Mittwoch, 1. Februar 2012

BRD-FINANZAGENTUR VERWALTET SCHULDEN. BUNDESREPUBLIK VON DEUTSCHLAND IST VÖLKERRECHTLICH NICHT DEUTSCHLAND. DEUTSCHLAND HAT KEINE SCHULDEN. (HELIODA1)

Deutschland hat seit 1945 keine Haushaltssouveranität. Wer etwas anderes erzählt lügt.

FOLGENDEN VIDEO-LINK VOM 1.2.2012 ANKLICKEN UND GENAU ZUR KENNTNIS NEHMEN:
http://www.youtube.com/watch?v=7BqDep9hxd8&feature=channel_video_title
StaSeVe Sondersendung zum ESM-Vertrag am 31.01

The Rise of the Fourth Reich & the Beast.
http://www.youtube.com/watch?v=7BqDep9hxd8&feature=channel_video_title

So ist fuer den HUTER-KENNER verständlich, als der NATURWISSENSCHAFTLICHE BEGRUENDER DER ORIGINAL-MENSCHENKENNTNIS, eben unser verehrter CARL HUTER (1861-1912) AUS NORDDEUTSCHLAND, BETONTE: DIE WAHRHEIT IST EINE MACHT UND WIRD SICH MIT DER ZEIT DURCHSETZEN. Somit kann dieses JAHR 2012 auch als DAS JAHR 2012 DER WAHRHEIT und als DAS JAHR 2012 DES LICHTS betrachtet werden. END W. TIMM.


FOLGENDEN TEXT-LINK VOM 31.1.2012 ANKLICKEN UND GENAU LESEN
LINK: http://wp.me/p1DYfP-2xd

Seit 1990 haben wir eine Treuhandverwaltung Bundesrepublik die sich einer GmbH bedient um die Umsetzung der Haager Landkriegsordnung bis zu einem Friedensvertrag organisiert – Originalzitat der Dachorganisation der Unterfirmen „genannt Finanzamt“ – Wir über uns:

BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND FINANZAGENTUR AG SCHREIBT AUF IHRER WEB-PRAESENZ:

"Die Bundesrepublik Deutschland - Finanzagentur GmbH (im folgenden Finanzagentur) ist der zentrale Dienstleister für die Kreditaufnahme und das Schuldenmanagement des Bundes. Sie wurde am 19. September 2000 [29.08.1990] gegründet, hat ihren Sitz am Finanzplatz Frankfurt/Main und beschäftigt derzeit ca. 300 Mitarbeiter. Die Gesellschaft, deren alleiniger Gesellschafter die Bundesrepublik Deutschland, vertreten durch das Bundesministerium der Finanzen, ist, erfüllt Aufgaben bei der Haushalts- und Kassenfinanzierung des Bundes. Diese Aufgaben wurden zuvor dezentral vom Bundesministerium der Finanzen, der Deutschen Bundesbank und der Bundeswertpapierverwaltung wahrgenommen. An den Finanzmärkten tritt die Deutsche Finanzagentur ausschließlich im Namen und für Rechnung des Bundes auf."

COMMENT BY DIPLOM PSYCHOLOGE WOLFGANG TIMM, HUSUM & Madrid: BRD-AG VERWALTET LEDIGLICH IM ALLIIERTEN FREMDAUFTRAG. BRD SELBST HAT KEINERLEI GESTALTUNGSBEFUGNIS, DA DEUTSCHLAND SEIT 1945 DE FACTO KEINE HAUSHALTSSOUVERAENITAET BESITZT. WER GEGENTEILIGES BEHAUPTET LUEGT.

DAS GANZE EU-GELABBER LETZTEN MONTAG MAL WIEDER IN BRUESSEL MIT "MERKEL-FERKEL", STICHWORT "ESM" UND MERKEL-GESCHAEFTSFUEHRUNG DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND-FIRMA IST FUER DEUTSCHLAND VOELKERRECHTLICH BEDEUTUNGSLOS:

BRD-"MERKEL-FERKEL" HAT SCHULDEN. DEUTSCHLAND HAT KEINE SCHULDEN. DAS DEUTSCHE VOLK IST SCHULDENFREI.

