Montag, 8. April 2013

WEITERES ZUM FIRMENIMPERIUM DER DEUTSCHLAND GMBH. (HELIODA1)

20130408-171455.jpg
20130408-171539.jpg
20130408-171623.jpg
WEITERES ZUM FIRMENIMPERIUM DER DEUTSCHLAND GMBH.


Was Andere über deutsche Gewerbebetriebe wissen…
Donnerstag, 3. Januar 2013
Autor: Klaus Müller


Weiteres zum Firmenimperium der Deutschland GmbH…

Posted by crae´dor on 7. April 2013 in BRD Gerichtsbarkeit, BRD Rechtslage, Erleuchtung

Gefunden von Mia auf Aktion Kehrwoche
20130408-170324.jpg
ZUR EINSTIMMUNG AUSZUG AUS EINEM ARTIKEL:
WOHLSTAND IM NOTSTAND: BRÜSSELER EU ALS NEUER GOTTESSTAAT

Denken auf Vorrat – “Von der Rendite leben, nicht vom Kapital”

Die Chicago School of Economics stellt mit Milton Friedman & Co. drei mal so viele Nobelpreisträger wie Harvard. Trotzdem macht die Geldpolitik seit Jahrzehnten das Gegenteil der alten Wirtschaftslehren aus Chicago und folgt den Lehren der Keynesianer; den Kasinobänkern auf Kosten der Steuerkassen.
20130408-174027.jpg
20130408-174109.jpg
Mit katastrophalen Folgen – Finanz-Crash 2008 und die groteske Euro-Krise durch staatlich gestützte Spekulation. Gegen diese Geldvernichtung hätten sich sogar Ökonom Milton Friedman (1912-2006) und Psychologe Erich Fromm (1900-1980) verbündet – gegensätzlicher geht es kaum.

Freidenker Friedman traut dem Staat nicht, fordert aber ein staatliches Geldmonopol, weil er dem privaten Geldmarkt, den sogenannten “Märkten”, noch weniger traut. Der führt zu Gier. Almosen aus dem Sozialstaat und in der Folge Zwangskonsum asozialer Ramschprodukte führen zu Geiz.

Beides führt zur Entfremdung von der realen Welt, nach Fromm die Krankheit des modernen Menschen. Und aktuell nach Enzensberger zur Entmündigung Europas unter der Herrschaft des gottesstaatlichen Brüsseler EU-Monsters.



Noch für LUDWIG ERHARD war die Marktwirtschaft nie Selbstzweck, sondern essenzieller Bestandteil einer demokratischen Ordnung. Sein Ziel war “WOHLSTAND FÜR ALLE” – sein Erfolg war das Wirtschaftswunder, das gar kein Wunder war.

Erhard würde die Europäische Union heute als “FREIBEUTERTUM” verurteilen, in der das Zeitalter des Absolutismus wieder auflebt: “L’État, c’est moi” (“Der Staat bin ich”), DER STAAT ALS PLÜNDERER UND REGULIERER DER MENSCHEN.
20130408-174746.jpg
20130408-174821.jpg
Wohl selten in der Geschichte eindrucksvoller blossgestellt als in diesem Gemälde einer europäischen Herrschersippe (Versailles 1670), verwandt und verschwägert über den halben Kontinent wie heute die parlamentarischen Parteien. Realität oder Realsatire?



Geiz ist tödlich – Gier sowieso: Wie Lebensqualität manipuliert wird

Was haben Freizeit und Ferienzeit der Bürger mit der Posten-und-Pfründe-Wirtschaft der Politik zu tun? Alles, denn Lebensqualität ist kein Etikett auf einem Marmeladenglas.

Die Qualität des Lebens ist interdisziplinär; mithin “systemrelevant” – wenn auch entgegengesetzt zur Sprechblase des derzeitigen politischen Personals. Alles in unserer Gesellschaft hat mit allem zu tun. Wie in der Medizin, wo der Mensch samt Körper und Geist mit allem zu tun hat, dem er ausgesetzt ist.



