Mittwoch, 9. Januar 2013

NEUES TÄUSCHUNGSMANÖVER! CLAUDIA ROTH, GRÜNE/BÜNDNIS90 FORDERN ABSCHAFFUNG DEUTSCHE STAATSANGEHÖRIGKEIT. DIESE IST EH SEIT 8.12.2010 ABGESCHAFFT. (HELIODA1)

QUELLE / LINK:
http://pravdatvcom.wordpress.com/2013/01/08/hilfe-roth-will-deutsche-staatsburgerschaft-abschaffen-doppelte-staatenlosigkeit/#comment-7714



[STAATSANGEHÖRIGKEITSRECHT]

Die Grünen planen nach einem Sieg bei den Bundestagswahlen im Herbst gemeinsam mit der SPD eine TIEFGREIFENDE REFORMIERUNG DES STAATSANGEHÖRIGKEITSRECHTS.

Schon lange auf der AGENDA DER GRÜNEN ist es, die DEUTSCHE STAATSBÜRGERSCHAFT ABZUSCHAFFEN. Im WAHLJAHR 2013 ein in der Öffentlichkeit wenig diskutiertes Thema.

Aber: ZIEL DER ÄNDERUNGEN sei es, nach einer Übergangsphase die deutsche Staatsbürgerschaft GEGEN eine EU-STAATSBÜRGERSCHAFT AUSZUTAUSCHEN. Dies teilte die Bundesvorsitzende der Grünen, CLAUDIA ROTH (Foto), am Rande des Berliner Parteitages mit.



[CLAUDIA ROTH = CLAUDIA TOTHSCHILD]

DANKE SCHÖN Claudia Tothschild!

ACHTUNG NEUES TÄUSCHUNGSMANÖVER!
Gleichschaltungspartei *Die Grünen/ Bündnis90* wollen deutsche Staatsangehörigkeit abschaffen:

GLEICHSCHALTERIN CLAUDIA ROTH TÄUSCHT:

Verweis: HLKO Artikel 24: Kriegslisten sind erlaubt.


DIE DEUTSCHE StA IST LÄNGST ABGESCHAFFT und DIENT heute nur ZUR StA-TÄUSCHUNG DES BRD-PERSONALBESTANDES.

20130106-204707.jpg

20130106-204737.jpg

20130106-204938.jpg

20130106-205018.jpg

20130106-205127.jpg

20130106-205203.jpg

[DER GEHEIME STAATSSTREICH AM 8. DEZEMBER 2010]

DER GEHEIME STAATSSTREICH: AM 08.12.2010 wurde die Reichsangehörigkeit( unmittelbare deutsche Staatsangehörigkeit ) BESEITIGT. 1934 R=STAG / 1934 R = STAG 1913 (2010) siehe dazu Staatsangehörigkeitsgesetz (StAG 1913) BGBl. I S. 1864 08.12.2010 BUNDESGESETZBLATT Teil III vom 01. August 1959



[DOPPELTE STAATENLOSIGKEIT LÄNGST GEGEBEN]

Aus diesem Grund WURDE JEDER BUNDESBÜRGER MIT DER DEUTSCHEN STAATSANGEHÖRIGKEIT und der GLAUBHAFTMACHUNG *DEUTSCH* 1934
STAATENLOS!

DURCH die EU- STAATSBÜRGERSCHAFT (UNMITTELBARE UNIONSANGEHÖRIGKEIT) WURDEN DIE DEUTSCHEN DOPPELT STAATENLOS!



[DIE GRÜNEN NaZis]

DIE GRÜNEN NaZis WOLLEN DAMIT IM AUFTRAG VON TOTHSCHILD DIE STAATENLOSIGKEIT PERFEKTIONIEREN & VERRIEGELN!

Verweis: Christoph Schönberger: Unionsbürger



[UNMITTELBARE UNIONSANGEHÖRIGKEIT]

Die unmittelbare Unionsangehörigkeit als Produkt der unmittelbaren Deutschen Staatsangehörigkeit (unmittelbare Reichsangehörigkeit) 1934/ R = STAG, Neues Staatsrecht 1934, Seite 54, RGBL 05.02.1934)
http://staatenlos.info/index.php/der-unionsburger

http://staatenlos.info/index.php/nwo-eu



[DIE GESTEUERTEN PARTEIEN - NETZWERK BEZAHLTER OPOSITION]

Die gesteuerten Parteien *DIE LINKE*, *Bündnis 90/die Grünen*, *Piraten* u. ä. gehören genauso wíe die *NPD* zum Netzwerk der bezahlten Opposition in Deutschland!