Niemand kann etwas nach Europa verlagern oder der nichtigen Europäischen Union gewähren was ihm nicht gehört. Das nennt man Plünderung:

Artikel 47 Haager Landkriegsordnung

Die Plünderung ist ausdrücklich untersagt.

Deshalb ist das, was Merkel, Schäuble und Co derzeit betreiben: Ein Fall für den INTERNATIONALEN STRAFGERICHTSHOF (IStGH, ICC) nach dem Artikel 6 – 8 des STATUT OF ROME, in dem die STRAFTATSBESTAENDE dann auch VÖLKERRECHTLICH aufgeführt sind.

NB BY W. TIMM: WER ALS DEUTSCHER MICHEL SO BLOED IST, SICH ALS BRD-FIRMEN PERSONAL, STICHWORT "PERSONAL-AUSWEIS", FREMDBESTIMMT ZUR TOTALEN AUSPLÜNDERUNG DEFINIEREN ZU LASSEN (es heißt nicht Personenausweis, da BRD HALT NUR EIN PROVISORISCHES KUNSTKONSTRUKT IST, EBEN KEIN STAAT UND SOMIT INSBESONDERE NICHT HAUSHALTSSOUVERAENITAET BESITZT, ALSO IN WAHRHEIT OHNE GESTALTUNGSBEFUGNIS DASTEHT) MACHT SICH HALT ANGREIFBAR FUER SCHULDENMACHEN DER BRD, UND LIEFERT SICH DER AUSPLÜNDERUNG DIESER BRD-SCHURKEN-CLIQUEN-SEKTEN, beispielsweise BRD-Rechtsanwälten, WEHRLOS AUS. SCHULDENMACHEN DER BUNDESREPUBLIK VON DEUTSCHLAND STARTETE INSBESONDERE BEGINNEND MIT KANZLERSCHAFT VON HELMUT SCHMIDT, 1974-1982.

MAI 1982 HATTE MEINE WENIGKEIT ALS JUNGER MANN, 22 JAHRE JUNG, EINE KURZE BEGEGNUNG MIT BK HELMUT SCHMIDT AUF EINER SPD WAHLKAMPVERANSTALTUNG IN HAMBURG-JENFELD, auf der auch noch damaliger BUNDESVERTEIDIGUNGSMINISTER APEL erschien, den ich auch auf Tanzflaeche zu Dingen Zivildienstleistende betreffend persoenlich ansprach. SCHMIDT kam gerade von Luebeck, wo er sich mit damaligem PRAESIDENT MITTERAND, FRANKREICH, traf.

EX-BK DER BRD-ALT SCHMIDT (auch Halbjude) IST ALTER BILDERBERGER UND MUSS AUFGRUND SEINER PERSOENLICHEN ERPRESSBARKEIT SEINES SEHR DUNKLEN SCHATTENS IN SEINER PERSOENLICHEN VERGANGENHEIT NACH PRIVAT-RECHERCHEN VON CARL-HUTER-ZENTRAL-ARCHIV AUCH ALS GREIS VON 92 JAHREN IM ROLLSTUHL DEM VERBLOEDETEN DEUTSCHEN MICHEL ENTSPRECHENDE BILDERBERGER-DOGMEN, wie toll angeblich der EURO sei, etc., IN SYSTEM-LUEGEN-MEDIEN SOZUSAGEN ALS MAERCHENSTUNDE VERKAUFEN.

SCHMIDT IST SEHR ENG MIT KRIEGSVERBRECHER UND MASSENMOERDER HENRY KISSINGER BEFREUNDET.

2012 IST DAS JAHR DES BEWUSSTSEINS - ALLES ABER AUCH ALLES KOMMT NUN AN DIE OBERFLAECHE INS LICHT DER WAHRHEIT.

DEUTSCHLAND HAT SEIT 1945 KEINE HAUSHALTSSOUVERAENITAET. Wer etwas anderes erzählt lügt.