[DIE MITTELSTÄNDISCHE WIRTSCHAFT]

Während die mittelständische Wirtschaft – mit seinen Unternehmern, Selbständigen und Freiberuflern das Rückgrat der deutschen Volkswirtschaft – mit immer dreisteren Bevormundungen reguliert und zur Steuerkasse gebeten wird, betätigt sich das Politik- und Geldgewerbe als Steigbügelhalter der Grosskonzerne. Deren Eigentümer, die Aktionäre und Börsenspieler, sind schliesslich die sogenannten “Märkte”.

Also das Geldgewerbe daselbst, das – unreguliert und als Lieferant der Staatsschulden direkt aus der Steuerkasse subventioniert – seine satten Zinsgewinne wieder in marktbeherrschende Konzerne investiert. Ein bis dato scheinbar endloser Kreislauf.


Der allein für das Politik- und Geldgewerbe höchst profitable Kreislauf beginnt jeden Tag aufs Neue und wird als “systemrelevant” gepriesen. Ein System, das den Bock zum Gärtner macht. Eine Lizenz zum Gelddrucken.

Die Zeche zahlt der Mittelstand, die verwässerte Suppe löffelt der Verbraucher aus. Beide zusammen sind die “99 Prozent” der Wirtschaft und der Bürger, die das System finanzieren.

QUELLE / LINK:
http://www.nordseemagazin.com/wohlstand-im-notstand-brusseler-eu-als-neuer-gottesstaat/


20130408-185721.jpg

20130408-185859.jpg
Weiter im obigen Hauptartikel:

Hier ein Artikel von Klaus Müller, der die Beweise für die gewerbliche Tätigkeit der Bundesrepublik Deutschland GmbH und ihrer Betriebe vorlegt.

Was Klaus wohl noch nicht realisiert hat, oder nicht realisieren will: NACH DEM 25. DEZEMBER 2012 GIBT ES GENERELL KEINE REGIERUNG MEHR, auch nicht die in einer früheren Form des Deutschen Reiches von 1937.

Mit den OPPT Einreichungen ist ALLES auf NULL gesetzt worden.


Was andere über deutsche Gewerbebetriebe wissen…

Donnerstag, 3. Januar 2013

Autor: Klaus Müller
20130408-170350.jpg

Der Zahlmeister der Welt ist der/die Deutsche,
verwaltet von der
Verwaltung des vereinigten Wirtschaftsgebietes Bundesrepublik Deutschland,
als Staatsangehöriger des deutschen Reiches.

[NB BY CHZA / TIMM: Berufung auf StA Deutsches Reich = Sackgasse und somit obsolet. Verweis auf OPPT nach 25.12.2012, Stichwort: ZWANGSPFÄNDUNG ALLER FIRMEN - WELTWEIT. Ende Timm / CHZA & Kommission 146]



[NAZI-STAATSANGEHÖRIGKEIT IM AUSLÄNDERAMT]

Seinen Staatsangehörigkeitsausweis in brauner Farbe
mit der Nazi Staatsangehörigkeit ´ deutsch´
bekommt er im AUSLÄNDERAMT.

All das stört ihn/sie nicht.


Es stört ihn/sie auch nicht, daß diese Verwaltung kein Staat ist,
keinem Staat dient und sich eines privaten Schiedsgerichts bedient,
das den täuschenden Namen ´Verfassungs´gericht trägt.

Das sogenannte Bundes ? Verfassungs ? Gericht der VERWALTUNG DES VEREINIGTEN WIRTSCHAFTSGEBIETES BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND

Ist nach Angaben des WIRTSCHAFTSAUSKUNFTSDIENSTES MANTA ein PRIVATER GEWERBEBETRIEB mit Sitz in KARLSRUHE.

Sein GESCHÄFTSFÜHRER ist Herr ANDREAS VOSSKUHLE (SCHIEDSRICHTER)


DIESER ÖFFENTLICHEN AUSSGAE WURDE BISHER VON SEITEN DES BESCHRIEBENEN NICHT WIDERSPROCHEN.


