Dienstag, 20. November 2012

PORTAL-TAG - 20. NOVEMBER 2012. (HELIODA1)

QUELLE:
CORNELIUS SELIMOV, Energycoaching.

November 2013/4

Selimov schreibt heute in seinem Info-Brief, 20.11.2012:

Da ich heute von auffallend vielen Menschen aus Österreich und Deutschland kontaktiert wurde, die mir mitgeteilt haben, dass sie ungewöhnlich müde, kränklich und depressiv seien, habe ich mich entschlossen, WICHTIGE INFORMATIONEN ZUR TAGESENERGIE weiterzugeben.



20. November 2012: PORTAL-TAG

WAS SIND PORTAL-TAGE?

PORTAL-TAGE sind SPEZIELLE TAGE, an denen es gilt „AUFZUWACHEN“.



WODURCH ZEICHNEN SICH PORTAL-TAGE AUS?

Die ENERGIE DIESER TAGE basiert auf BESONDEREN KOSMISCHEN KONSTELLATIONEN.

Diese führen dazu, dass die ERDE UNTER höheren kosmischen Einflüssen als gewöhnlich steht.

Natürlich nehmen wir MENSCHEN dieses Phänomen wahr.

Man kann sich vorstellen, dass an diesen Tagen DAS PORTAL ZUR MILCHSTRASSE WEITER GEÖFFNET IST, als üblich.

Die dadurch entstehende „KOSMISCHE ZUGLUFT“ erfasst und beeinflusst das gesamte GESCHEHEN AUF DER ERDE.



WIE WIRKEN PORTAL-TAGE AUF DIE MENSCHEN?

Je mehr wir in GANZHEITLICHER DENK- und HANDLUNGSWEISE mit unserer KOSMISCHEN HEIMAT verbunden sind, desto mehr Rückenwind und WOHLBEFINDEN erfahren wir an diesen Tagen.

Man kann aber auch im wahrsten Sinne des Wortes "DURCH DEN WIND GERATEN".

Das Gefühl machtlos und überfordert zu sein, Depressionen, Blutdruckkrisen oder Kopfschmerzen sind häufige SYMPTOME.



WELCHE AUSWIRKUNGEN HABEN PORTAL-TAGE?

Viele Menschen fühlen sich PSYCHISCH und PHYSISCH SEHR SCHWACH.

Spitäler registrieren eine erhöhte Anzahl an Patientenaufnahmen.

Tragischerweise steigt an diesen Tagen auch die SELBSTMORDRATE.



WIE VERHÄLT MAN SICH AN DIESEN TAGEN?

„GELASSENHEIT und RUHE“ lautet die OBERSTE DEVISE für all jene, die sich unwohl fühlen.



WELCHE KONSEQUENZEN SOLLTE MAN ZIEHEN?

Ein LIEBEVOLLES und vorwurfsfreies REFLEKTIEREN der MOMENTANEN LEBENSFÜHRUNG ist ANGESAGT.



WELCHE FRAGEN SOLLTE MAN SICH STELLEN?

BIN ICH IM FLUSS MIT MEINEN eigentlichen LEBENSZIELEN oder werden diese von Alltäglichkeiten behindert?

FOLGE ICH EINEM HÖHEREN LEBENSLAUF oder fesseln mich Zwängen und Ängsten?

BEHERRSCHE ICH den UMGANG MIT JENEN ENERGIEN, DIE VERSUCHEN, MEINE ENTWICKLUNG ZU BLOCKIEREN?

DIENE ICH JENEN ENERGIEN, DIE MIR HELFEN, MEINE SEELE ZU HEILEN?



WODURCH IST EINE KURSKORREKTUR MÖGLICH ?
Die genaue KENNTNIS DER GEISTIGEN/KOSMISCHEN GESETZT DES LEBENS und DEREN ANWENDUNG IM ALLTAG ist die OPTIMALE BASIS ZUR HEILUNG AUF GEISTIGER EBENE.



WELCHE WEITEREN MASSNAHMEN HELFEN IM UMGANG mit diesen Phänomenen?

Es ist sinnvoll, sich WISSEN um DIE GESETZE DER ENERGIE DER ZEIT anzueignen, um adäquat mit und in der QUALITÄT DER ZEIT leben zu können.



WO KANN MAN WEITERE INFORMATIONEN DAZU ERFAHREN?

Vortragsreihe: „DIE GEISTIGEN GESETZE“ (20.11.2012, 15.1.2013, 19.2.2013, … )

Vortragsreihe: „WEGWEISER IN DIE NEUE ZEIT“ (26.11.2012, 20.12.2012, …)



WORAN KANN MAN SICH NOCH ORIENTIEREN?

VERINNERLICHE und LEBE eine WEISHEIT, die wir LAO TSE zu verdanken haben:

Der MENSCH folgt den GESETZEN DER ERDE.

