Freitag, 7. September 2012

TOD DER LUEGE. WAHRHAFTIGKEIT. HOCHFINANZ. (HELIODA1)

von ironleafs

Das Bild ist zwar aus den 30er Jahren, aber ich finde es ist wirklich sehr deutlich was damit gemeint ist.

Unten befindet sich die VERDUMMTE MASSE, egal ob man es nun Marxismus, Kommunismus oder Sozialismus nennt, es sind verarmte und verblödete Menschen die man leicht Ideologisieren und aufhetzen kann.

Und OBEN befindet sich die HOCHFINANZ die davon völlig unberührt ist, denn sie STEUERR DEN MOB.


Das SPIEL GEHT IMMER GLEICH…



[GLOBALE/INTERNATIONALE FINANZELITE]

Eine GLOBALE/INTERNATIONALE FINANZELITE siehe FED sorgt dafür das ES DEM VOLK SCHLECHT GEHT, danach erzählt man dem Volk dann immer das die REGIERUNG SCHLECHT SEI und das man eine “Rote-Regierung” bräuchte damit es wieder gerechter zugehe.



[MASSENMEDIEN]

Das ganze PROPAGIERT man dann noch über die MASSENMEDIEN, damit die Empörung so groß wie Möglich ist, und mit den STIMMEN DER MENSCHEN kann man dann die REGIERUNG KIPPEN und die eigenen Leute einsetzten.

Es ist auch wichtig dabei immer zu betonen, das man ja den FASCHISMUS bekämpft.


Die andere Möglichkeit ist, das man behauptet das andere Länder schuld seien, dann macht man wieder Stimmung über die gleichen MASSENMEDIEN, die ja selbstverständlich der FINANZELITE gehören und TREIBT ALLE IN DEN KRIEG.



[ZINSESZINSSYSTEM & DIE VERDUMMTE MASSE]

Was die Verdummte Masse natürlich NIE HINTERFRAGT ist, wie ein ZINSESZINSSYSTEM überhaupt funktioniert und zum anderen hinterfragt auch nie jemand wem die MEDIENKONZERNE eigentlich gehören.



[HEUTE - AM GLEICHEN PUNKT]

Na, Irgendwie sind wir Heute mal wieder an dem gleichen Punkt angekommen.

Die HOCHFINANZ zerstört unsere SOZIALEN- und HEIMISCHEN- STRUKTUREN mit einem ZINSESZINSSYSTEM (EZB) und sagt den Leuten jetzt das sie ihre NATIONALSTAATEN KAPUTT MACHEN SOLLEN, denn die seien ja das Problem.

Alle Leute machen wieder wie üblich mit bei der Sozialistischen Internationalen, die auf eine WELTREGIERUNG heraus läuft an deren SPITZE ein ZENTRAL-BANKEN SYSTEM steht. (HOCHFINANZ)



[EU PARLAMENT]

Man braucht sich nur mal das EU Parlament anzusehen, MARTIN SCHULZ der Präsident ist Sozialist, BAROSSO ist Kommunist, MERKEL ist eine getarnte Sozialistin, und wenn man sich so anschaut welche Figuren jetzt in den anderen Ländern die Regierung übernehmen…

Mario Monti in Italien, der Typ ist ebenfalls Kommunist.

Was in Griechenland beinahe passiert wäre, davon fange ich erst gar nicht an.

Mario Draghi fällt mir in diesem Zusammenhang auch ein, aber über den will ich mich gar nicht erst äußern.



[ZENTRALBANK. ZINSESZINSGELD IN PRIVATER HAND]

Die Anzeichen dafür in EUROPA sind deutlich! Wir haben eine ZENTRALBAN, wir haben ein ZINSESZINSGELD [= BETRUGSSYSTEM] welches in den Händen PRIVATER PERSONEN ist, die von niemandem kontrolliert werden.



[MEDIEN. KLEINE PRIVATE GRUPPE]

Unsere MEDIEN sind in der Hand einer kleinen PRIVATEN GRUPPE.

Uns wird gesagt das alle Grenzen zerstört werden müssen und alle Völker zu einem EINHEITSBREI umfunktioniert werden müssen, und all dieser ganze andere MIST!



[DIESELBEN FAMILIEN DAHINTER]

Es ist deutlich das immer DIESELBEN FAMILIEN dahinter stecken, aber man darf ihre Namen nicht nennen, weil sie so mächtig sind, das keine Regierung, oder Gericht sie anklagen könnte, und auch keine Polizei sie verhaften könnte.

Es ist schon unglaublich auf was für einem Niveau wir mittlerweile angekommen sind.



[EU]

Die EU wirbt damit das sie uns Friede und Wohlstand gebracht haben, aber jeder kann sehen das dass GEGENTEIL STIMMT.

Jede Woche berechen in irgendeinem anderen Land Krawalle und Protest aus, die Straßenschlachten werden nun schon mit einer EU-KAMPFTRUPPE niedergekämpft. (Die MEDIEN berichten weiterhin das Gegenteil).



[FASCHISTISCHER KOMMUNISMUS]

Wir befinden uns schon in einer Art faschistischem Kommunismus, aber die Leute bekommen die Klappe nicht auf.



[MENSCHEN IN DEUTSCHLAND FEIGE & FAUL GEWORDEN]

Die MENSCHEN (vor allem die Deutschen) sind FEIGE und FAUL geworden, sie VERTEIDIGEN IHRE RECHTE NICHT MEHR und deshalb werden sie sehr bald in einem Alptraum aufwachen.


Nun, ja das sind einfach mal meine Gedanken zu dem Thema und meine persönliche Meinung.

Es scheint wirklich so zu sein, ALS OB SICH DIE GESCHICHTE IMMER WIEDERHOLT…


QUELLE:
Original und Kommentare unter:
http://www.eisenblatt.net/?p=7032



Ähnliche Themen:

Die Lobby-Demokratie
Hilfestellung in Zeiten des Umbruchs
EUs Geplante “Wohltuende Krise”
Eiszeit: Das Sparschwein Europas – Deutschland – begeht freiwillig Selbstmord

Die sichtbaren und hörbaren Führer sind Puppen der „CITY OF LONDON“ und die „CoL“ gehört Rothschild’s

Der Euro und das deutsche Staatsverständnis

EDITED BY WOLFGANG TIMM, KOMMISSION 146 & CARL-HUTER-ZENTRAL-ARCHIV.