20130408-190523.jpg
20130408-170802.jpg
Damit ist der Zweifel ausgeräumt, daß es sich beim TERRITORIUM DER VERWALTUNG DES VEREINIGTEN WIRTSCHAFTSGEBIETES BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND um ein GEBIET handelt, das DEM HANDELSRECHT und NICHT etwa dem STAATSRECHT UNTERLIEGT.


Haben Sie wirklich geglaubt, daß es sich bei DER VERWALTUNG DES VEREINIGTEN WIRTSCHAFTSGEBIETES BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND um einen Staat handelt?

ES HANDELT SICH HIER UM EINEN GEWERBLICHEN DIENSTLEISTUNGSBETRIEB.



[WIRTSCHAFTSUNTERNEHMEN IM AUSLAND WISSEN MEHR]

Wirtschaftsauskunftsunternehmen im Ausland wissen da mehr
als die schlafenden, gleichgültigen Germanen, oder…

Wacht auf liebe

Wacht auf liebe Landsleute.

Ihr bezahlt STEUERN an einen Gewerbebetrieb?
Ihr laßt Euch von Wachmannschaften, die sich mit geschütztem Handelsnamen POLIZEI nennen, in Schach halten,
Wachmannschaften, die in der Mehrheit NICHTS über diesen Zustand wissen?
Ihr seid gehorsam gegenüber einer geglaubten ´Obrigkeit´die das Recht in die Hände gewerblicher Schiedsrichter gegeben hat?
( Lt Gerichtsverfassungsgesetz sind die Staatsgerichte abgeschafft)?
20130408-170350.jpg
Findet heraus, wer auf dieser Welt die höchsten Schulden hat. Was werdet Ihr finden?

Wenn Alle bewußt nach den gleichen Spielregeln spielen, so wie es brave Lehrer deutschen Schülern lehren,
dann ist Alles in Ordnung. Auch wenn Handelsrecht gilt. Denn dann befolgen alle die gleichen Spielregeln.

Tatsächlich spielen aber die, die Ihre Macht mit Waffengewalt durchsetzen können,
mit der Drohung auf dem Spielfeld, jederzeit den anderen Spieler festsetzen zu können.



[HANDELSRECHT GILT, NICHT STAATSRECHT]

Sie täuschen den Deutschen Staatsrecht vor, während sie nach Handelsrecht handeln.
20130408-172113.jpg
20130408-172149.jpg
20130408-172255.jpg
[PERFIDES IN UNRECHT SETZEN ALLER DEUTSCHEN]

Damit setzen sie den Deutschen ständig ins Unrecht


Und der gehorsame Deutsche schuftet und zahlt,
auch wenn er damit dem Unrecht gegen ihn den Boden gibt.



Mit der Nutzung des Begriffs DEUTSCHER sind gemeint:

alle Personalausweislizenznutzer

des Personal Ausweises der

Verwaltung des vereinigten
Wirtschaftsgebietes Bundesrepublik Deutschland,
gleichgültig welcher Herkunftsnation.
20130408-170350.jpg
Es ist schlimm, wach zu sein und alle um einen herum schlafen,
während sie ausgeraubt werden.

Ich grüße Euch
aus dem Land jenseits von Eden



Dieser Eintrag wurde am Donnerstag, 3. Januar 2013 um 19:16 veröffentlicht und befindet sich unter Tagebuch. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag durch den RSS 2.0-Feed verfolgen.


QUELLE / LINK:
http://www.aktion-kehrwoche.com/de/archives/4033

20130408-175359.jpg

20130408-175509.jpg

20130408-175603.jpg
Neuer Artikel folgt:

DAS UNTERNEHMEN BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND
Früher auch ‐ Deutschland AG ‐ genannt!


„Die Wenigen, die das System verstehen, werden dermaßen an seinen Profiten interessiert oder so abhängig von seinen Vorzügen sein, dass aus ihren Reihen niemals eine Opposition hervorgehen wird.