[PARTEIEN = MARIONETTEN DER FASCHISTISCHE BANKEN-"ELITE"]

Die Parteien sind daher nur die Marionetten der faschistischen Banken- *Elite* und echten NaZis.

Das gesteuerte Parteiensystem hat sich durch die Einführung 1933 und die Weiterführung des NaZismus ab 1949 selbst zerstört.

Parteien polarisieren aus eigenen bzw. fremden Machtinteressen.

Sie zerstören die natürliche Hegemonie eines Volkes.

Das interessengesteuerte Parteiensystem ist daher nicht nur unnötig, sondern schädlich für eine funktionierende Gemeinschaft.

Die Grundgesetz- und verfassungswidrigen BRD-PARTEIEN haben sich bereits praktisch schon mit IHRER BETEILIGUNG AM o. g. offenkundigen, heimtückischen UNIVERSALBETRUG AN DEN DEUTSCHEN UND EUROPA selbst erledigt.

Durch die o. g. Straftaten / Beteiligung an der verbotenen Nazismus-Weiterführung/ Staatenlosigkeit durch den geheimen Staatsstreich vom 8.12.2010 sind – wie alle BRD- Parteien – auch die *NPD*, *DIE LINKE*, *Bündnis 90/ die Grünen* HEUTE nur noch EIN FALL FÜR DIE ALLIIERTE MILITÄRGERICHTSBARKEIT.
(Militär-Haupt–Staatsanwaltschaften-MHSTA).


Heimat brauchte keine gesteuerten Parteien!

Die BRD besitzt die doppelte Staatlosigkeit

Die Europäische Union hat ein Problem mit der BRD. Die deutsche Staatsangehörigkeit aus dem 3. Reich wurde am 8.12.2010 beseitigt = STAATLOSIGKEIT 1.

Der geheime Staatsstreich wurde stillschweigend vollzogen und endet in der un-mittelbaren Unionsbürgerschaft = EU Staatlosigkeit 2.

Deutschlands Zukunft ist damit zum Greifen nahe. Jeder Deutsche setzt den Artikel 146 aus dem Bonner Militär-GrundGesetz um und schafft für die eigene Zukunft und Europa positive stabile Verhältnisse.

Die gültige, aber vom GG überlagerte Verfassung von 1919, befreit den Personalbestand der BRD und die deutsche Heimat kann sich endlich von der NaZi-Tyrannei befreien. Die Deutschen erhalten ihre Rechte zurück.

Jeder Deutsche steht jetzt nach GG 139 in der gesetzlichen Pflicht die Urkunde 146 auf dem BRD Amt zu unterzeichnen und Unterschriftbeglaubigen zu lassen. Wer diesen Schritt nicht ausführt, bleibt im 3. Reich stecken und behindert die deutschen Völker.

Die BRD darf und kann diesen Schritt nicht vollziehen. Die Verantwortung trägt jetzt der Bürger selbst. Die deutschen staatlosen Befehlsempfänger stehen in der Pflicht den Artikel 139 aus dem Grundgesetz zu befolgen. Die zur Befreiung … Artikel 139 ist bis heute voll gültig!

OFFIZIELL JURISTISCH-AMTLICHER VORGANG:

1. Ihre persönlich öffentlich rechtsverbindliche Beurkundung zur vorläufigen Wieder-einsetzung der letzten, bis heute gültigen Verfassung.

Mit diesem Rechtsakt heben Sie das Grundgesetz für sich persönlich offiziell auf und stellen wie gesetzlich gefordert die vom GG überlagerte Verfassung von 1919 wieder her.

2. Das ist die Vorrausetzung zur

2.1 Beendigung Ihrer Heimat-Staatenlosigkeit, Vogelfreiheit = Rechtlosigkeit / Entmachtung und Entmündigung.

2.2 Wiederherstellung aller Rechte, der Handlungsfähigkeit des deutschen Rechtstaates und Schließung der Friedensverträge und damit die Beendigung des WELT – KRIEGES!

