Dienstag, 16. April 2013

UPDATE - KenFM über: STELL DIR VOR ES IST KRIEG UND DU BIST KEIN OPFER MEHR! BOSTON. (HELIODA1)

Mein YouTube Video-Tipp:

http://www.youtube.com/watch?v=Nch0M5DhTWY&feature=youtube_gdata_player


20130416-201155.jpg
LINK ZU BOSTON-TERROR, SEINE MERKWÜRDIGKEITEN:
http://www.crash-news.com/2013/04/16/dubioser-boston-anschlag-der-terror-kehrt-zurueck/

UPDATE, 17. April 2013
http://haunebu7.wordpress.com/2013/04/17/kenfm-uber-boston-in-mord-we-trust/

KenFM über: BOSTON. IN MORD WE TRUST.


wwwKenFMde
Abonnieren
6.254
Uploaded on 17.04.2013


DIE WUCHT DER INSZENIERUNG.


Wenn es um Mord aus der Luft geht, befindet sich der Westen in einem Dauermarathon. Drohnen.

Sie nennen es „eine Taktische Waffe, die verwendet werden muss".

http://julius-hensel.com/tag/4700-drohnen-tote/

WIR NENNEN ES EIN KRIEGSVERBRECHEN.



[PAKISTAN]

Allein in Pakistan haben die USA rund 3000 Menschen mittels Drohne getötet.

Wie hoch die Zahl der Zivilisten dabei ist, spielt keine untergeordnete Rolle, sondern überhaupt keine.



[USA - SEINE NATO-PARTNER]

Die USA und alle seine NATO-Partner nehmen diese Politik des Terrors billigend in Kauf.

Dass das funktioniert, hat vor allem damit zu tun, dass wir nie gestochen scharfe Bilder zu Gesicht bekommen, wenn am Boden eine Gruppe Menschen per Fernbedienung zerfetzt wird.



[TOD]

Wer sofort tot ist, hat noch Glück gehabt.

Grausam wird es für alle jene, denen ein „Präzisionsgeschoss", abgefeuert durch einen Soldaten am anderen Ende der Welt, „nur" ein Bein abreißt oder Teile des Gesichtes wegbrennt.

Dann liegt man da. Z.B. als 8-jähriger Junge mit Migrationshintergrund und sucht z.B. seinen Unterschenkel.

Oder man sieht dabei zu, wie der eigene Vater versucht, einem den Darm wieder in den Unterleib zu stopfen.


IN MORD WE TRUST.

Quellen:

http://www.sueddeutsche.de/medien/anschlag-in-boston-wie-terroristen-die-macht-der-bilder-nutzen-1.1650236

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/barack-obama-bezeichnet-anschlag-von-boston-als-terrorakt-a-894751.html

http://www.sueddeutsche.de/politik/terroranschlag-in-boston-auf-der-suche-nach-den-feinden-amerikas-1.1650871

http://www.taz.de/1/archiv/digitaz/artikel/?ressort=sw&dig=2013%2F04%2F17%2Fa0075&cHash=a0ad0db4b59ed4d5743dd1eb2cd16e04

http://www.jungewelt.de/2013/04-17/038.php

http://www.nzz.ch/aktuell/digital/wie-cyberkriminelle-den-anschlag-von-boston-ausnutzen-1.18066065

http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/amerika/nach-den-anschlaegen-ermittler-untersuchen-ueberreste-von-bostoner-bomben-12152116.html



Es folgt HAUPTARTIKEL:

Stell dir vor es ist Krieg und DU bist kein Opfer mehr!
GEHT DAS? DAS GEHT!

20130416-194646.jpg
[DER SUPERGAU DER HERRSCHENDEN: DAS INTERNET]

DIE ERFINDUNG DES INTERNET, oder muss man sagen, „der Supergau der Herrschenden", macht der MACHT die MACHT streitig.



[KAMPF UM DIE MEINUNGSHOHEIT - FAKTEN, NICHT FAKE-INFOS]

Das geschieht schnell, sehr schnell. Doch sollte uns allen, die wir an diesem Kampf um die Meinungshoheit - basierend auf tatsächlichen Fakten, nicht Fake-Infos - beteiligt sind, klar sein, wo wir stehen. Am Anfang. Doch der ist gemacht.