Die große Masse der Leute aber, geistig unfähig zu begreifen, wird seine Last ohne Murren tragen, vielleicht sogar ohne je Verdacht zu schöpfen, dass das System gegen sie arbeitet.“ (Gebrüder Rothschild, London, 28. Juni 1863 an US‐Geschäftspartner)


US‐Journalist Chris Hedges: “Wir leben in einer Nation, in der die Ärzte die Gesundheit zerstören, Anwälte die Gerechtigkeit, Universitäten das Wissen, Regierungen die Freiheit, die Presse die Information, Religion die Moral – und unsere Banken zerstören die Wirtschaft.”


JOH‐Aktuell Redakteur Axel Thiesmeier: “ Die Demokratie/Meinungsfreiheit in der Bundesrepublik Deutschland findet ihre/seine Grenzen am Anfang aller Wahrheiten.“



BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND

Kennen Sie die Firma Hoppenstedt, Manta oder Dun & Bradstreet?

Das sind Firmenauskunftteien mit Millionen Unternehmenseinträgen weltweit. Schauen Sie mal was uns diese Auskunftteien zu berichten haben.



Bundesrepublik Deutschland Vollprofil von der Firma Hoppenstedt

Wenn Sie schon an das Unternehmen Bundesrepublik Deutschland Steuern zahlen, dann sind Sie hoffentlich einer der Anteilseigner



Das Unternehmen (Firma) Deutscher Bundestag mit USt‐ID ist das Verfassungsorgan der Bundesrepublik Deutschland?? Das soll unser Staat sein ??



Sigmar Gabriel SPD hat Recht!

„Wir haben keine Bundesregierung“ ‐ Angela Merkel sei nicht Chefin der Bundesregierung, sondern die "Vorsitzende einer Nichtregierungsorganisation". Deutschland drohe, in erhebliche Schwierigkeit zu geraten http://www.youtube.com/watch?v=‐SjJBRlq4z8 http://alt.spd.de/de/aktuell/nachrichten/2010/02/Merkels‐NGO.html?pg=25&y=2010&m=0


Jürgen Trittin 2008 TV ARD: Er sagt es ist eine Firma http://www.youtube.com/watch?v=g5bC66LMHZI


Horst Seehofer im TV 2010: Diejenigen die gewählt werden haben nichts zu entscheiden und diejenigen die entscheiden sind nicht gewählt. http://www.youtube.com/watch?v=_AYcGDCZ4zs



PARTEIEN

Selbst die Parteien sind Firmen! [Auch Piratenpartei Deutschland]



STÄDTE

[sind auch Firmen]



Warum zahlen Sie Steuern an Unternehmen ?

Bayerisches Landesamt für Steuern

https://www.elster.de/elfo_upd2_lizenz.php


[ES GILT SCHENKUNGSRECHT]

Sie verschenken Geld und glauben Steuern zu zahlen! Denn die Steuerverwaltung haftet nach dem Schenkungsrecht, demgemäß schenken Sie die Steuern freiwillig?

Dein Freund und Helfer?


VERTRAG



[DAS UNTERNEHMEN BUNDESWEHR]

[Selbstverständnis Bundeswehr]

Da stehen drei Einzelworte
‐ Wir.
‐ Dienen.
‐ Deutschland.

Demgemäß steht da sicher NICHT „Wir dienen Deutschland“ das wird uns lediglich suggeriert.



Das Unternehmen Bundeswehr ist ein Unternehmen der Bundesrepublik Deutschland und dieses Unternehmen soll dem Volk bzw. Deutschland dienen?

Die dienen wohl eher den Unternehmensbesitzern und deren Wirtschaftsinteressen.


[Zitat Köhler:]
… militärischer Einsatz notwendig ist um unsere Interessen zu wahren.


Wessen Interessen?

Deutsche Firmen‐Soldaten kämpfen FÜR DIE INTERESSEN DES UNTERNEHMENS BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAN, DAS SIND DIE FAKTEN!