Wichtig zum Ablauf: Siehe Rubrik Handlungsvorgabe!

http://staatenlos.info/index.php/aus-der-heimat-in-die-staatenlosigkeit/urkunde-146

http://staatenlos.info/index.php/aus-der-heimat-in-die-staatenlosigkeit/handlungsanleitung-heimatpaket

Quellen: PRAVDA-TV/deutscherinfodienst.blog.de/pi-news.net/staatenlos.info vom 08.01.2013

Weitere Artikel:

Der geheime Staatsstreich vom 08.12.2010

Andreas Clauss: Heimat ist ein Paradies II (Video-Vortrag)

Schluss mit der BRD! Sind wir alle Hobbits?

Verzerrung unserer Heimat – Weckruf an die BRD-Schlafschafe

Heimat ist ein Paradies

Nach ZDF, jetzt 3sat: Totale Überwachung der Alliierten – BRD ist nicht souverän!

EU-tanic – Aus der Traum! Happy New Year 2013 – Jahr der Heimat & des Weltfriedens!

BRD im Kriegszustand – Die Feindstaaten-Liste – “Friedensvertrag nicht beabsichtigt”

Alliierte Zuständigkeit im Grund Gesetz

Nazi-Staatsbürgerschaftsgesetz stillschweigend in Kraft gesetzt

Urkundenfälschung: Die Einbürgerung Adolf Hitlers

BRD im Kriegszustand – Die Feindstaaten-Liste – “Friedensvertrag nicht beabsichtigt”

Die BRD ist gestellt und enttarnt

Prof. Antony Sutton: Wall Street, Hitler und die russische Revolution (Video-Interview)

Nazi-Staatsbürgerschaftsgesetz stillschweigend in Kraft gesetzt



KOMMENTARE

PRAVDA TV – Live The Rebellion
Die Seite für ALLE die aufwachen wollen und das neue Bewusstsein LIEBE leben!

Menü

Hilfe?! Roth will deutsche Staatsbürgerschaft abschaffen = doppelte Staatenlosigkeit!
GALERIE


Die Grünen planen nach einem Sieg bei den Bundestagswahlen im Herbst gemeinsam mit der SPD eine tiefgreifende Reformierung des Staatsangehörigkeitsrechtes.

Schon lange auf der Agenda der Grünen ist es, die deutsche Staatsbürgerschaft abzu-schaffen. Im Wahljahr 2013 ein in der Öffentlichkeit wenig diskutiertes Thema. Aber: Ziel der Änderungen sei es, nach einer Übergangsphase die deutsche Staatsbürgerschaft gegen eine EU-Staatsbürgerschaft auszutauschen. Dies teilte die Bundesvorsitzende der Grünen, Claudia Roth (Foto), am Rande des Berliner Parteitages mit.

Den Anstoß zu dieser Gesetzesinitiave habe die kritische wirtschaftliche und politische Situation gegeben, in der sich die EU derzeit befinde. “Wir wollen mit der Abschaffung der deutschen Staatsangehörigkeit ein Fanal für Europa setzen und andere EU-Staaten dadurch zur Nachahmung ermutigen”, erläutert die Vorsitzende der Grünen. “Im Hinblick auf ihre historische Schuld”, so Roth weiter, “steht es den Deutschen gut zu Gesicht, in dieser schwierigen Zeit einmal mit gutem Beispiel voran zu gehen und überkommenes nationalstaatliches Denken endgültig über Bord zu werfen”. Der Begriff “Deutsch” sei zudem für viele Menschen mit Eigenschaften wie Militarismus, Chauvinismus und provinzielle Engstirnigkeit negativ besetzt.

Laut Roth haben über die Initiative für den Ersatz der deutschen durch eine EU-Staatsbürgerschaft bereits erste Sondierungsgespräche mit der SPD stattgefunden, die sich sehr aufgeschlossen zeige. So habe Sebastian Edathy, SPD-Abgeordneter und Vorsitzender des Innenausschusses des deutschen Bundestages, bereits seine Zustimmung signalisiert. Die Grünen wollen die Abschaffung der deutschen Staats-angehörigkeit bereits im laufenden Europa-Wahlkampf als ein zentrales Thema behandeln.