Die EERDE folgt den GESETZEN DES KOSMOS.

Der KOSMOS folgt den GESETZEN DER NATUR.



* Die Zeit ändert sich - unser Leben ändert sich!


* Was wird bleiben?


* Was wird auf uns zu kommen?


* Wie bereiten wir uns optimal vor?


* Vortragsreihe an energetisch speziellen Tagen des Maya-Kalenders, um ein tieferes Verständnis und Gefühl für die Informationen der Zeit zu entwickeln.



INFORMATION ZUR ENERGIE DER ZEIT



MAYA-KALENDER:
HUND-WELLE

Der Kalender der Maya beschreibt die Zeit vom 14. November 2012 bis zum 26. November 2012 als „HUND-WELLE“.


Während dieser Phase werden wir Menschen an die Zeit unserer Entwicklungsgeschichte vor den Tagen der Herrschaft von Intellekt, Vernunft und Logik erinnert.

Damals war den Menschen bewusst, dass sie auf ihrer rein biologischen Ebene zusammenhalten müssen, um überleben zu können.

Instinktiv arbeiteten die Mitglieder der Sippe zusammen, um den Fortbestand der Gemeinschaft zu sichern.


Im Maya-Kalender werden Rudelverhalten, Loyalität und Treue aber auch instinktive Handlungsweisen durch das archaische BILD DES HUNDES symbolisiert.


* Wir befinden uns im JAHRE 2012, dem WENDEPUNKT zu einer NEUEN EPOCHE.

Veränderungen auf wirtschaftlicher, religiöser, politischer und sozialer Ebene sind ebenso wenig zu übersehen, wie WACHSENDE HERAUSFORDERUNGEN IM INDIVIDUELLEN LEBEN.


* Bewusstseinsveränderungen in Übergangszeiten verlaufen umso sanfter, je informierter die Menschen sind. Die ENERGIE DER ZEIT liefert exakt diese INFORMATIONEN!


* Erläuterungen zur aktuellen Phase des Maya-Kalenders sowie REFLEXIONEN ZUM WIRTSCHAFTLICHEN und POLITISCHEN GESCHEHEN;


* Hilfestellungen zum ERKENNEN DER INDIVIDUELLEN und KOLLEKTIVEN THEMEN, die DAS KARMISCHE MUSTER DER ZEIT täglich widerspiegelt;



2012 wird als SCHWELLE ZU EINEM ERWEITERTEN BEWUSSTSEIN bezeichnet.

Um dies zu erlangen, ist es nötig die "SIEBEN SIEGEL" zu öffnen!


* C. G. JUNG: "CHAKREN sind DIE TORE ZUM BEWUSSTSEIN!"



2013 BIS 2015 im Blickwinkel der chinesischen und mayanischen Astrologie

* Hintergrundinformationen zur Energie der Zeit


WAS MACHT 2013 ZU EINEM ENERGETISCH SO BESONDEREN JAHR, dass sich bereits im Vorfeld so viele Veränderungen ankündigen?


* politische und wirtschaftliche Veränderungen als RESONANZMUSTER DER ZEIT


* SPIRITUELLE ENTWICKLUNGEN


* Wie können wir mit den neuen Herausforderungen umgehen?


* Wie bereitet man sich auf das kommende Jahr vor?



* Wie gehen wir mit der ZUKUNFT um? Wie können / sollen / müssen / dürfen wir in Zukunft weitermachen?


* Welche spirituellen Prüfsteine werden wir künftig zu meisten haben?


* Wie können wir mit den NEUEN HERAUSFORDERUNGEN umgehen?


* Warum wird es immer wichtiger, die tieferen geistigen Gesetze des Daseins zu kennen und zu leben?


* Orientierungshilfe in die Zeit des erweiterten Bewusstsein.



Im aktuellen Zeitraum werden wir in BEZIEHUNGEN, FREUNDSCHAFTEN und Gesinnungsgemeinschaften SEHR KONKRET MIT EINER FRAGE KONFRONTIERT:

„STEHE ICH LOYAL und AKTIV UNTERSTÜTZEND ZU MEINESGLEICHEN?“


Jene, die IHRE MITMENSCHEN UEBERSEHEN oder GAR EGO-GESCHICHTEN VERFOLGEN, sollten während DIESER ZEITPHASE über BEGEGNUNGEN MIT dem „KOSMISCHEN REISSWOLF“ nicht verwundert sein.

Wer INSTINKTIV – fern des persönlichen Vorteils – SEINE PARTNER UNTERSTÜTZT, erhält höchsten KOSMISCHEN RUECKENWIND.

Nutzen und genießen wir die Zeit!

EDITED BY WOLFGANG TIMM, CARL-HUTER-ZENTRAL-ARCHIV. www.chza.de !