[BUNDESPRÄSIDENT / BUNDESPRÄSIDIALAMT = FIRMA]

Bundespräsident, deutsches Staatsoberhaupt?


Das Bundespräsidialamt des Bundespräsidenten ist eine Firma?

Ob Bund, Bundesregierung, Bundesrat, Bundestag, Bundesrepublik Deutschland, Landesregierungen, Landtage, Landkreise, Landratsämter, Ministerien, Polizei, Bundespolizei, Bundeswehr, Parteien, Städte oder Gemeinden es sind alles Unternehmen !

[FAZIT:
- BUND = FIRMA
- BUNDESREGIERUNG = FIRMA
- BUNDESRAT = FIRMA
- BUNDESTAG = FIRMA
- BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND = FIRMA
- LANDESREGIERUNGEN = FIRMEN
- LANDTAGE = FIRMEN
- LANDKREISE = FIRMEN ( Bsp.: Kreisverwaltung NF = Firma)
- LANDRATSÄMTER = FIRMEN
- MINISTERIEN = FIRMEN
- POLIZEI = FIRMA
- BUNDESPOLIZEI = FIRMA
- BUNDESWEHR = FIRMA
- PARTEIEN = FIRMEN ( Bsp.: PIRATENPARTEI = FIRMA]
- STÄDTE / GEMEINDEN = FIRMEN (Bsp.: Stadt Husum = Firma)

ALLES FIRMEN bzw. UNTERNEHMEN !!!]



[IMPRESSUM DER STÄDTE]

Auf den Internetseiten (Impressum) der Städte, Gemeinden, der Landtage, Bundestag, Staatsregierungen usw. sind in der Regel Umsatzsteuer Identifizierungsnummern für Unternehmen zu finden



[BEAMTE & PFLICHT: UMSETZUNG VON OBEN]

Glauben Sie deshalb nicht alles was Beamte sagen! Beamte haben immer schon nur Ihre so genannte Pflicht getan und alles umgesetzt was von oben kam.

Ob das, was von oben kam, Recht oder Unrecht war, hat diese Berufsgruppe noch nie davon abgehalten es durchzusetzen.



[UNGÜLTIGES WAHLGESETZ]

Wer an der Macht sitzt, ob rechtsmäßig oder nicht, das zeigte schon die Geschichte, hat die Berufgruppe der Beamten noch nie interessiert. (seit Jahren ungültiges Wahlgesetz)



[BEAMTE ARBEITEN FÜR DAS SYSTEM]

Man hat die Beamten im Sinne des Systems ausgebildet und Sie arbeiten für das System, daher wissen und verstehen Sie lediglich das, was Sie zur Erhaltung des Systems wissen sollen und mehr interessiert diese Herrschaften in der Regel auch nicht. Wie immer tun Beamte, egal in welchem Land und egal unter welcher Regierung/Regime immer nur Ihre Pflicht.



[UNTERSCHRIFT - VERTRAG - FREIWILLIGKEIT]

Wissen Sie nun, warum man in diesem Land für alles unterschreiben muß!!

Jede UNTERSCHRIFT ist ein VERTRAG, egal wo und was Sie unterschreiben.



[VERTRAGSBEDINGUNGEN DER UNTERNEHMEN DER BRD]

Mit der Unterschrift, unterliegen Sie damit den VERTRAGSBEDINGUNGEN (Bundesgesetze = Firmengesetze) DER UNTERNEHMEN, DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND, also dem nichtamtliches Bundesrecht (= FIRMENRECHT) OHNE GELTUNGSBEREICHE .

Ein Gesetz ohne Geltungsbereiche ist ungültig, jedoch nicht für Menschen die einen Vertrag mit den oben gezeigten Unternehmen abgeschlossen haben.



[FIRMENRECHT]

Das nicht‐amtliche Bundesrecht ist das Firmenrecht, dem Sie sich freiwillig unterwerfen.

Ob Sie irgendwo unterschreiben ist grundsätzlich Ihnen überlassen.