Und so eine Frau ist “Spitzenpolitikerin” in der BRD. Sie wurde vom Volke gewählt… Bekommt jedes Volk die Politiker, die es verdient?

Die bezahlte und gesteuerte Opposition

Arme BRD! Das Ende ist sehr nahe.



DANKE SCHÖN Claudia Tothschild!

ACHTUNG NEUES TÄUSCHUNGSMANÖVER!
Gleichschaltungspartei *Die Grünen/Bündnis90* wollen deutsche Staatsangehörigkeit abschaffen:

Gleichschalterin Claudia Roth täuscht:

Verweis: HLKO Artikel 24: Kriegslisten sind erlaubt.

Die deutsche StA ist längst abgeschafft und dient heute nur zur StA-Täuschung des BRD- Personalbestands.

Der geheime Staatsstreich: Am 08.12.2010 wurde die Reichsangehörigkeit (unmittelbare deutsche Staatsangehörigkeit) beseitigt. 1934 R=STAG / 1934 R = STAG 1913 (2010) siehe dazu Staatsangehörigkeitsgesetz (StAG 1913) BGBl. I S. 1864 08.12.2010 Bundesgesetzblatt Teil III vom 01. August 1959.
Aus diesem Grund wurde jeder Bundesbürger mit der deutschen Staatsangehörigkeit und der Glaubhaftmachung *DEUTSCH* 1934
STAATENLOS!

Durch die EU-Staatsbürgerschaft (unmittebare Unionsangehörigkeit) wurden die Deutschen doppelt STAATENLOS!

DIE GRÜNEN NaZis WOLLEN DAMIT IM AUFTRAG VON TOTHSCHILD DIE STAATENLOSIGKEIT PERFEKTIONIEREN & VERRIEGELN!

Verweis: Christoph Schönberger: Unionsbürger

Die unmittelbare Unionsangehörigkeit als Produkt der unmittelbaren Deutschen Staatsangehörigkeit (unmittelbare Reichsangehörigkeit) 1934/ R = STAG, Neues Staatsrecht 1934, Seite 54, RGBL 05.02.1934)

http://staatenlos.info/index.php/der-unionsburger

http://staatenlos.info/index.php/nwo-eu

TEILE & HERRSCHE!
Mit der Einführung des Hitlerfaschismus und NaZismus ab 1933,
+ der verbotenen juristischen Weiterführung des Faschismus und NaZismus ab 1949,
+ den geheimen Staatsstreich = Staatenlosigkeit vom 8.12.2010,
+ der Lissabonvertrag,
+ ESM- Ermächtigung zum faschistischen Großstaat der Europäischen Union,
+ doppelte Staatenlosigkeit durch die Unionsbürgerschaft,
und der damit verbundenen Beschädigungen des Grundgesetzes mit Verfassungsbruch hat sich die parlamentarische Parteien-Demokratie selbst das Genick gebrochen.

Wie alle BRD-Parteien wurde auch die *Oppositionsparteien* von *links bis rechts* – *NPD*, *DIE LINKE*, *Bündnis 90/die Grünen* – auf der Landes- und Bundesebene über die verbotene § Weiterführung des NaZi-Reiches über die NaZi – Staatsangehörigkeit / Staatenlosigkeit nachweislich über Infopost, Petitionen, Beschwerden, juristische Vorgänge umfassend detailliert informiert.

Das wurde von der *NPD*, *DIE LINKE*, *Bündnis 90/die Grünen* komplett ignoriert.
Der gesetzlichen Entnazifizierungspflicht aus Artikel 139 GG und den nachfolgenden Rechtsvorschriften wurde nicht nachgekommen und durch Schweigen hartnäckig verweigert.

Dazu kommt die Steuerung der *Oppositionsparteien* über die westlichen Geheim-dienste und das Geld.

Jutta Ditfurth packt über die Grünen aus:



Die gesteuerten Parteien *DIE LINKE*, *Bündnis 90/die Grünen*, *Piraten* u. ä. gehören genauso wíe die *NPD* zum Netzwerk der bezahlten Opposition in Deutschland!