[VERWEIS: AMANDUS KUPFER: STEHT DER KAMPF UM DIE MACHT BEVOR, LETZTE PUBLIKATION, 1952, NACH CARL HUTER]

MACHT wird nie errungen, um sie wieder abzugeben.

Jedenfalls nicht freiwillig.



[GLOBALISIERUNG DER MEINUNG]

Das Ziel der Globalisierung ist vor allem die der Globalisierung der Meinung. Nur dank des Internet haben WIR, die Aktivisten im Web, die Fernbedienung gegen die Tastatur getauscht.


20130416-194948.jpg
[WAS UNS STARK MACHT]

Wenn wir auch nur den Hauch einer Chance haben wollen, gegen den GESTEUERTEN MAINSTREAM anzukommen, müssen wir uns darüber klar werden, DASS DAS, WAS UNS STARK MACHT, IM WESEN DER DIGITALEN KOMMUNIKATION SELBER LIEGT.

GLOBALE SOLIDARITÄT SCHÜTZT JEDEN VON UNS. ÜBERALL.
Fangt an!

https://www.youtube.com/watch?v=OU8lnANqVD0
-------------------------
http://kenfm.de/unterstutze-kenfm/
http://www.facebook.com/KenFM.de
https://twitter.com/kenfmberlin
http://kenfm.de/


AKTUELL:

Thema durch: “Der Terror-Anschlag beim Boston Marathon war eine FALSE FLAG AKTION!”

von Maria Lourdes

20130416-193817.jpg
Bei dem Attentat auf den Marathonlauf in Boston sind mindestens drei Menschen ums Leben gekommen, mehr als 140 weitere wurden zum Teil schwer verletzt.

Wer hinter dem Bomben-Anschlag steckt, ist noch unklar. Der Anschlag erschüttert die USA zu einem Zeitpunkt, als die Terrorangst beinahe überwunden schien.

ALEX JONES der große Aufklärer aus den USA spricht bereits kurz nach dem Anschlag aus – was viele vermuten:

“UNSERE HERZEN SIND BEI DEN OPFERN, ABER DIE GANZE SACHE STINKT ZUM HIMMEL” twitterte Alex Jones.



[BOSTON = FALSE FLAG AKTION]

Tatsächlich soll es sich um eine sogenannte False Flag-Aktion handeln.

Bekanntlich schrecken die US-Politik und die amerikanischen Geheimdienste seit jeher vor keiner Tat zurück, um ihre Interessen durchzusetzen. Die Hauptrolle in diesem gnadenlosen Spiel dunkler Mächte haben die weltweit operierende CIA und ihr israelischer Gegenpart, der Mossad, inne.



[NETZWERK KRIMINELLER MACHENSCHAFTEN]

Beide Geheimdienste entpuppen sich als wahre Meister in der verdeckten Durchsetzung staatlicher Machtpolitik, und um sie herum spannt sich ein dichtes Netzwerk krimineller Machenschaften.

Also mal kurz zusammengefasst. Die schnellste Aufdeckung einer False Flag der Geschichte. Quelle: 8hertzwitness, danke für den Hinweis, sagt Maria Lourdes!

20130416-194235.jpg
es gibt eine Illuminatenspielkarte mit Jogger drauf (siehe oben)

Goldpreis Silber und Bitcoins stürzen um 10,43 % (Video unten)

Eltern der Sandy Hooks (Hoax) nehmen an den Marathon als Gedenklauf teil.

Schon am Sonnabend wurde die Webseite zum Gedenken an die Boston-Marathon-Opfer eröffnet (zwei Tage zu früh? Video unten)

Obama unterschreibt 23 neue Waffengesetze

Ein Feuer in der JFK Bibliothek hat nichts mit Attentat zu tun

Eine Stunde vor dem Lauf wird eine Bombenübung durchgeführt (9/11 – London Citybombing)

Sprengstoffhunde befanden sich im Einsatz… auf dem Dach

auf dem Dach Gerüstbauten für Kameras

Flugverbotszone

TSA

Kein Handynetz




[TERROR IST NICHT GLEICH TERROR]

Übrigens, am gleichen Tag sind im IRAK bei Bombenexplosionen insgesamt 75 Menschen getötet und 356 verletzt worden. Das wird von den Medien praktisch nicht erwähnt. Sind ja nur Araber.

