahr selbst um. Viele davon litten vorher unter schweren Depressionen. Mit 23,7 Suiziden auf 100.000 Einwohner nimmt Japan dabei im Ranking einen der vorderen Plätze ein. Deutschland kann im Vergleich dazu im Jahre 2004 13 Selbstmorde pro 100.000 Einwohner verzeichnen. Zwei Studien, eine japanische und eine österreichische, haben untersucht, welchen Einfluss das Spurenelement Lithium auf den menschlichen Körper hat. Sie kamen zu dem gleichen Ergebnis: Lithium soll lebensverlängernd wirken und einen positiven Effekt auf die Psyche des Menschen ausüben. Ein neues Heilmittel scheint gefunden. Aber ist dieses Wundermittel wirklich so neu? Und kann es eventuell einfach dem Trinkwasser beigemischt werden, um die Selbstmordraten allgemein zu senken?

weiterlesen:  http://suite101.de/article/lithium-im…

Vollständigen Artikel auf Suite101.de lesen: Lithium im Trinkwasser – Neuer Schutz vor Depressionen? | Suite101.de http://suite101.de/article/lithium-im-trinkwasser—neuer-schutz-vor-depressionen-a126678#ixzz2YTu89RSQ

~~~

google earth all haarp

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ich habe in Österreich versucht mit unserer Regierung zu kommunizieren und klar zu machen, dass das Lithium im Wasser gefährlich ist – es war als würde man gegen Wände reden. Auch die UNI-Wien, welche diese Sache unteruschte und wissenschaftlich zu verantworten hat, wollte kein Verständnis zeigen. In den nächsten beiden LINKs sind die kompletten Unterlagen dazu.

Nun da ich sehe, dass Lithium auch mit Chemtrails mit ausgebracht wird. kommt mir natürlich noch ein ganz anderer Verdacht. Das Liethium im Wasser ist die Ablenkung vom Lithium, das vom Himmel kommt – logisch???

Hinzufügung von AnNijaTbé

Aphrodites Child 666  The four Horseman

Zwangsmedikation durch Lithium im Wasser

.

Lithium im Wasser – ein neuer Anschlag auf die Menschheit

.

Unerlaubte Menschenversuche mit Lithium im Wasser – Antwort

.

Unerlaubte Menschenversuche mit Trinkwasser – Lithium macht glücklich?! STOPP jegliche Versuche mit Trinkwasser

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

FEMA ~ abertausende Plastiksärge

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

HAARP-Aufzeichnungen weiterhin nicht zugängig – WARUM??????

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~