Die Parteien sind daher nur die Marionetten der faschistischen Banken- *Elite* und echten NaZis.

Das gesteuerte Parteiensystem hat sich durch die Einführung 1933 und die Weiterführung des NaZismus ab 1949 selbst zerstört.
Parteien polarisieren aus eigenen bzw. fremden Machtinteressen.
Sie zerstören die natürliche Hegemonie eines Volkes.
Das interessengesteuerte Parteiensystem ist daher nicht nur unnötig, sondern schädlich für eine funktionierende Gemeinschaft.
Die Grundgesetz- und verfassungswidrigen BRD –Parteien haben sich bereits praktisch schon mit Ihrer Beteiligung am o. g. offenkundigen, heimtückischen Universalbetrug an den Deutschen und Europa selbst erledigt.

Durch die o. g. Straftaten / Beteiligung an der verbotenen Nazismus-Weiterführung/ Staatenlosigkeit durch den geheimen Staatsstreich vom 8.12.2010 sind – wie alle BRD- Parteien – auch die *NPD*, *DIE LINKE*, *Bündnis 90/ die Grünen* heute nur noch ein Fall für die alliierte Militärgerichtsbarkeit.
(Militär-Haupt–Staatsanwaltschaften-MHSTA).

Heimat brauchte keine gesteuerten Parteien!

Die BRD besitzt die doppelte Staatlosigkeit

Die Europäische Union hat ein Problem mit der BRD. Die deutsche Staatsangehörigkeit aus dem 3. Reich wurde am 8.12.2010 beseitigt = Staatlosigkeit 1.

Der geheime Staatsstreich wurde stillschweigend vollzogen und endet in der un-mittelbaren Unionsbürgerschaft = EU Staatlosigkeit 2.

Deutschlands Zukunft ist damit zum Greifen nahe. Jeder Deutsche setzt den Artikel 146 aus dem Bonner Militär-GrundGesetz um und schafft für die eigene Zukunft und Europa positive stabile Verhältnisse.

Die gültige, aber vom GG überlagerte Verfassung von 1919, befreit den Personalbestand der BRD und die deutsche Heimat kann sich endlich von der NaZi-Tyrannei befreien. Die Deutschen erhalten ihre Rechte zurück.

Jeder Deutsche steht jetzt nach GG 139 in der gesetzlichen Pflicht die Urkunde 146 auf dem BRD Amt zu unterzeichnen und Unterschriftbeglaubigen zu lassen. Wer diesen Schritt nicht ausführt, bleibt im 3. Reich stecken und behindert die deutschen Völker.

Die BRD darf und kann diesen Schritt nicht vollziehen. Die Verantwortung trägt jetzt der Bürger selbst. Die deutschen staatlosen Befehlsempfänger stehen in der Pflicht den Artikel 139 aus dem Grundgesetz zu befolgen. Die zur Befreiung … Artikel 139 ist bis heute voll gültig!

OFFIZIELL JURISTISCH-AMTLICHER VORGANG:

1. Ihre persönlich öffentlich rechtsverbindliche Beurkundung zur vorläufigen Wieder-einsetzung der letzten, bis heute gültigen Verfassung.

Mit diesem Rechtsakt heben Sie das Grundgesetz für sich persönlich offiziell auf und stellen wie gesetzlich gefordert die vom GG überlagerte Verfassung von 1919 wieder her.

2. Das ist die Vorrausetzung zur

2.1 Beendigung Ihrer Heimat-Staatenlosigkeit, Vogelfreiheit = Rechtlosigkeit / Entmachtung und Entmündigung.

2.2 Wiederherstellung aller Rechte, der Handlungsfähigkeit des deutschen Rechtstaates und Schließung der Friedensverträge und damit die Beendigung des WELT – KRIEGES!

Wichtig zum Ablauf: Siehe Rubrik Handlungsvorgabe!

http://staatenlos.info/index.php/aus-der-heimat-in-die-staatenlosigkeit/urkunde-146

http://staatenlos.info/index.php/aus-der-heimat-in-die-staatenlosigkeit/handlungsanleitung-heimatpaket

Quellen: PRAVDA-TV/deutscherinfodienst.blog.de/pi-news.net/staatenlos.info vom 08.01.2013

Weitere Artikel:

Der geheime Staatsstreich vom 08.12.2010

Andreas Clauss: Heimat ist ein Paradies II (Video-Vortrag)

Schluss mit der BRD! Sind wir alle Hobbits?