Denken Sie darüber nach, ob Sie von der Willkür von Unternehmen abhängig sein wollen, die ganz nach bedarf die Gesetze ändern, an die Sie sich auf Grund der von Ihnen abgeschlossenen Verträge halten müssen!



[GESELLSCHAFT - LÜGE - SCHWACHSINN]

Eine Gesellschaft, in der die Lüge zur allgemein akzeptierten Verkehrsform gehört, marschiert in den Schwachsinn.
(Kirchenvater Augustinus)

Fragt sich so langsam an welchem Punkt wir in Deutschland schon angekommen sind?

Die komplette Serie „Weg in die Freiheit“ und Neuerscheinungen sowie Updates finden Sie unter: http://rechtsaufklaerung.wordpress.com/



[WEG IN DIE FREIHEIT BY KOMMISSION 146 & CHZA / TIMM]

sind in der Rechtsrealität durch die Staatenlosigkeit seit dem 8.12.2010 weggebrochen.
Es gelten nur noch die Bestimmungen & Vorbehalte des alliierten Hohen Hand hinter den Artikeln im Militär Grundgesetz.
Stillstand der Rechtpflege in Deutschland!
Alles andere ist nur noch religöse GLAUBHAFTMACHUNG und Ideologie *DEUTSCH *1934. ...."

staatenlos.info - Befreiung oder staatenlos - vogelfrei in die Vernichtung der Neuen Welt Ordnung der Faschisten
http://www.youtube.com/watch?v=vKJysPZBbSM



Die Deutsche Karte GG 146 - Ursache & Lösung:

http://staatenlos.info/

DIE DEUTSCHEN AM SCHEIDEWEG:

Die Neue Welt Ordnung der Faschisten - Zukunft ohne Menschen Krieg, Terror, Planetenzerstörung oder FRIEDEN und Zukunft für alle!


Das III. Reich ist nach der militärischen Kapitulation 1945 NICHT untergegangen!

Die BRD führt die NaZi- Kolonie *DEUTSCH* 1934 weiter.

Das Bonner Militär - Grund - Gesetz (GG) überlagert die gültige Verfassung 1919.

Die BRD- Kolonie *DEUTSCH*1934 überlagert den deutschen Heimatstaat.

Seit 1945 keine Friedensverträge mit 53 Nationen und deren Satteliten.
Die BRD darf, will und kann keinen Frieden schließen!
Die Bundesbürger *DEUTSCH* 1934 wurden ab 8.12.2010 doppelt staatenlos in der BRD/EU- NaZi- Kolonie.


Art. 116 GG „deutsche Staatsangehörigkeit" 1934
Art. 16 GG STAATENLOS!
Art. 139 GG Befreiung von der faschistischen Gleichschaltung
Art. 146 GG Heimatangehörigkeit / Welt- Frieden/ Zurück in die Heimat:


Hier geht es um die URSACHE & GENERALLÖSUNG = unsere BEFREIUNG vom Nazijoch
= § Pflichtgemäße Verfassungsumsetzung GG146 in Verb. GG 139:

Gemeinsamer intern. Druck zur Befreiung vom Nazismus / Faschismus!

Verfassung FÜR die deutschen Völker!


FOLGEN:

Heimat, Welt- Frieden & Zukunft für alle!
Die Menschen erhalten ihre Rechte zurück.
Die Ursache aller Probleme/ Schieflagen wird beseitigt!

ENDE der EU- Diktatur, UNO - Feindstaatenklauseln, USA- NATO- Kriege, Flucht & Vertreibungen, Gleichschaltungsparteien- & Organisationen, Grundrechteverletzungen, Privatisierung, Ausplünderung der Bürger, Sanktionen, Umweltzerstörung, Familienzerstörung, Revolutionen, Kolonien, Auslandsfinanzierung, angloamerikanische Besatzungstruppen etc. pp.


Wenn DEUTSCHLAND frei und souverän ist, befreit sich in Folge ganz EUROPA und die WELT!


