Freitag, 28. Oktober 2011

HEILWISSEN UND DIE MEDIZIN-MAFIA. (HELIODA1)

Comment by Medical-Manager Wolfgang Timm, Husum&Madrid: Hinweis auf folgenden LINK by CARL-HUTER-ZENTRAL-ARCHIV auf Hauptseite www.chza.de welterste vollstaendige Digital-Publikation der BAHNBRECHENDEN Forschungen vom Privatgelehrten und Naturwissenschaftlichen MENSCHENKENNTNIS & KALLISOPHIE, unserem einfachen Mann aus dem DEUTSCHEN VOLK, naemlich unseren CARL HUTER (1861-1912) aus Norddeutschland.

Seine VORTRAEGE starteten in KIEL (unter Pseudonym) Rubrik "HEILWISSEN".

Auch sehr lesenswert CARL HUTERs "Stellungnahme zur Schulmedizin" - das ganze Gesagte ist zeitlos und sogar aktuell in Bezug zum heutigen Thema "HEILWISSEN & MEDIZIN-MAFIA", wo eine Aerztin im Video Klartext redet.

Meine Wenigkeit hatte waehrend seiner 9 monatigen Vollzeitweiterbildung in Dienstleistung und Management im Gesundheitswesen als einziger Norddeutscher mit Fachaerzten im schoenen MUENCHEN diesen Begriff MEDIZIN-MAFIA von einem sehr erfahrenen Facharzt in Onkologie (Krebserkrankung) wiederholt geaussert bewusst wahrgenommen

(NB: Als Vater verlor dieser Onkologie-Facharzt seine damas 18 jaehrige Tochter tragischerweise durch Schulmedizinische Fehlbehandlung - sie erkrankte an Krebs und starb durch eben diese MEDIZIN-MAFIA !!!)

LINK, wissenschaftshistorisch Psychologie&Medizin: www.CHZA.DE, "HEILWISSEN"

DIE MEDIZIN-MAFIA
Die Medizin-Mafia
Ghislaine Lanctot spricht über die Medizin Mafia.

Nach 25 Jahren als Ärztin wurde ihr bewusst, dass das ganze Gesundheitssystem auf Profit basiert und dass dieses System die Menschen aus Profitgier bewusst krank macht.

Sie spricht in diesem Video über die üble Rolle der Impfungen, über Gedankenkontrolle und endet mit einer schönen Vision vom selbstermächtigten Menschen.

Das Video wird von Minute zu Minute interessanter!

Da sowohl die Pläne von Seiten der Regierungen für die Zwangsimpfung gegen die Schweinegrippe immer konkreter als auch die Ängste davor von Seiten der Bevölkerung immer stärker werden, stehen Impfungen im Allgemeinen weiterhin im Fokus der Aufmerksamkeit.

Fachkundige Kritiker melden sich immer zahlreicher und drastischer zu Wort.

Eine gnadenlose Abrechnung der Impfproblematik legt die kanadische Medizinerin Ghislaine Lanctot mit ihrem Buch "The Medical Mafia" vor.

In diesem geht sie auf die Verbindungen des Gesundheitswesens und ihren Financiers aus der Pharmaindustrie und der Hochfinanz ein.

Lanctot entwirft ein düsteres Szenario, was die Koalition aus Medizinern und Industrie scheinbar verfolgt, um die Bevölkerung nicht nur zu kontrollieren, sondern auch zu dezimieren.

Gleichzeitig versucht sie ihre Erkenntnisse mit spirituellen Themen wie Selbstheilung und Bewusstseinssprung zu verbinden.

In dem Vortrag über ihr Buch nimmt sie kein Blatt vor den Mund und bezieht eine klare Stellung, die an Drastik und Konsequenz Ihresgleichen sucht.

Filmlänge: ca. 60 Minuten


Hinweis der Redaktion:

Leider ließ die Bildqualität des an uns gelieferten Rohmaterials zu wünschen übrig. Trotzdem wollen wir diesen interessanten Vortrag hier präsentieren. Darum haben wir uns dazu entschieden, ihn auch für Nicht-Abonnenten vollständig zugänglich zu machen.

VIDEO-LINK:
http://www.secret.tv/artikel5038102/Vortrag_Ghislaine_Lanctot_Die_MedizinMafia