Verzerrung unserer Heimat – Weckruf an die BRD-Schlafschafe

Heimat ist ein Paradies

Nach ZDF, jetzt 3sat: Totale Überwachung der Alliierten – BRD ist nicht souverän!

EU-tanic – Aus der Traum! Happy New Year 2013 – Jahr der Heimat & des Weltfriedens!

BRD im Kriegszustand – Die Feindstaaten-Liste – “Friedensvertrag nicht beabsichtigt”

Alliierte Zuständigkeit im Grund Gesetz

Nazi-Staatsbürgerschaftsgesetz stillschweigend in Kraft gesetzt

Urkundenfälschung: Die Einbürgerung Adolf Hitlers

BRD im Kriegszustand – Die Feindstaaten-Liste – “Friedensvertrag nicht beabsichtigt”

Die BRD ist gestellt und enttarnt

Prof. Antony Sutton: Wall Street, Hitler und die russische Revolution (Video-Interview)

Nazi-Staatsbürgerschaftsgesetz stillschweigend in Kraft gesetzt

Share this:
Teilen
Gefällt mir:
Gefällt mir
Sei der Erste dem dies gefällt.
8. Januar 201316 Kommentare
Kommentar verfassen
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet.
Name *
E-Mail *
Webseite
Kommentar

Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren per E-Mail senden.

Team Pol-Septentrio zu 8. Januar 2013 um 11:34
Das ist jetzt ein Witz, oder?!

Kommentiere ↓

aikos2309
zu 8. Januar 2013 um 12:24
Nein, kein Witz…die wissen was sie tun:



Gruß
PRAVDA-TV

Kommentiere ↓

Kunkelmann
zu 9. Januar 2013 um 14:26
Achtung. Darstellung ist Unvollständig falsch Korrektur folgt auf STAATENLOS.INFO & hier!

Ernst Peter Schmidt zu 8. Januar 2013 um 11:47
Roth verkauft das Volk, das war Abzusehen. Sarazin hat es ja schon angekündigt.

Kommentiere ↓
Kunkelmann zu 8. Januar 2013 um 12:37
ACHTUNG NEUES TÄUSCHUNGSMANÖVER!

BITTE KORREGIEREN!

NaZi- Roth täuscht:

Die deutsche StA ist längst abgeschafft und dient heute nur zur Täuschung der Bürger:
Der Staatsstreich: Am 08.12.2010 wurde die Reichsangehörigkeit( unmittelbare deutsche Staatsangehörigkeit ) beseitigt. 1934 R=STAG / 1934 R = STAG 1913 (2010) siehe dazu Staatsangehörigkeitsgesetz (StAG 1913) BGBl. I S. 1864 08.12.2010 Bundesgesetzblatt Teil III vom 01. August 1959
Aus diesem Grund wurde jeder Bundesbürger mit der deutschen Staatsangehörigkeit und der Glaubhaftmachung *DEUTSCH* 1934
STAATENLOS!
Durch die EU- Staatsbürgerschaft wurden die Deutschen doppelt STAATENLOS!

DIE GRÜNEN NAZIS WOLLEN DAMIT IM AUFTRAG VON TOTHSCHILD DIE STAATENLOSIGKEIT PERFEKTIONIEREN & VERRIEGELN!

Kommentiere ↓

Ernst Peter Schmidt
zu 8. Januar 2013 um 14:07
Es muss ein Grund haben wieso Nazi- Roth, diese Frau ist so Links Grün oder Rot Grün.

Wir sehen wie alles, gleich mit Nazi hier und Nazi da,mit der UMERZIEHUNG hat es tadellos geklappt, Jeder Türke textet aus dem gleichen Horn.

Zu tun hat es nur mit der Angst des Kapitalismus und der Zionisten das an dern Tür gekratzt wird.

Klar 2 Kriege und diese Angst wird schon ihre Berechtigung haben. Nur kehren jene nur ihren Dreck unter unseren Teppich.