1. Februar 2012
Leipzig. Die deutschen Mittelstandsnachrichten schreiben heute:

„Beim EU-Gipfel am Montag wurden die vermutlich weitreichendsten Veränderungen für Europa seit Einführung der gemeinsamen Währung beschlossen. Mit dem ESM verliert der Deutsche Bundestag die volle Souveränität im Budget-Recht. Die EZB wird die Finanzwirtschaft durch Gelddrucken stützen. Und der verwässerte Fiskal-Pakt ist nicht mehr als ein Feigenblatt, damit Deutschland als der größte Nettozahler nicht unnötig gereizt wird.“

Das ist zwar gelebte Realität aber sachlich falsch. Völkerrechtlich richtig ist, was der Rechtsanwalt a.D. Peter Putzhammer, der die Befähigung zum Richteramt besitzt, in seinem bedeutsamen Brief an die Angehörigen des erschossenen Staatsanwaltes in Dachau schrieb:

„Weder irgendein sog. Bundesland, auch nicht der sog. Freistaat Bayern noch die Bundesrepublik von Deutschland waren je ein Staat, noch der deutsche Staat, noch ein Rechtsstaat. Sie sind von den Alliierten als bloße Verwaltungseinheiten der illegalen Besatzungsmächte geschaffen worden und dürfen sich August, Gottfried oder Staat nennen.

Die deutsche und europäische Nachkriegsordnung mit einer Bundesrepublik von Deutschland ist auf ausschließlich alliierten Lügen gegründet. Sie ist ein bis heute fortwährendes Völkerrechtsdelikt.

Zitat aus Friedrich Berber – Lehrbuch des Völkerrechts Band II Kriegsrecht Becksche Verlagsbuchhandlung 1962 § 25 V. b) S. 132f.:

„Nach Art. 43 Haager Landkriegsordnung hat die Besatzungsmacht alle von ihr abhängenden Vorkehrungen zu treffen, „um nach Möglichkeit die öffentliche Ordnung und das öffentliche Leben wiederherzustellen und aufrechtzuerhalten“.

„Aus der Vorläufigkeit der Besatzungsgewalt folgt, dass die Besatzungsmacht nicht an die Stelle des Gebietsherrn tritt, nicht zur Ausübung der Souveränität berechtigt ist, vielmehr der Gebietsherr weiterhin im Besitz der Gebietshoheit verbleibt und auch seine Gesetzgebungs-, Verwaltungs- und Rechtsprechungshoheit, soweit nicht die Befugnisse der Besatzungsmacht entgegenstehen, weiterhin bestehen bleiben“.“

Und wenn man der Haager Landkriegsordnung weiter folgt den Artikeln 48 und 49:

Artikel 48

Erhebt der Besetzende in dem besetzten Gebiete die zugunsten des Staates bestehenden Abgaben, Zölle und Gebühren, so soll er es möglichst nach Maßgabe der für die Ansetzung und Verteilung geltenden Vorschriften tun; es erwächst damit für ihn die Verpflichtung, die Kosten der Verwaltung des besetzten Gebietes in dem Umfange zu tragen, wie die gesetzmäßige Regierung hierzu verpflichtet war.

Artikel 49

Erhebt der Besetzende in dem besetzten Gebiet außer den im vorstehenden Artikel bezeichneten Abgaben andere Auflagen in Geld, so darf dies nur zur Deckung der Bedürfnisse des Heeres oder der Verwaltung dieses Gebiets geschehen.

Wir haben bis heute keinen Friedensvertrag und keine Souveranität. Zitat Wolfgang Schäuble, Bundesfinanzminister (Geldorganisator zur Verwaltung nach Artikel 48 und 49 für die Besatzungsmächte) vor Bankmanagern im November 2011: „Deutschland war seit dem 08. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt souverän“.

Seit 1990 haben wir eine Treuhandverwaltung Bundesrepublik die sich einer GmbH bedient um die Umsetzung der Haager Landkriegsordnung bis zu einem Friedensvertrag organisiert – Originalzitat der Dachorganisation der Unterfirmen „genannt Finanzamt“ – Wir über uns:

„Die Bundesrepublik Deutschland – Finanzagentur GmbH (im folgenden Finanzagentur) ist der zentrale Dienstleister für die Kreditaufnahme und das Schuldenmanagement des Bundes. Sie wurde am 19. September 2000 gegründet, hat ihren Sitz am Finanzplatz Frankfurt/Main und beschäftigt derzeit ca. 300 Mitarbeiter. Die Gesellschaft, deren alleiniger Gesellschafter die Bundesrepublik Deutschland, vertreten durch das Bundesministerium der Finanzen, ist, erfüllt Aufgaben bei der Haushalts- und Kassenfinanzierung des Bundes. Diese Aufgaben wurden zuvor dezentral vom Bundesministerium der Finanzen, der Deutschen Bundesbank und der Bundeswertpapierverwaltung wahrgenommen. An den Finanzmärkten tritt die Deutsche Finanzagentur ausschließlich im Namen und für Rechnung des Bundes auf“.