NUR DIE DEUTSCHEN KÖNNEN DAS AUSLÖSEN = GG146.


1813 Befreiung Deutschlands & Europas vom napolonischen Regime!
2013 Befreiung Deutschlands & Europas vom Nazi -- Regime!



[URKUNDE 146]

AUF ZUR BEFREIUNG AUS DEM NAZIJOCH = URKUNDE 146


DER BLAUE PUNKT:
Zurück in die Heimat = Welt - Frieden & positive Zukunft für alle!
http://staatenlos.info/index.php/aus-der-heimat-in-die-staatenlosigkeit/urkunde-146



[SELBSTVERANTWORTUNG]

Die pers. Entscheidung jedes Einzelnen!
WEITERGEBEN + AKTIVIEREN + MOBILISIEREN + VEREINIGEN + BEFREIEN!


Wer weiter untätig im ICH DENKEN verharrt:

DER BRAUNE PUNKT:
Die staatenlos- vogelfreien, glaubhaftgemachten *DEUTSCH* 1934 sind bereits im 4. Nazireich der EU angekommen und warten nun auf Ihre rasche Vernichtung = Zukunft ohne Menschen!

Der Welt- Krieg wird bis zur Auslöschung der Völker nicht beendet!
http://staatenlos.info/index.php/staatenlos-eu= Befreiung aus der NaZi- Tyrannei = Welt-Frieden und Zukunft für alle!

[Soweit die Rechercheergebnisse by KOMMISSION 146. Mein besonderer Dank an Herrn Norbert Gogolin, der als unabhängiger FREIER FORSCHER, diese Kernpunkte DOPPELTE STAATEBLOSIGKEIT seit 8. Dezember 2010 und dessen Totale Entrechtung aller Europäer eben nach diesem sozusagen "BLUE-PRINT", Blaupause UNTERNEHMEN BRD. Nach OPPT wurden jedoch ab 25.12.2012 alle FIRMEN global ZWANGSGEPFÄNDET, es wird der MENSCH wieder zentral in den Mittelpunkt gerückt und eben nicht als Sache versklavt und seiner Rechte und existentiellen Mittel willkürlich nach Handelsrecht TOTAL. ERAUBT. Ende CHZA / KOMMISSION 146 / Timm]



[KOMMENTARE]

Kommentare to “was Andere über deutsche Gewerbebetriebe wissen…”

Volker Nicht
04.01.2013 um 10:38
Kehrwoche, 03.01.13: “Was Andere über deutsche Gewerbebetriebe wissen”

Ich denke, es sind wesentlich mehr Leute in dem Gebiet, das wir BRD nennen, denen diese Zusammenhänge bekannt sind.

Die Menschen sind jedoch im Durchschnitt so gestrickt, daß sie sich nicht rühren solange es ihnen nicht direkt “an den Kragen” geht.

So betrachtet gilt auch für uns wie für die große Masse anderer Länder, daß das Volk immer genau die “Regierung” hat, die es auch verdient und das dann selbstverständlich mit allen dazugehörigen Auswirkungen.

ANTWORTEN
Moppi
06.01.2013 um 10:38
…wenn ich immerfort lese, bzw. lesen muß: ***Nazi Staatsangehörigkeit ´deutsch´ bekommt er im Ausländeramt*** –

aha… und DESHALB muß man dazu wohl alles an familiären Vorfahren nachweisen, was zeitlich eindeutig in die Richtung

RuStAG von 1 9 1 3 geht… (bzw. es wird dort in den “Formularen” von 1914 ausgegangen) – warum wohl…? Damit einem Nazi-Staatsangehörigkeit (von 1934) bescheinigt wird? Mit Verlaub – aber IcH denke eher nicht…

Gut – im Prinzip könne man sagen, ja, es war und ist alles durchweg unrechtens, was uns (in Bezug auf das RuStAG v. 1913) übergestülpt, oder aufoktruiert wurde, das geht mich eh’ nichts an, ich war, bin und bleibe Deutscher Staatsangehöriger nach eben DIESEM Gesetz v. 1913 – und gut.