Das fast Perfekte Lügensystem der Zionisten und Kapitalisten


Kommentiere ↓
Xentor zu 8. Januar 2013 um 16:13
2 mal 0 ist immernoch 0.
Also lass sie doch.


Kommentiere ↓

aikos2309
zu 8. Januar 2013 um 17:14
Nö, macht einfach zu viel Spaß gerade. Die stehen mit dem Rücken an der Wand und haben sich selbst ans Bein gepieselt…


Kommentiere ↓
Kunkelmann zu 8. Januar 2013 um 20:44
aikos2309

Genau so ist es!


Kommentiere ↓
Bertram zu 8. Januar 2013 um 21:43
Leider war das ein Aprilscherz, 1. April 2009: http://www.pi-news.net/2009/04/roth-will-deutsche-staatsbuergerschaft-abschaffen/ – trotzdem, zuzutrauen ist dieser linken Gefahr alles…..


Kommentiere ↓

aikos2309
zu 8. Januar 2013 um 22:04
Warum ist das ein Aprilscherz? Nur weil der Artikel zuerst am 01.04.09 erschien?

Diese Taktik spielt doch voll in deren Karten, tricksen, täuschen und verwirren – bis alle verunsichert sind und wieder schlafen gehen oder resignieren!

Es geht immer weiter, ohne wenn und aber! Wir sind auf einem guten Weg!


Kommentiere ↓
Holle Honig zu 8. Januar 2013 um 23:46
diesem Artikel ist nichts hinzuzufügen.


Bis auf die Tatsache, das es scheinbar 90 % der Deutschen bislang geschafft hat, das Auge vor dieser mehr als bitteren Realität zu verschliessen.

WER KEINE AUGEN HAT UM ZU SEHEN, wird sie später brauchen um zu weinen……oder wie war das nochmal……

Heil und Licht Euch allen


Kommentiere ↓
George Orwell zu 9. Januar 2013 um 00:44
das ist aus dem jahr 2009 – vom ERSTEN APRIL – nur etwas aufgeblasen

z.b.: schon hier zu lesen:

http://www.pi-news.net/2009/04/roth-will-deutsche-staatsbuergerschaft-abschaffen/


Kommentiere ↓
Ernst Peter Schmidt zu 9. Januar 2013 um 07:00
Die USA ist aus Immigranten entstanden, Europa wird aus Immigranten gebildet.

Jeder kann deutsch sein, egal ob Kongolese, Türke, Afghane oder Chinese. Ob wir das wollen, zumindest ich nicht, ist denen Scheißegal.

Mit der Hilfe der Hetze, auf unsere Vergangenheit, werden wir erpresst damit jenes Umgesetzt werden kann.

Schalte den Flimmerkasten an, den Ewigen Wust der Vergangenheit, Nazi hier Nazi da. Solidarität hier Solidarität da, Finanz und Rettungsschirme,
alles wird nur in Euro umgerechnet.

Die Grünen sind am abfärben und werden immer Roth- ter.

Nochmals das die Grünen und die anderen Konsorten nicht die Nazis sind, sondern jene Bedienen sich an Anti Nazi Propaganda um ihre Ziele Durchzusetzen!!!!!!!!!!!!

Die Arme BRD ist so Arm nicht, denn die wenigen die Sie verkörpern, sind Stinkreich und gehen über Leichen.


Kommentiere ↓
Kunkelmann zu 9. Januar 2013 um 14:24
BVG: Wahlen seit 1956 NICHTIG:

http://staatenlos.info/index.php/die-parteien/urteil-bverfg


Kommentiere ↓
Kunkelmann zu 9. Januar 2013 um 14:26
@Lieber Ernst Peter Schmidt
Du hast das Thema doppelte Staatlosigkeit in der NWO – Nazikolonie nicht verstanden bzw. zur Kenntnis genommen.

Mache Dich bitte sachkundig um nicht weiter nutzlos in der Täuschung herumzukreiseln:
STAATENLOS.INFO

EDITED BY WOLFGANG TIMM, CARL-HUTER-ZENTRAL-ARCHIV & KOMMISSION 146. www.chza.de & folksvalue.de !