Anmerkung: Alles richtig nur das Gründungsdatum, wurde verfälscht es ist der 29.08.1990

Das bedeutet: Alle Schulden des Deutschen Volkes sind eine Fata Morgana weil nur auf dieser GmbH lastend. Das ist die Wahrheit!

Niemand kann etwas nach Europa verlagern oder der nichtigen Europäischen Union gewähren was ihm nicht gehört. Das nennt man Plünderung:

Artikel 47 Haager Landkriegsordnung

Die Plünderung ist ausdrücklich untersagt.

Deshalb ist das, was Merkel, Schäuble und Co derzeit betreiben: Ein Fall für den Internationalen Strafgerichtshof (IStGH, ICC) nach dem Artikel 6 – 8 des Statut of Rome, in dem die Straftatsbestände dann auch völkerrechtlich aufgeführt sind.

Eigener Bericht -staseve- Peter Frühwald vom 31.01.2012


So ist fuer den HUTER-KENNER verständlich, als der NATURWISSENSCHAFTLICHE BEGRUENDER DER ORIGINAL-MENSCHENKENNTNIS, eben unser verehrter CARL HUTER (1861-1912), BETONTE: DIE WAHRHEIT IST EINE MACHT UND WIRD SICH MIT DER ZEIT DURCHSETZEN. Somit kann dieses JAHR 2012 auch als DAS JAHR 2012 DER WAHRHEIT und als DAS JAHR 2012 DES LICHTS betrachtet werden. END W. TIMM.



SEILSCHAFTEN UND KUNGELRUNDEN UNTER AUSSCHLUSS DEMOKRATISCHER PARLAMENTARISCHER KONTROLLE

Um zu verstehen, was da Ende Januar wirklich vereinbart wurde, muss man die Entwicklung in den Tagen vor und nach dem Brüsseler Gipfel in die Betrachtung miteinbeziehen. Während des Weltwirtschaftsforums in DAVOS hatte sich dem Vernehmen nach eine KUNGELRUNDE zu streng vertraulichen Gesprächen getroffen. Die Teilnehmer: US-Finanzminister Timothy GEITHNER, EZB-Chef Mario DRAGHIi, IWF-Chefin Christine LAGARDE [STRAUSS KAHN WURDE JA LETZTES JAHR ALS IWF-CHEF ERLEDIGT] sowie die Finanzminister Deutschlands und Frankreichs, Wolfgang SCHAEUBLE [GELDUNTERSCHLAGER EINER GELDSPENDE VOM WAFFENHAENDLER UND BETEILIGTER AM DEUTSCHEN EINHEITSBESCHISS DES DEUTSCHEN VOLKES 1990] und François BAROIN. [ALSO DIE OBERSTEN SCHURKEN-CLIQUEN UNTER SICH UND UNTER AUSSCHLUSS DER OEFFENTLICHKEIT]

Sie vereinbarten die Details dessen, was die anderen Länder der Euro-Gruppe dann ein paar Tage später in BRUESSEL abnicken durften. Und diese BESCHLUESSE haben es in sich: Sollten die Vereinbarungen tatsächlich von den Parlamenten der betroffenen Länder gebilligt werden, mutiert die WAEHRUNGSUNION endgültig zu einer Umverteilungs- und SCHULDENUNION, die sich weiter ENTDEMOKRATISIERTt und munter Geld druckt. BRD HAFTET FUER 1,5 BILLIONEN SCHULDEN ANDERER EU-STAATEN. EIN FALL IN DER TAT FUER DEN INTERNATIONALEN STRAFGERICHTSHOF IN DEN HAAG! End Diplom Psychologe & Medical-Manager Wolfgang Timm, Husum & Madrid.