ANTWORTEN
Wassermann
02.02.2013 um 15:15
… er vergißt, daß der Krieg verloren, das Reich beschlagnahmt, und mit Verhaftung der letzten Reichsregierung auch seine Eid- und Rechtsfähigkeit verloren ging (er darf Lizenzgebühren zahlen und nur noch eine Versicherung an Eides statt abgeben, erbfähig ist er auch nicht mehr).

Jetzt ist er TREUNEHMER und muß sich als PERSONAL verdingen, registriert und verwaltet wird er gar als Sache – dumm gelaufen mit der Staatsangehörigkeit “deutsch” – nix mit Staatszugehörigkeit …

ANTWORTEN
… wem gehören Steuern und Gebühren…, oder was wäre wenn | losloesung
03.02.2013 um 12:10
[...] Steuer(?) Steuerpflichtiger(?) aufruf-an-alle-finanzamter-das-grundgesetz-kennt-keine-steuerpflicht was Andere über deutsche Gewerbebetriebe wissen… was-haben-wir-eigentlich-mit-der-brd-zu-tun Monopole-bestimmen-Schicksal-der-Weltwirtschaft [...]

ANTWORTEN
allesschönundgut
08.04.2013 um 09:05
Solange wir unter der Fuchtel dieses Staats-Konstruktes bzw. der Truchseß-Regierung stehen, sind alle Papiere und Dokumente nur Papier.

Entscheidend ist die Instanz, die uns zur Durchsetzung unserer bürgerlichen Rechte verhilft. Wo ist diese zu finden?

Nach der Beantwortung dieser Frage, lohnt es sich erst darüber weiter zu sprechen.
Die weitere relevante Frage wäre, wie kann sie errichtet werden?

ANTWORTEN
Klaus Müller
08.04.2013 um 10:53
Unsere Erfahrung ist Folgende:
Man/Frau gebe uns ein Formular, das wir unterschreiben sollen, wir bezahlen dafür auch eine Gebühr und dann ist alles geregelt.

Im Übrigen ist es wichtiger, daß der Gehaltsscheck regelmäßig kommt und übrigens, das sind doch alles Verschwörungstheorien.

Schon der Versuch, eine kleine Gruppe zu bilden ( hier: 12 Leute) scheitert daran, daß die Mitglieder dieser Gruppe nur wenig Bereitschaft hat, füreinander einzustehen. Das Bilden solcher Gruppen wurde dreimal versucht. Dreimal ist der Versuch gescheitert.

Wie soll da ein Volk sein/entstehen?
Diese Form der Überwältigung mittels Massengehirnwäsche hat für die Sieger prima funktioniert.
20130328-013743.jpg
20130330-154109.jpg
20130330-154144.jpg
Momentan haben wir den Status von Berichterstattern.
Die einzigen, die derzeit ernsthaft Widerstand leisten ist die Gruppe um Rechtsanwalt Andechs.

Was OPPT /ist/kann wird derzeit recherchiert.
Alles Gute
Klaus

ANTWORTEN
hans meier
08.04.2013 um 11:05
Wer da behauptet, dass die Gruppe um RA Wittmann der große Renner sei, wird sehr schnell feststellen dass er auch hier nur am Nasenring hängt. RA Wittmann gibt mehr vor zu sein als er in Wirklichkeit bisher bewiesen hat. Das Einzige was an Ihm stimmt ist der Preis!!! Ohne diesen befasst er sich nicht mal mit den ihm vorgelegten Schriftsätzen.

ANTWORTEN
Klaus Müller
08.04.2013 um 13:07
Das ist das Problem. Jemand bietet Hilfe an, aber bitte kostenlos soll´s sein. DAS FUNKTIONIERT EINFACH NICHT.

EDITED BY WOLFGANG TIMM / CARL-HUTER-ZENTRAL-ARCHIV & KOMMISSION 146. www.chza.de & folksvalue.de !