Wie viele Menschen in SYRIEN an diesem Tag durch die vom Westen unterstützten Terroristen getötet wurden wissen wir gar nicht.

Vergangene Woche wurden 11 Kinder in AFGHANISTAN durch einen US-Luftangriff getötet.

Jeden Tag sterben PALÄSTINENSER durch israelische Angriffe.

Merke, Terror ist nicht gleich Terror. Es kommt immer darauf an wer ihn durchführt und gegen wen.

Westliche Opfer sind 1000 Mal mehr wert als andere.

Quelle: Alles Schall und Rauch:

Gold & Bitcoin Crash What’s Really Going On
20130416-193345.jpg
Boston Marathon Bombing Facebook Page Created 2 Days PRIOR?
20130416-192740.jpg

Oh and what about the military bomb drill one hour before ?



New article:

Boston Marathon: MEDIATE FOR PEACE


20130416-201155.jpg
by David Wilcock
April 15, 2013, 3:33 pm



[THE MEDITATION EFFECT]

The Meditation Effect proves we can reduce war, terrorism and violence by turning within. Now is the time for us to use this science to help the planet.



A GREAT TRAGEDY -- AND A SYNCHRONICITY

I just got off the air with Scout Bartlett, of KEST-Radio in San Francisco, after taping a half-hour radio show that will air later this week.

He is the Host and Producer of two shows -- Life Insights Live and Spiritual Perspectives, which air on 1450 AM in the northern California region.

I called in at 11:55 AM Pacific time, and we began taping as of 12 noon -- or 3PM Eastern time.

This was quite a show. I exposed the Cabal, false-flag terrorism, and sketched out the Big Picture of where this is all going.

I specifically focused on the fact that even though this appears as a global "Dark Night of the Soul," this is only one part of a larger story -- with a very positive ending.

Right from the beginning, I called special attention to the Meditation Effect.



THE MEDITATION EFFECT

In this 25-minute show, which only ended a half-hour ago as I write this sentence, I described how 50 different scientific studies have confirmed the Meditation Effect is real.


20130416-201610.jpg
7000 people get together and meditate -- and global terrorism goes down by 72 percent.

Similarly dramatic decreases were seen in war, fatalities and violent crime.

Even if skeptics want to argue about whether or not this is "real," the fact is that all other variables have been ruled out -- including weekends, weather, holidays, et cetera.

This effect has been documented in numerous peer-reviewed publications, including the Journal of Offender Rehabilitation.



THIS DOES NOT WORK THE SAME WAY FOR THE NEGATIVE

I just got done telling Scout that this effect does NOT work the same way for the negative.

If 7000 people thinking thoughts of fear, anger and revenge had the same effect, we'd be in trouble.

I described how a very small group of people are actually running both sides of the major wars -- including World War II.

This was revealed to me in a college class in 1992 -- after I had already turned off my attention to the television, and kept it off.



THIS IS A CENTRAL PART OF THE AWAKENING

Awakening to the existence of this centralized Cabal is essential to a greater spiritual realization.

Confronting your fear, moving through trauma and anguish, and ultimately renewing your faith in a loving Universe is the key to success.

The Meditation Effect proves that the Universe is biased in favor of love, peace and forgiveness.

When we practice this within ourselves, it has a collective, energetic effect on others.

The science behind this is not yet commonly accepted, but the supporting data is extensive -- as I've been revealing for years now.



THIS IS ALL HEADING TOWARDS A GOLDEN AGE

In this same radio show, I explained that over 30 ancient cultures had an "encoded" prophecy in their myths of a coming Golden Age.

This was verified by Giorgio de Santillana and Hertha von Dechend, two historians at the top of their game in the 1960s.

They wrote an entire book on this subject entitled Hamlet's Mill -- and made a very elaborate and stunning case.

Read more on:
http://divinecosmos.com/start-here/davids-blog/1123-boston?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+DavidWilcockBlog+%28David+Wilcock+Newsletter%29


EDITED BY WOLFGANG TIMM / CARL-HUTER-ZENTRAL-ARCHIV. www.chza.de !